Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Tigran Hamasyan - An Ancient Observer

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

An Ancient Observer

Tigran Hamasyan

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Mit nur 29 Jahren scheint Tigran Hamasyan schon die Karriere eines alten Routinierten zu haben. Verblüffend und rhythmisch atemberaubend ist der armenische Pianist kein Außerirdischer, der schon im Alter von 3 Jahren vergeblich herumklimperte. Er ist sowohl bei Thelonious Monk zuhause, als auch bei Led Zeppelin und entwirft heute einen Jazz - manchmal auch Rock - der inspiriert, aber gelegentlich wütend ist und niemals die Lyrik seiner Poesie dabei bremst, in den Vordergrund zu treten. Einfach verrückt! Seine Waffe? Der gesamte Waffanladen! Alles, was er in die Finger kriegt: Soloklavier, im Quartett, wo ein Duduk oder Zurna erklingen, mit seiner Gruppe A Ratta Rebirth, bei der die neo-metallischen Klänge die Ohren gewaltig ergreifen und die sinnliche Stimme der Sängerin Areni sie mit Grazie streichelt. Tigran ist verblüffend in jeglicher Hinsicht...Sechs Jahre nach A Fable gelingt es ihm erneut, die Prüfung im Soloklavier zu bestehen. Mit An Ancient Observer, das er bei Nonesuch veröffentlicht, besinnt sich der überfliegende Armenier auf seine innersten Werte, auf das Essentielle seiner so vielseitigen Kunst, auf das Herz aller Klänge, die seinen untypischen Jazz bereichern. Er taucht aber auch in eine persönliche Reflexion seiner Zeit ein. "Diese Stücke sind für mich das Resultat einer Beobachtung der Welt, die uns umgibt, eine musikalische Übersetzung all dessen. Eine Welt, in der jeder von uns ein Päckchen der Geschichte auf den Schultern zu tragen hat." Zehn Kompositionen, die die einzigartige Konzeption der Verwendung des Klaviers, seines Körpers und seiner Stimme unterstützen. So oszilliert An Ancient Observer zwischen vollständig geschriebenen Themen und denen, die einen großen Platz zur Improvisation frei lassen, um bei einem vielförmigen, virtuosen Werk von größter Poesie anzukommen. © MD/Qobuz

Weitere Informationen

An Ancient Observer

Tigran Hamasyan

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 50 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Markos and Markos
00:05:38

Antoine Gaillet, Mixer, Recorded by - Tigran Hamasyan, Composer, Producer, Piano, Fender Rhodes Piano, Synthesizer, Voices, MainArtist, Sound Effects (SFX) - Olivier Leducq, Assistant Engineer - Clément Gariel, Assistant Engineer

2017 Nonesuch Records Inc. 2017 Nonesuch Records Inc.

2
The Cave of Rebirth
00:05:39

Antoine Gaillet, Mixer, Recorded by - Tigran Hamasyan, Composer, Producer, Piano, Fender Rhodes Piano, Synthesizer, Voices, MainArtist, Sound Effects (SFX) - Olivier Leducq, Assistant Engineer - Clément Gariel, Assistant Engineer

2017 Nonesuch Records Inc. 2017 Nonesuch Records Inc.

3
New Baroque 1
00:01:50

Antoine Gaillet, Mixer, Recorded by - Tigran Hamasyan, Composer, Producer, Piano, Fender Rhodes Piano, Synthesizer, Voices, MainArtist, Sound Effects (SFX) - Olivier Leducq, Assistant Engineer - Clément Gariel, Assistant Engineer

2017 Nonesuch Records Inc. 2017 Nonesuch Records Inc.

4
Nairian Odyssey
00:11:00

Antoine Gaillet, Mixer, Recorded by - Tigran Hamasyan, Composer, Producer, Piano, Fender Rhodes Piano, Synthesizer, Voices, MainArtist, Sound Effects (SFX) - Olivier Leducq, Assistant Engineer - Clément Gariel, Assistant Engineer

2017 Nonesuch Records Inc. 2017 Nonesuch Records Inc.

5
New Baroque 2
00:01:36

Antoine Gaillet, Mixer - Tigran Hamasyan, Composer, Producer, Piano, Fender Rhodes Piano, Synthesizer, Voices, MainArtist, Sound Effects (SFX) - Olivier Leducq, Assistant Engineer - Clément Gariel, Assistant Engineer - Sergey Gasparyan, Recorded by

2017 Nonesuch Records Inc. 2017 Nonesuch Records Inc.

6
Etude No. 1
00:02:08

Antoine Gaillet, Mixer, Recorded by - Tigran Hamasyan, Composer, Producer, Piano, Fender Rhodes Piano, Synthesizer, Voices, MainArtist, Sound Effects (SFX) - Olivier Leducq, Assistant Engineer - Clément Gariel, Assistant Engineer

2017 Nonesuch Records Inc. 2017 Nonesuch Records Inc.

7
Egyptian Poet
00:02:21

Antoine Gaillet, Mixer, Recorded by - Tigran Hamasyan, Composer, Producer, Piano, Fender Rhodes Piano, Synthesizer, Voices, MainArtist, Sound Effects (SFX) - Olivier Leducq, Assistant Engineer - Clément Gariel, Assistant Engineer

