Genre :

Die Alben

CD20,99 €

Alternativ und Indie - Erscheint am 17. Januar 2020 | Ignition Records

CD20,99 €

Alternativ und Indie - Erscheint am 13. Dezember 2019 | Glitterhouse Records

CD27,49 €

Rock - Erscheint am 6. Dezember 2019 | Na Klar! Records

CD27,99 €

Alternativ und Indie - Erscheint am 29. November 2019 | Cherry Red Records

CD23,99 €

Rock - Erscheint am 29. November 2019 | Pavement

HI-RES39,99 €
CD33,99 €

Rock - Erscheint am 29. November 2019 | Warner Records

Hi-Res
HI-RES40,49 €
CD34,99 €

Rock - Erscheint am 22. November 2019 | Legacy Recordings

Hi-Res
HI-RES23,49 €
CD20,49 €

Pop - Erscheint am 22. November 2019 | WM Spain

Hi-Res
CD20,99 €

Alternativ und Indie - Erscheint am 15. November 2019 | Through Love Records

CD47,99 €

Pop - Erscheint am 15. November 2019 | Amiga

CD20,24 €

Rock - Erschienen am 24. September 2008 | Discart

HI-RES30,99 €
CD21,99 €

Pop - Erschienen am 13. November 2019 | UNIVERSAL MUSIC LLC

Hi-Res
CD20,24 €

Rock - Erschienen am 12. November 2019 | Multiza Distribution Audio

CD20,24 €

Pop - Erschienen am 11. November 2019 | Restructured Records³

CD20,24 €

Pop - Erschienen am 11. November 2019 | Multiza Distribution Audio

CD20,24 €

Pop - Erschienen am 9. November 2019 | Vokrug Odni Realisty

HI-RES48,99 €
CD41,99 €

Pop - Erschienen am 8. November 2019 | Rhino - Elektra

Hi-Res
Ann Arbor, nur einen Katzensprung von Detroit entfernt. Genau dort beginnt das Abenteuer der Stooges. Ein Industrieviertel kann nur einen aggressiven Rock hervorbringen, wie die Maschinerie einer Fabrik. Der erste bebende Schock der Stooges wird mitten im Sommer des Jahres 1969 nachwirken, wie ein Soundtrack von Moderne Zeiten. Die Stooges bewaffnen sich mit Wah-Wah-Pedalen und verrücktem Fuzz und Ron Ashetons Gitarren ragen heraus, während Scott Asheton und Dave Alexanders prähistorische Rhythmik sich in den Vordergrund hämmert und der 22-jährige James Osterberg aka Iggy Pop kann nur zur Rebellion aufrufen. Der Konflikt um Vietnam ist festgefahren, die amerikanische Jugend langweilt sich (No Fun auf allen Ebenen) und der Iggy und seine Mitstreiter vertreten ein brillantes nihilistisches Manifest, eine Art schamanischen Garage-Rock, getragen von den Hymnen I Wanna Be Your Dog, 1969 und No Fun. Dieses erste Werk der Stooges wird von John Cale produziert, der Velvet Underground im Vorjahr verlassen hat. Diese Platte wagt es sogar, einige chemische Experimente durchzuführen, wie We Will Fall, von einer Länge von 10 Minute, die sich in Cales betrunkener Geige verfangen haben. Nicht zu vergessen, dass die nächste Episode, Fun House, noch apokalyptischer wird.....Diese grandiose Deluxe-Edition, die das halbe Jahrhundert von The Stooges feiert, enthält das Original-Studioalbum, das endlich in Hi-Res 24-Bit erhältlich ist, sowie viele alternative Aufnahmen (darunter sieben erstmalig digital erhältliche Songs) und insbesondere John Cores ersten Mix, der damals vom Label Elektra abgelehnt wurde. Sie wurde 2010 erstmals veröffentlicht, allerdings später als erwartet. In dieser 50 Jahre Deluxe Edition von 2019 ist alles wieder in Ordnung! Kurz gesagt, die 50 Kerzen dieses Meisterwerks könnten unter nicht besseren Bedingungen ausgeblasen werden. © Marc Zisman/Qobuz
HI-RES25,99 €
CD20,99 €

Rock - Erschienen am 8. November 2019 | 4AD

Hi-Res
CD20,99 €

Rock - Erschienen am 8. November 2019 | 4AD

CD20,24 €

Rock - Erschienen am 8. November 2019 | Multiza Distribution Audio