Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Gaye Su Akyol - Remiks İmparatorluğu I

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Remiks İmparatorluğu I

Gaye Su Akyol

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 48.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Remiks İmparatorluğu I

Gaye Su Akyol

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 60 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 60 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Uzat Saçını İstanbul Gantz Remix
00:03:27

Gantz, MainArtist - Gaye Su Akyol, Composer, Lyricist, MainArtist - Vesvese Records, MusicPublisher

2020 Vesvese Records 2020 Vesvese Records

2
Anlasana Sana Aşığım Dogu Civicik's Schnell Schnell Remix
00:11:25

Gaye Su Akyol, Composer, Lyricist, MainArtist - Vesvese Records, MusicPublisher - Dogu Civicik, MainArtist

2020 Vesvese Records 2020 Vesvese Records

3
Kendimden Kaçmaktan Kozmonotosman Remix
00:06:05

Gaye Su Akyol, Composer, Lyricist, MainArtist - Kozmonotosman, MainArtist - Vesvese Records, MusicPublisher

2020 Vesvese Records 2020 Vesvese Records

4
Akıl Olmayınca Jonny Rock's Tropical Soundfactory Remix
00:04:28

Jonny Rock, MainArtist - Gaye Su Akyol, Composer, Lyricist, MainArtist - Vesvese Records, MusicPublisher

2020 Vesvese Records 2020 Vesvese Records

5
Kendimin Efendisiyim Ben Autarkic Remix
00:07:35

Gaye Su Akyol, Composer, Lyricist, MainArtist - Autarkic, MainArtist - Vesvese Records, MusicPublisher

2020 Vesvese Records 2020 Vesvese Records

6
Berduş Pick a Piper Remix
00:06:31

Gaye Su Akyol, Composer, Lyricist, MainArtist - Pick a Piper, MainArtist - Vesvese Records, MusicPublisher

2020 Vesvese Records 2020 Vesvese Records

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Gaye Su Akyol

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Voodoo Sonic Parov Stelar
Mixing Colours Roger Eno & Brian Eno
Heaven The Avener
Concrete and Glass Nicolas Godin
Panorama-Artikel...
Sofia Coppola on air

Anlässlich des 20. Jahrestages der Veröffentlichung ihres Films "Virgin Suicides" lässt Qobuz einige der großen musikalischen Momente in Sofia Coppolas Filmografie Revue passieren, die durch ihre Zusammenarbeit mit dem Duo Air oder auch Thomas Mars von der Gruppe Phoenix entstanden sind.

Steve Reich, allemal minimal

Er ist einer der Pioniere der Minimal Music. Aber auch einer der am meisten gespielten Komponisten der Gegenwart. Steve Reich ist mit seinen achtzig Jahren eine Art unantastbarer Guru, der weiterhin haufenweise Musiker bis in die Technoszene hinein beeinflusst. Seine persönliche Entwicklung, seine Beziehung zum Jazz oder zu den Musikstilen indigener Bevölkerungsgruppen, aber auch die Weitergabe seiner Werke an die kommenden Generationen: der New Yorker äußert sich dazu ohne Phrasen zu dreschen.

Mason Bates‘ elektronische Sinfonien

Wie bitte, Sie kennen Mason Bates (noch) nicht? Dabei ist er einer der bekanntesten Musiker in Nordamerika. Der 1977 geborene Bates ist Komponist – er schreibt vor allem Sinfonien und Opern – und DJ für elektronische Musik (unter dem Pseudonym DJ Masonic): zwei anscheinend völlig entgegengesetzte Pole, die er aber mit großem Vergnügen verbindet. Sein sinfonisches und lyrisches Werk beinhaltet ungefähr zur Hälfte in verschiedenster Form elektronische Klänge. Die meisten sind „Alltagsklänge“, die vorweg aufgezeichnet und in Echtzeit wiedergegeben werden. Anlässlich der Erscheinung seiner genialen Oper "The (R)evolution of Steve Jobs" hat sich Qobuz mit diesem außergewöhnlichen Künstler unterhalten.

Aktuelles...