Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ralf Gothoni - VILLA-LOBOS, H.: Choros No. 11 (Gothoni, Finnish Radio Symphony, Oramo)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

VILLA-LOBOS, H.: Choros No. 11 (Gothoni, Finnish Radio Symphony, Oramo)

Heitor Villa-Lobos

Sie können dieses Album zum Download erwerben

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

VILLA-LOBOS, H.: Choros No. 11 (Gothoni, Finnish Radio Symphony, Oramo)

Ralf Gothoni

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Sie können dieses Album zum Download erwerben

Choros No. 11 (Heitor Villa-Lobos)

1
I. —
00:20:56

Heitor Villa-Lobos, Composer - Sakari Oramo, Conductor - Jukka Heinonen, Engineer - Finnish Radio Symphony Orchestra, Orchestra - Ralf Gothóni, Artist, MainArtist - Reijo Kiilunen, Producer - Anu Kahkonen, Engineer

(P) 1998 Ondine

2
II. —
00:15:20

Heitor Villa-Lobos, Composer - Sakari Oramo, Conductor - Finnish Radio Symphony Orchestra, Orchestra - Ralf Gothóni, Artist, MainArtist

(P) 1998 Ondine

3
III. —
00:25:13

Heitor Villa-Lobos, Composer - Sakari Oramo, Conductor - Finnish Radio Symphony Orchestra, Orchestra - Ralf Gothóni, Artist, MainArtist

(P) 1998 Ondine

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Haydn: 29 String Quartets Pro Arte Quartet
The Complete Studio Albums Creedence Clearwater Revival
Mehr auf Qobuz
Von Ralf Gothoni

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Hille Perl - Verliebt in die Gambe

Ob solo, im gemischten Ensemble oder im Consort: Wenn man an die Gambe denkt, kommt einem unweigerlich Hille Perl in den Sinn.

John Barry, ein geniales Faktotum

Wer Musik für die Leinwand schreiben will, muss alle Stilrichtungen gut kennen und viel Geschmack haben: Diskomusik für eine Szene im Nachtclub, ein Madrigal für einen historischen Film – ein Filmmusiker muss für alle Herausforderungen bereit sein! John Barry gehört zweifellos zu den Filmmusikkomponisten, die sich am besten an verschiedenste Film- und Musikgenres anpassen konnten.

Nils Frahm, ein untypischer Pianist

Das Talent von Nils Frahm wird seit zehn Jahren von Kritikern klassischer Musik sowie von Liebhabern elektronischer Experimente gleichermaßen hoch gelobt. Ob er auf einer Kirchenorgel oder auf einem mit Effektpedalen ausgestatteten Synthesizer spielt, der deutsche Pianist blickt immer nach vorn und das macht ihn anscheinend so überzeugend. Zum heutigen Piano Day, den er ins Leben gerufen hat, um dem Klavier und seinen Meistern Ehre zu gebühren, drehen wir eine Runde durch seine Diskographie.

Aktuelles...