Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Tigran Hamasyan - Luys I Luso

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Luys I Luso

Tigran Hamasyan - Yerevan State Chamber Choir - Harutyun Topikyan

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Für sein erstes Album mit dem Label ECM hat Tigran Hamasyan eine besondere Thematik aufgegriffen, die seiner Heimat Armenien. Mit Luys i Luso (Licht aus Licht), ergründet der junge Pianist auf außergewöhnliche Weise die geistliche Musik Armeniens. Für das Album hat er Hymnen und Sharakane (liturgische Gesänge Armeniens) für Klavier und Chor umgeschrieben. Die Melodien, die zwischen dem 5. und 19. Jahrhundert entstanden sind, finden hier dank der Vorstellungs- und Improvisationskunst des jungen Jazzmusikers und der ausdrucksvollen Interpretation des Yerevan State Chamber Choir, neuen und tiefen Ausdruck. Luys i Luso wurde in der armenischen Hauptstadt Yerevan im Oktober 2014 aufgenommen und von Manfred Eicher produziert. Das Album erscheint 2015, zum 100-jährigen Gedenken an den armenischen Genozid.


Luys i Luso ist ein weiteres Teil im großen Schaffens-Puzzle des jungen Musikers, der ebenso gut auf einem Jazz-Standard von Thelonious Monk oder einem Song von Led Zeppelin improvisiert! Luys i Luso ist sowohl eine ergreifende Erinnerung an die Geschichte, als auch eine auf faszinierende und brillante Weise durchdachte Kollektion, die dieses besondere Repertoire mit großer Originalität wiedergibt. Ein großes, qobuzmäßiges Album! © MD/Qobuz


 

Weitere Informationen

Luys I Luso

Tigran Hamasyan

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 60 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 60 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Ov Zarmanali
00:01:26

Markus Heiland, Recording Engineer, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer - Tigran Hamasyan, Arranger, Work Arranger, MainArtist - Yerevan State Chamber Choir, MainArtist - Grigor G Pahlavuni, ComposerLyricist - Harutyun Topikyan, MainArtist

℗ 2015 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

2
Ankanim Araji Qo
00:05:09

Markus Heiland, Recording Engineer, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer - Tigran Hamasyan, Arranger, Work Arranger, MainArtist - Mesrop Mashtots, ComposerLyricist - Yerevan State Chamber Choir, MainArtist - Harutyun Topikyan, MainArtist

℗ 2015 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

3
Ov Zarmanali Var. 1
00:13:10

Markus Heiland, Recording Engineer, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer - Tigran Hamasyan, Arranger, Work Arranger, MainArtist - Yerevan State Chamber Choir, MainArtist - Grigor G Pahlavuni, ComposerLyricist - Harutyun Topikyan, MainArtist

℗ 2015 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

4
Hayrapetakan Maghterg
00:03:51

Markus Heiland, Recording Engineer, StudioPersonnel - Komitas, ComposerLyricist - Manfred Eicher, Producer - Tigran Hamasyan, Arranger, Work Arranger, MainArtist - Yerevan State Chamber Choir, MainArtist - Harutyun Topikyan, MainArtist

℗ 2015 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

5
Bazum En Qo Gtutyunqd
00:06:42

Markus Heiland, Recording Engineer, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer - Tigran Hamasyan, Arranger, Work Arranger, MainArtist - Mesrop Mashtots, ComposerLyricist - Yerevan State Chamber Choir, MainArtist - Harutyun Topikyan, MainArtist

℗ 2015 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

6
Nor Tsaghik
00:07:38

Markus Heiland, Recording Engineer, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer - Tigran Hamasyan, Arranger, Work Arranger, MainArtist - Nerses Shnorhali, ComposerLyricist - Yerevan State Chamber Choir, MainArtist - Harutyun Topikyan, MainArtist

℗ 2015 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

7
Hayrapetakan Maghterg Var. 1
00:01:45

Markus Heiland, Recording Engineer, StudioPersonnel - Komitas, ComposerLyricist - Manfred Eicher, Producer - Tigran Hamasyan, Arranger, Work Arranger, MainArtist - Yerevan State Chamber Choir, MainArtist - Harutyun Topikyan, MainArtist

℗ 2015 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

8
Hayrapetakan Maghterg Var. 2
00:04:25

Markus Heiland, Recording Engineer, StudioPersonnel - Komitas, ComposerLyricist - Manfred Eicher, Producer - Tigran Hamasyan, Arranger, Work Arranger, MainArtist - Yerevan State Chamber Choir, MainArtist - Harutyun Topikyan, MainArtist

℗ 2015 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

9
Havoun Havoun
00:04:34

Markus Heiland, Recording Engineer, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer - Tigran Hamasyan, Arranger, Work Arranger, MainArtist - Grigor Narekatsi, ComposerLyricist - Yerevan State Chamber Choir, MainArtist - Harutyun Topikyan, MainArtist