2017 Nonesuch Records Inc. 2017 Nonesuch Records Inc.

8
Fides Tua
00:04:51

Antoine Gaillet, Mixer, Recorded by - Tigran Hamasyan, Composer, Producer, Piano, Fender Rhodes Piano, Synthesizer, Voices, MainArtist, Sound Effects (SFX) - Olivier Leducq, Assistant Engineer - Clément Gariel, Assistant Engineer

2017 Nonesuch Records Inc. 2017 Nonesuch Records Inc.

9
Leninagone
00:03:56

Antoine Gaillet, Mixer, Recorded by - Tigran Hamasyan, Composer, Producer, Piano, Fender Rhodes Piano, Synthesizer, Voices, MainArtist, Sound Effects (SFX) - Olivier Leducq, Assistant Engineer - Clément Gariel, Assistant Engineer

2017 Nonesuch Records Inc. 2017 Nonesuch Records Inc.

10
Ancient Observer
00:05:57

Antoine Gaillet, Mixer, Recorded by - Tigran Hamasyan, Composer, Producer, Piano, Fender Rhodes Piano, Synthesizer, Voices, MainArtist, Sound Effects (SFX) - Olivier Leducq, Assistant Engineer - Clément Gariel, Assistant Engineer

2017 Nonesuch Records Inc. 2017 Nonesuch Records Inc.

Albumbeschreibung

Mit nur 29 Jahren scheint Tigran Hamasyan schon die Karriere eines alten Routinierten zu haben. Verblüffend und rhythmisch atemberaubend ist der armenische Pianist kein Außerirdischer, der schon im Alter von 3 Jahren vergeblich herumklimperte. Er ist sowohl bei Thelonious Monk zuhause, als auch bei Led Zeppelin und entwirft heute einen Jazz - manchmal auch Rock - der inspiriert, aber gelegentlich wütend ist und niemals die Lyrik seiner Poesie dabei bremst, in den Vordergrund zu treten. Einfach verrückt! Seine Waffe? Der gesamte Waffanladen! Alles, was er in die Finger kriegt: Soloklavier, im Quartett, wo ein Duduk oder Zurna erklingen, mit seiner Gruppe A Ratta Rebirth, bei der die neo-metallischen Klänge die Ohren gewaltig ergreifen und die sinnliche Stimme der Sängerin Areni sie mit Grazie streichelt. Tigran ist verblüffend in jeglicher Hinsicht...Sechs Jahre nach A Fable gelingt es ihm erneut, die Prüfung im Soloklavier zu bestehen. Mit An Ancient Observer, das er bei Nonesuch veröffentlicht, besinnt sich der überfliegende Armenier auf seine innersten Werte, auf das Essentielle seiner so vielseitigen Kunst, auf das Herz aller Klänge, die seinen untypischen Jazz bereichern. Er taucht aber auch in eine persönliche Reflexion seiner Zeit ein. "Diese Stücke sind für mich das Resultat einer Beobachtung der Welt, die uns umgibt, eine musikalische Übersetzung all dessen. Eine Welt, in der jeder von uns ein Päckchen der Geschichte auf den Schultern zu tragen hat." Zehn Kompositionen, die die einzigartige Konzeption der Verwendung des Klaviers, seines Körpers und seiner Stimme unterstützen. So oszilliert An Ancient Observer zwischen vollständig geschriebenen Themen und denen, die einen großen Platz zur Improvisation frei lassen, um bei einem vielförmigen, virtuosen Werk von größter Poesie anzukommen. © MD/Qobuz

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Munich 2016 Keith Jarrett
After The Fall Keith Jarrett
Songs In The Key Of Life Stevie Wonder
Mehr auf Qobuz
Von Tigran Hamasyan
The Call Within Tigran Hamasyan
Atmosphères Tigran Hamasyan
Luys I Luso Tigran Hamasyan
For Gyumri Tigran Hamasyan
Levitation 21 Tigran Hamasyan

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
John Barry, ein geniales Faktotum

Wer Musik für die Leinwand schreiben will, muss alle Stilrichtungen gut kennen und viel Geschmack haben: Diskomusik für eine Szene im Nachtclub, ein Madrigal für einen historischen Film – ein Filmmusiker muss für alle Herausforderungen bereit sein! John Barry gehört zweifellos zu den Filmmusikkomponisten, die sich am besten an verschiedenste Film- und Musikgenres anpassen konnten.

Jazz: Wo sind die Frauen?

Abgesehen von den Sängerinnen mussten sich Jazzfrauen den Weg ins Rampenlicht hart erkämpfen. Von Mary Lou Williams über Geri Allen oder Alice Coltrane bis hin zu Jaimie Branch können sich nur wenige Frauen in einem Genre profilieren, das auch heute noch überwiegend männlich dominiert ist, um nicht zu sagen, sexistisch?

“Reflektor” mit Manfred Eicher - ein Programm der Elbphilharmonie Hamburg

Was haben Bryce Dessner, Laurie Anderson, Nils Frahm und Yaron Herman mit Manfred Eicher gemeinsam? Ihnen allen wurde der Schlüssel zur Elbphilharmonie überreicht, um ein außergewöhnliches mehrtägiges Programm zu kuratieren. Manfred Eicher hat zum 50-jährigen Jubiläum seines Labels die Ehre, ab dem 3. Februar 2020 dem Publikum seine Vision eines perfekten Programms vorzustellen...

Aktuelles...