Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Eliot Quartett - Thème russe

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Thème russe

Eliot Quartett

Digitales Booklet

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Mit Preisen überhäuft wurde das Eliot Quartett bereits, darunter Auszeichnungen beim Deutschen Musikwettbewerb und beim Mozartwettbewerb Salzburg sowie bei der Melbourne Competition. Auf seiner neuen Genuin-Platte stellt es sich mit zwei Meilensteinen des Streichquartett-Repertoires vor, nämlich mit Ludwig van Beethovens Rasumowsky-Quartett, Op. 59 Nr. 1 sowie Sergej Prokofievs aufregendem zweiten Quartett. Beide Werke beschäftigen sich mit der Folklore des Ostens und die vier Musiker:innen arbeiten ihre ganz eigenen, melodischen Farben und rhythmischen Besonderheiten mit großer Genauigkeit und Einheitlichkeit im Klang heraus. © Genuin

Weitere Informationen

Thème russe

Eliot Quartett

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

String Quartet No. 7 in F Major, Op. 59 No. 1 "Razumovsky" (Ludwig van Beethoven)

1
I. Allegro
00:10:36

Ludwig van Beethoven, Composer - Eliot Quartett, Ensemble, MainArtist - Maryana Osipova, Artist - Alexander Sachs, Artist - Dmitry Hahalin, Artist - Michael Preuß, Artist

(C) 2021 Genuin (P) 2021 Genuin

2
II. Allegretto vivace e sempre scherzando
00:09:05

Ludwig van Beethoven, Composer - Eliot Quartett, Ensemble, MainArtist - Maryana Osipova, Artist - Alexander Sachs, Artist - Dmitry Hahalin, Artist - Michael Preuß, Artist

(C) 2021 Genuin (P) 2021 Genuin

3
III. Adagio molto e mesto
00:13:08

Ludwig van Beethoven, Composer - Eliot Quartett, Ensemble, MainArtist - Maryana Osipova, Artist - Alexander Sachs, Artist - Dmitry Hahalin, Artist - Michael Preuß, Artist

(C) 2021 Genuin (P) 2021 Genuin

4
IV. Thème russe. Allegro
00:08:35

Ludwig van Beethoven, Composer - Eliot Quartett, Ensemble, MainArtist - Maryana Osipova, Artist - Alexander Sachs, Artist - Dmitry Hahalin, Artist - Michael Preuß, Artist

(C) 2021 Genuin (P) 2021 Genuin

String Quartet No. 2 in F major, Op. 92 (Sergei Prokofiev)

5
I. Allegro sostenuto
00:06:38

Sergei Prokofiev, Composer - Eliot Quartett, Ensemble, MainArtist - Maryana Osipova, Artist - Alexander Sachs, Artist - Dmitry Hahalin, Artist - Michael Preuß, Artist

(C) 2021 Genuin (P) 2021 Genuin

6
II. Adagio
00:07:39

Sergei Prokofiev, Composer - Eliot Quartett, Ensemble, MainArtist - Maryana Osipova, Artist - Alexander Sachs, Artist - Dmitry Hahalin, Artist - Michael Preuß, Artist

(C) 2021 Genuin (P) 2021 Genuin

7
III. Allegro
00:08:52

Sergei Prokofiev, Composer - Eliot Quartett, Ensemble, MainArtist - Maryana Osipova, Artist - Alexander Sachs, Artist - Dmitry Hahalin, Artist - Michael Preuß, Artist

(C) 2021 Genuin (P) 2021 Genuin

Albumbeschreibung

Mit Preisen überhäuft wurde das Eliot Quartett bereits, darunter Auszeichnungen beim Deutschen Musikwettbewerb und beim Mozartwettbewerb Salzburg sowie bei der Melbourne Competition. Auf seiner neuen Genuin-Platte stellt es sich mit zwei Meilensteinen des Streichquartett-Repertoires vor, nämlich mit Ludwig van Beethovens Rasumowsky-Quartett, Op. 59 Nr. 1 sowie Sergej Prokofievs aufregendem zweiten Quartett. Beide Werke beschäftigen sich mit der Folklore des Ostens und die vier Musiker:innen arbeiten ihre ganz eigenen, melodischen Farben und rhythmischen Besonderheiten mit großer Genauigkeit und Einheitlichkeit im Klang heraus. © Genuin

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Aqualung

Jethro Tull

Aqualung Jethro Tull

Crime Of The Century [2014 - HD Remaster]

Supertramp

Thick as a Brick

Jethro Tull

Thick as a Brick Jethro Tull

Misplaced Childhood

Marillion

Mehr auf Qobuz
Von Eliot Quartett

Szymanowski: String Quartet No. 2, Op. 56 - Beethoven: String Quartet No. 1 in F Major, Op. 18 No. 1

Eliot Quartett

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Beethoven: Violin Sonatas, Vol. 3

Frank Peter Zimmermann

Beethoven: Violin Sonatas, Vol. 3 Frank Peter Zimmermann

Beethoven: Violin Sonatas Nos. 1-4

Frank Peter Zimmermann

Beethoven: Violin Sonatas Nos. 1-4 Frank Peter Zimmermann

Six Evolutions - Bach: Cello Suites

Yo-Yo Ma

Bach: Little Books

Francesco Corti

Bach: Little Books Francesco Corti

Robert Schumann: Complete Piano Trios, Quartet & Quintet

Trio Wanderer

Panorama-Artikel...
Hans-Christoph Rademann - Eine Herzensangelegenheit

Der Dirigent Hans-Christoph Rademann über die Musik von Heinrich Schütz

Mason Bates‘ elektronische Sinfonien

Wie bitte, Sie kennen Mason Bates (noch) nicht? Dabei ist er einer der bekanntesten Musiker in Nordamerika. Der 1977 geborene Bates ist Komponist – er schreibt vor allem Sinfonien und Opern – und DJ für elektronische Musik (unter dem Pseudonym DJ Masonic): zwei anscheinend völlig entgegengesetzte Pole, die er aber mit großem Vergnügen verbindet. Sein sinfonisches und lyrisches Werk beinhaltet ungefähr zur Hälfte in verschiedenster Form elektronische Klänge. Die meisten sind „Alltagsklänge“, die vorweg aufgezeichnet und in Echtzeit wiedergegeben werden. Anlässlich der Erscheinung seiner genialen Oper "The (R)evolution of Steve Jobs" hat sich Qobuz mit diesem außergewöhnlichen Künstler unterhalten.

Irnberger - ein Jäger und Sammler

Dieser Mann ist ein Phänomen. Und für viele auch ein Phantom. Der Geiger Thomas Albertus Irnberger bringt in einer abenteuerlichen Frequenz CDs auf den Markt. Durchdachte Projekte, exzellent gespielt. Aber live ist er zumindest hierzulande selten zu erleben…

Aktuelles...