℗ 2015 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

10
Voghormea Indz Astvats
00:09:33

Markus Heiland, Recording Engineer, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer - Tigran Hamasyan, Arranger, Work Arranger, MainArtist - Mesrop Mashtots, ComposerLyricist - Yerevan State Chamber Choir, MainArtist - Harutyun Topikyan, MainArtist

℗ 2015 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

11
Sirt Im Sasani
00:03:46

Markus Heiland, Recording Engineer, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer - Tigran Hamasyan, Arranger, Work Arranger, MainArtist - Yerevan State Chamber Choir, MainArtist - Mkhitar Ayrivanetsi, ComposerLyricist - Harutyun Topikyan, MainArtist

℗ 2015 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

12
Surb Astvats
00:05:45

Markus Heiland, Recording Engineer, StudioPersonnel - Komitas, ComposerLyricist - Manfred Eicher, Producer - Tigran Hamasyan, Arranger, Work Arranger, MainArtist - Yerevan State Chamber Choir, MainArtist - Harutyun Topikyan, MainArtist

℗ 2015 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

13
Sirt Im Sasani Var. 1
00:04:04

Markus Heiland, Recording Engineer, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer - Tigran Hamasyan, Arranger, Work Arranger, MainArtist - Yerevan State Chamber Choir, MainArtist - Mkhitar Ayrivanetsi, ComposerLyricist - Harutyun Topikyan, MainArtist

℗ 2015 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

14
Orhnyal E Astvats
00:04:10

Markus Heiland, Recording Engineer, StudioPersonnel - Komitas, ComposerLyricist - Manfred Eicher, Producer - Tigran Hamasyan, Arranger, Work Arranger, MainArtist - Yerevan State Chamber Choir, MainArtist - Harutyun Topikyan, MainArtist

℗ 2015 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Albumbeschreibung

Für sein erstes Album mit dem Label ECM hat Tigran Hamasyan eine besondere Thematik aufgegriffen, die seiner Heimat Armenien. Mit Luys i Luso (Licht aus Licht), ergründet der junge Pianist auf außergewöhnliche Weise die geistliche Musik Armeniens. Für das Album hat er Hymnen und Sharakane (liturgische Gesänge Armeniens) für Klavier und Chor umgeschrieben. Die Melodien, die zwischen dem 5. und 19. Jahrhundert entstanden sind, finden hier dank der Vorstellungs- und Improvisationskunst des jungen Jazzmusikers und der ausdrucksvollen Interpretation des Yerevan State Chamber Choir, neuen und tiefen Ausdruck. Luys i Luso wurde in der armenischen Hauptstadt Yerevan im Oktober 2014 aufgenommen und von Manfred Eicher produziert. Das Album erscheint 2015, zum 100-jährigen Gedenken an den armenischen Genozid.


Luys i Luso ist ein weiteres Teil im großen Schaffens-Puzzle des jungen Musikers, der ebenso gut auf einem Jazz-Standard von Thelonious Monk oder einem Song von Led Zeppelin improvisiert! Luys i Luso ist sowohl eine ergreifende Erinnerung an die Geschichte, als auch eine auf faszinierende und brillante Weise durchdachte Kollektion, die dieses besondere Repertoire mit großer Originalität wiedergibt. Ein großes, qobuzmäßiges Album! © MD/Qobuz


 

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
ARTEMIS Artemis
A Love Supreme John Coltrane
Ballads John Coltrane
Mehr auf Qobuz
Von Tigran Hamasyan
The Call Within Tigran Hamasyan
Atmosphères Tigran Hamasyan
For Gyumri Tigran Hamasyan
An Ancient Observer Tigran Hamasyan
New Maps Tigran Hamasyan

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Sonny Rollins - Seine Seele wird für immer leben

Zum 90. Geburtstag des „Saxophone Colossus“ und Jazz-Buddhisten Sonny Rollins.

Miles Davis spielt mit dem Strom

1968 lässt sich Miles Davis von den elektromusikalischen Effekten verzaubern. Im Bann der psychedelisch-revolutionären und funkigen Wandlungen eines Jimi Hendrix oder Persönlichkeiten wie Sly Stone & Compagnie mausert sich der Trompeter und erneuert damit gleich wennschon, dennschon auch den Jazz.

Kenny Wheeler - Traurige Musik macht ihn glücklich

Vor 90 Jahren wurde Kenny Wheeler geboren, der als Trompeter gleichermaßen im Free Jazz wie im Rock und Bebop zu Hause war. Er hatte einen völlig eigenen Klang und eine Art der Melodiebildung, die unverwechselbar war. Und dies nicht nur als virtuoser Instrumentalist von lyrischer Strahlkraft, sondern auch als einer der bedeutendsten Komponisten des modernen Jazz.

Aktuelles...