Ihr Warenkorb ist leer!

Genre :

Die Alben

Ab
CD11,99 €

Operette - Erschienen am 28. März 2021 | Iberautor Promociones Culturales

Ab
CD1,07 €

Operette - Erschienen am 10. März 2021 | Haeuformica

Ab
CD9,99 €

Operette - Erschienen am 7. Februar 2021 | Norte Sur Records

Ab
CD8,99 €

Operette - Erschienen am 13. November 2020 | Newplay Classical Recordings

Ab
CD8,99 €

Operette - Erschienen am 31. August 2020 | Music Manager

Ab
CD8,99 €

Operette - Erschienen am 31. August 2020 | Music Manager

Ab
CD8,99 €

Operette - Erschienen am 31. August 2020 | Music Manager

Ab
CD8,99 €

Operette - Erschienen am 31. August 2020 | Music Manager

Ab
CD8,99 €

Operette - Erschienen am 31. August 2020 | Music Manager

Ab
CD8,99 €

Operette - Erschienen am 31. August 2020 | Music Manager

Ab
CD5,99 €

Operette - Erschienen am 31. August 2020 | Music Manager

Ab
HI-RES1,49 €
CD0,99 €

Operette - Erschienen am 18. Oktober 2019 | Aris Música

Hi-Res
Ab
CD9,99 €

Operette - Erschienen am 2. August 2019 | MultiMusic Mexico

Ab
CD9,99 €

Operette - Erschienen am 5. Mai 2019 | Fundación Orquesta Sinfónica Chamartín

Ab
CD9,99 €

Operette - Erschienen am 15. März 2019 | Intense Media GmbH

Ab
CD9,99 €

Operette - Erschienen am 15. März 2019 | Intense Media GmbH

Ab
CD9,99 €

Operette - Erschienen am 15. März 2019 | Intense Media GmbH

Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Operette - Erschienen am 8. März 2019 | Oehms Classics

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - 5 Sterne Fono Forum Klassik
Ab
HI-RES8,99 €
CD6,99 €

Operette - Erschienen am 8. März 2019 | Naxos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason
1903 wurde in München die Oper des sehr jungen deutsch-italienischen Komponisten Ermanno Wolf-Ferrari (1876-1948), damals 27 Jahre alt, aufgeführt. Von da an etablierte sich sein Ruf, und seine neuen Opern wurden von niemand Geringerem als Toscanini, Nikisch, Felix Mottl oder Mahler dirigiert: ein klarer Beweis dafür, dass er etwas zu sagen hatte. Einige Jahre nach diesem spektakulären Beginn brachte Wolf-Ferrari 1909 Il segreto di Susanna heraus, eine weitere Komische Oper nach Goldoni. Mit ihrer Dauer von drei kurzen Viertelstunden ist sie strenggenommen keine Oper, sondern ein "Intermezzo" nach dem Vorbild italienischer Barockkomponisten wie zum Beispiel Pergolesi. Bis heute ist Il segreto di Susanna nach wie vor das meistgespielte Werk von Wolf-Ferrari, und es ist üblich, es auf Italienisch und nicht mehr in der Sprache der Uraufführung, Deutsch, zu geben: Die vorliegende Aufnahme ist natürlich auf Italienisch. Zum großen Leidwesen des Komponisten standen sich im Ersten Weltkrieg seine beiden Nationalitäten feindlich gegenüber, so dass er von beiden Seiten als Feind angesehen wurde und in die Schweiz flüchten musste. Am Ende des Krieges widmete er sich eher der Komposition von Instrumentalwerken, dann trieb ihn der Zweite Weltkrieg schließlich in die Depression – er war Halbjude, was ihm weder in Deutschland noch in Italien das Leben erleichterte. Die Serenade in Es-Dur ist ein Jugendwerk, das er im Alter von siebzehn Jahren geschrieben hatte: Wolf-Ferrari bewies damals bereits ein solides Handwerk und die außergewöhnliche Fähigkeit, die Strenge der deutschen mit der fantasievollen Melodik der italienischen Kompositionsweise zu verbinden. Es wäre höchste Zeit, dieser Persönlichkeit wieder zu neuen Ehren zu verhelfen; die vorliegende Aufnahme wird durch ihre große musikalische Qualität zweifellos dazu beitragen. © SM/Qobuz
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Operette - Erschienen am 14. Dezember 2018 | Jube Classic

Hi-Res