Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Angélique Kidjo|Agolo

Agolo

Angelique Kidjo

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Agolo

Angélique Kidjo

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Agolo (Album Version)
00:04:49

Jean Hebrail, Composer - Will Mowat, Producer, Mixer, StudioPersonnel - Angelique Kidjo, Composer, Author, MainArtist

℗ 1994 Island Records, a division of Universal Music Operations Limited

2
Agolo (Code 9 Mix)
00:05:57

Jean Hebrail, Composer - Will Mowat, Producer, Mixer, Remixer, StudioPersonnel - Angelique Kidjo, Composer, Author, MainArtist - Eugene Ellis, Remixer, StudioPersonnel

℗ 1994 Island Records, a division of Universal Music Operations Limited

3
Agolo (Mk Dub)
00:06:57

Jean Hebrail, Composer - Will Mowat, Producer - Angelique Kidjo, Composer, Author, MainArtist - Mark Kinchen, Producer, Additional Producer, Remixer, StudioPersonnel

℗ 1994 Island Records, a division of Universal Music Operations Limited

4
Agolo (Mk Ragga Mix)
00:05:05

Jean Hebrail, Composer - Will Mowat, Producer - Angelique Kidjo, Composer, Author, MainArtist - Mark Kinchen, Producer, Additional Producer, Remixer, StudioPersonnel

℗ 1994 Island Records, a division of Universal Music Operations Limited

5
Agolo (How's Tricks Mix)
00:06:09

Jean Hebrail, Composer - Will Mowat, Producer - Angelique Kidjo, Composer, Author, MainArtist - Howie, Producer, Additional Producer, Remixer, StudioPersonnel - Tricks, Producer, Additional Producer, Remixer, StudioPersonnel

℗ 1994 Island Records, a division of Universal Music Operations Limited

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Nevermind

Nirvana

Nevermind Nirvana

Back To Black

Amy Winehouse

Back To Black Amy Winehouse

Songs From The Big Chair

Tears For Fears

Songs From The Big Chair Tears For Fears

Eliminator

ZZ Top

Eliminator ZZ Top
Mehr auf Qobuz
Von Angélique Kidjo

Agolo

Angélique Kidjo

Agolo Angélique Kidjo

Mother Nature

Angélique Kidjo

Mother Nature Angélique Kidjo

Celia

Angélique Kidjo

Celia Angélique Kidjo

Spirit Rising

Angélique Kidjo

Spirit Rising Angélique Kidjo

Aye

Angélique Kidjo

Aye Angélique Kidjo

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Le Souffle des cordes

Renaud Garcia-Fons

Le Souffle des cordes Renaud Garcia-Fons

Overtones. Les saisons harmoniques

Wu Wei & Wang Li

Buena Vista Social Club

Buena Vista Social Club

Buena Vista Social Club Buena Vista Social Club

Buena Vista Social Club

Buena Vista Social Club

Buena Vista Social Club Buena Vista Social Club

Notes for the Future

Yo-Yo Ma

Panorama-Artikel...
Die Tropicalismo-Bewegung: Eine brasilianische Revolution

Gegen Ende der 60er Jahre lehnte sich eine Gruppe junger brasilianischer Künstler durch die Verschmelzung nationaler Volksmusik mit Rock und Avantgarde gegen die Militärregierung auf. Caetano Veloso, Gilberto Gil, Gal Costa, Os Mutantes und ihre Freunde erfanden den Tropicalismo, eines der originellsten musikalischen Abenteuer des 20. Jahrhunderts.

Komponistinnen, diese Unbekannten

In der Geschichte der Musik gibt es, seit der antiken griechischen Dichterin Sappho, zahlreiche Komponistinnen, die der ausschließlich männlichen und oft sehr chauvinistischen Welt der Komponisten - die noch heute unsere Vorstellung und Wertschätzung der westlichen klassischen Musik prägen - Nuancierungen hinzugefügt haben. Ein Rückblick in die Geschichten begabter Frauen, die allzu oft ignoriert worden sind.

Brigitte Bardot, Chanson unter der Sonne Frankreichs

Wir blicken einmal auf die Karriere der französischen Ikone als Sängerin zurück. Bardot bietet vielseitigen, französischen Pop, sowohl sanftes Dolcefarniente in La Madrague als auch wilde Freiheit auf der Harley Davidson. Anlässlich des soeben in Frankreich erschienenen Buchs von François Bagnaud und Dominique Choulant, „Moi je joue“, beleuchten wir diese Künstlerin einmal aus einem anderen Blickwinkel

Aktuelles...