Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Art Blakey & The Jazz Messengers|Moanin' (Remastered)

Moanin' (Remastered)

Art Blakey & The Jazz Messengers

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 192.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Moanin' (Remastered)

Art Blakey & The Jazz Messengers

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 80 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 80 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,50€/Monat

1
Moanin' (Remastered)
00:09:33

Bernie Grundman, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Alfred Lion, Producer - Art Blakey, Drums, AssociatedPerformer - Lee Morgan, Trumpet, AssociatedPerformer - Bobby Timmons, Composer, Piano, AssociatedPerformer - Jymie Merritt, Double Bass, AssociatedPerformer - Art Blakey & The Jazz Messengers, MainArtist - Benny Goldson, Tenor Saxophone, AssociatedPerformer

℗ 2013 Capitol Records, LLC

2
Are You Real (Remastered)
00:04:49

Bernie Grundman, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Benny Golson, Composer - Alfred Lion, Producer - Art Blakey, Drums, AssociatedPerformer - Lee Morgan, Trumpet, AssociatedPerformer - Bobby Timmons, Piano, AssociatedPerformer - Jymie Merritt, Double Bass, AssociatedPerformer - Art Blakey & The Jazz Messengers, MainArtist - Benny Goldson, Tenor Saxophone, AssociatedPerformer

℗ 2013 Capitol Records, LLC

3
Along Came Betty (Remastered)
00:06:09

Bernie Grundman, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Benny Golson, Composer - Alfred Lion, Producer - Art Blakey, Drums, AssociatedPerformer - Lee Morgan, Trumpet, AssociatedPerformer - Bobby Timmons, Piano, AssociatedPerformer - Jymie Merritt, Double Bass, AssociatedPerformer - Art Blakey & The Jazz Messengers, MainArtist - Benny Goldson, Tenor Saxophone, AssociatedPerformer

℗ 2013 Capitol Records, LLC

4
The Drum Thunder Suite (Remastered)
00:07:32

Bernie Grundman, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Benny Golson, ComposerLyricist - Alfred Lion, Producer - Art Blakey, Drums, AssociatedPerformer - Lee Morgan, Trumpet, AssociatedPerformer - Bobby Timmons, Piano, AssociatedPerformer - Jymie Merritt, Double Bass, AssociatedPerformer - Art Blakey & The Jazz Messengers, MainArtist - Benny Goldson, Tenor Saxophone, AssociatedPerformer

℗ 2013 Capitol Records, LLC

5
Blues March (Remastered)
00:06:15

Bernie Grundman, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Benny Golson, Composer - Alfred Lion, Producer - Art Blakey, Drums, AssociatedPerformer - Lee Morgan, Trumpet, AssociatedPerformer - Bobby Timmons, Piano, AssociatedPerformer - Jymie Merritt, Double Bass, AssociatedPerformer - Art Blakey & The Jazz Messengers, MainArtist - Benny Goldson, Tenor Saxophone, AssociatedPerformer

℗ 2013 Capitol Records, LLC

6
Come Rain Or Come Shine (Remastered)
00:05:46

Bernie Grundman, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Johnny Mercer, ComposerLyricist - Harold Arlen, ComposerLyricist - Alfred Lion, Producer - Art Blakey, Drums, AssociatedPerformer - Lee Morgan, Trumpet, AssociatedPerformer - Bobby Timmons, Piano, AssociatedPerformer - Jymie Merritt, Double Bass, AssociatedPerformer - Art Blakey & The Jazz Messengers, MainArtist - Benny Goldson, Tenor Saxophone, AssociatedPerformer

℗ 2013 Capitol Records, LLC

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbesserung der Albuminformationen

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Best Of Oktoberfest

Various Artists

Best Of Oktoberfest Various Artists
Mehr auf Qobuz
Von Art Blakey & The Jazz Messengers

Art Blakey's Jazz Messengers (with Thelonious Monk)

Art Blakey & The Jazz Messengers

Art Blakey's Jazz Messengers (with Thelonious Monk) Art Blakey & The Jazz Messengers

First Flight To Tokyo: The Lost 1961 Recordings

Art Blakey & The Jazz Messengers

First Flight To Tokyo: The Lost 1961 Recordings Art Blakey & The Jazz Messengers

A Night In Tunisia

Art Blakey & The Jazz Messengers

A Night In Tunisia Art Blakey & The Jazz Messengers

Just Coolin'

Art Blakey & The Jazz Messengers

Just Coolin' Art Blakey & The Jazz Messengers

In Walked Bud (Take 2) [with Thelonious Monk]

Art Blakey & The Jazz Messengers

In Walked Bud (Take 2) [with Thelonious Monk] Art Blakey & The Jazz Messengers

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

View With A Room

Julian Lage

View With A Room Julian Lage

Entre eux deux

Melody Gardot

Entre eux deux Melody Gardot

Black Acid Soul

Lady Blackbird

Black Acid Soul Lady Blackbird

Still Rising - The Collection

Gregory Porter

Welcome to the Black Forest (The Sounds of MPS)

Various Interprets

Panorama-Artikel...
Es war einmal Blue Note - 10 Alben

Das berühmteste Jazz-Label machte alles richtig! Hochkarätige Künstler, originelle Repertoires, raffinierte künstlerische Leiter, die sich assoziierten, einzigartige Tonaufnahmen, ästhetisch herrliche Plattencovers, vielerlei Genres (Be-Bop, Hard Bop, Soul Jazz, Modal Jazz, Free Jazz) – alles war unter den Einspielungen dieses Labels zu finden, das 1939 von Francis Wolff und Alfred Lion, diesen beiden aus dem Nazi-Deutschland geflüchteten Deutschen gegründet wurde. Aus diesem umfangreichen Katalog hat Qobuz 10 essentielle Alben ausgewählt. Einige davon sind gefeierte Klassiker. Andere wiederum sind nicht ausreichend geschätzte Wunder. Alle sind jedoch unumgänglich und haben die Blue Note-Ästhetik mitgestaltet.

Von „Black And Blue“ zu „Black Lives Matter“

In seinen Anfängen war der Jazz für Tanz und Unterhaltung da, als Ausdrucksmittel zum Hinterfragen bestehender Verhältnisse diente er nicht. Ungerechtigkeit und Härte des Lebens wurden eher im Blues artikuliert, Spirituals und Gospelsongs versprachen Erlösung. Noch bevor die Bürgerrechtsbewegung Fahrt aufnahm, änderte sich dies allmählich.

Marc Ribot – Der Held, der gegen Gitarren kämpft

Seit bereits 35 Jahren steht Marc Ribots Name auf den Plattencovern von Tom Waits, Alain Bashung, Diana Krall, John Zorn, Robert Plant, Caetano Veloso und zehntausend anderen Musikern. Und wenn der New Yorker mit seiner atypischen Gitarre nicht gerade die bekanntesten Künstler neu interpretiert, dann hat er seine Freude daran, Rock, Jazz, Funk, kubanische Musik und alles, was ihm sonst noch unter die Finger kommt, auseinanderzunehmen.

Aktuelles...