Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Geza Anda|Géza Anda and Clara Haskil play Bach and Bartók (Lucerne Festival Historic Performances Vol. 17) [Live]

Géza Anda and Clara Haskil play Bach and Bartók (Lucerne Festival Historic Performances Vol. 17) [Live]

Géza Anda, Clara Haskil, Schweizerisches Festspielorchester, Herbert von Karajan, Ferenc Fricsay & Ernest Ansermet

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 48.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Zum Streaming verfügbar in 14 Tagen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Géza Anda and Clara Haskil play Bach and Bartók (Lucerne Festival Historic Performances Vol. 17) [Live]

Geza Anda

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Sie können dieses Album zum Download erwerben

1
Concerto for 2 Pianos and Orchestra in C Major, BWV 1061: I. - (Live)
00:07:42

Johann Sebastian Bach, Composer - Herbert Von Karajan, Conductor, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Géza Anda, Artist, MainArtist - Clara Haskil, Artist, MainArtist - Schweizerisches Festspielorchester, Ensemble, MainArtist

2022 audite Musikproduktion 2022 audite Musikproduktion

2
Concerto for 2 Pianos and Orchestra in C Major, BWV 1061: II. Adagio ovvero Largo (Live)
00:04:28

Johann Sebastian Bach, Composer - Herbert Von Karajan, Conductor, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Géza Anda, Artist, MainArtist - Clara Haskil, Artist, MainArtist - Schweizerisches Festspielorchester, Ensemble, MainArtist

2022 audite Musikproduktion 2022 audite Musikproduktion

3
Concerto for 2 Pianos and Orchestra in C Major, BWV 1061: III. Fuga. Vivace (Live)
00:05:48

Johann Sebastian Bach, Composer - Herbert Von Karajan, Conductor, MainArtist - Copyright Control, MusicPublisher - Géza Anda, Artist, MainArtist - Clara Haskil, Artist, MainArtist - Schweizerisches Festspielorchester, Ensemble, MainArtist

2022 audite Musikproduktion 2022 audite Musikproduktion

4
Piano Concerto No. 2, Sz. 95: I. Allegro (Live)
00:09:25

Bela Bartok, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Géza Anda, Artist, MainArtist - Ferenc Fricsay, Conductor, MainArtist - Schweizerisches Festspielorchester, Ensemble, MainArtist

2022 audite Musikproduktion 2022 audite Musikproduktion

5
Piano Concerto No. 2, Sz. 95: II. Adagio - Píu adagio - Presto (Live)
00:11:03

Bela Bartok, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Géza Anda, Artist, MainArtist - Ferenc Fricsay, Conductor, MainArtist - Schweizerisches Festspielorchester, Ensemble, MainArtist

2022 audite Musikproduktion 2022 audite Musikproduktion

6
Piano Concerto No. 2, Sz. 95: III. Allegro Molto (Live)
00:06:30

Bela Bartok, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Géza Anda, Artist, MainArtist - Ferenc Fricsay, Conductor, MainArtist - Schweizerisches Festspielorchester, Ensemble, MainArtist

2022 audite Musikproduktion 2022 audite Musikproduktion

7
Piano Concerto No. 3, Sz. 119: I. Allegretto (Live)
00:07:04

Bela Bartok, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Ernest Ansermet, Conductor, MainArtist - Géza Anda, Artist, MainArtist - Schweizerisches Festspielorchester, Ensemble, MainArtist

2022 audite Musikproduktion 2022 audite Musikproduktion

8
Piano Concerto No. 3, Sz. 119: II. Adagio Religioso (Live)
00:09:20

Bela Bartok, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Ernest Ansermet, Conductor, MainArtist - Géza Anda, Artist, MainArtist - Schweizerisches Festspielorchester, Ensemble, MainArtist

2022 audite Musikproduktion 2022 audite Musikproduktion

9
Piano Concerto No. 3, Sz. 119: III. Allegro Vivace (Live)
00:07:26

Bela Bartok, Composer - Copyright Control, MusicPublisher - Ernest Ansermet, Conductor, MainArtist - Géza Anda, Artist, MainArtist - Schweizerisches Festspielorchester, Ensemble, MainArtist

2022 audite Musikproduktion 2022 audite Musikproduktion

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Nevermind

Nirvana

Nevermind Nirvana

Back To Black

Amy Winehouse

Back To Black Amy Winehouse

Songs From The Big Chair

Tears For Fears

Songs From The Big Chair Tears For Fears

Eliminator

ZZ Top

Eliminator ZZ Top
Mehr auf Qobuz
Von Geza Anda

Bartók: The 3 Piano Concertos, Rhapsody for Piano and Orchestra

Geza Anda

Brahms: Piano Concerto No. 2 in B Flat, Op. 83 / Grieg: Piano Concerto in A Minor, Op. 16

Geza Anda

Beethoven: Triple Concerto / Brahms: Double Concerto

Geza Anda

Chopin: 24 Préludes, Op. 28, Polonaise, Op. 53 "Heroic"; Schumann: Davidsbündlertänze, Op. 6

Geza Anda

Brahms: Piano Concerto No. 2; Bartók: Rhapsody for Piano and Orchestra ; Liszt: 2 Études de Concert, S. 145

Geza Anda

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Reger: Piano Concerto, 6 Intermezzi

Joseph Moog

J.S. Bach: Brandenburg Concertos

Akademie für Alte Musik Berlin

J.S. Bach: Brandenburg Concertos Akademie für Alte Musik Berlin

Bach: Orchestral Suites BWV 1066-1069

Freiburger Barockorchester

Bach: Orchestral Suites BWV 1066-1069 Freiburger Barockorchester

Mozart: Wind Concertos

London Symphony Orchestra

Mozart: Wind Concertos London Symphony Orchestra

Concertos pour violon

Johannes Pramsohler

Concertos pour violon Johannes Pramsohler
Panorama-Artikel...
Giovanni Antonini & Il Giardino Armonico - eine neue Form der Freiheit

Giovanni Antonini, Gründungsmitglied und Leiter des 1985 entstandenen Ensembles Il Giardino Armonico, zu dem unter anderen Luca Pianco gehört, hat mit der Gesamtaufnahme aller 107 Sinfonien von Joseph Haydn ein monumentales Projekt in Angriff genommen. Vor kurzem ist der 8. Band erschienen. Das Projekt soll 2032, zum 300. Geburtstages des Vaters der Sinfonie, abgeschlossen sein. Ein Rückblick auf den Werdegang des beherzten Mailänder Dirigenten.

Isabelle Faust - Entspannte Akribie

Isabelle Faust stellt sich erneut der Herausforderung Bach. Dabei stellt sie dessen Violinkonzerte in ein ungewohntes Umfeld.

Martha Argerich, unbezähmbare Pianistin

Man mag es kaum glauben, aber Martha Argerich begeistert seit über 60 Jahren ihr Publikum auf der ganzen Welt mit ihrem wilden und impulsiven, um nicht zu sagen risikoreichen Klavierspiel und mit den technischen Schwierigkeiten, denen sie immer wieder die Stirn bietet, was ihre Interpretationen zu wahren Abenteuern machen. Wir sind die bewundernden Zeugen.

Aktuelles...