Dank der Zusammenarbeit im Vorfeld mit den Tonstudios und einer immer größer werdenden Anzahl an Major- und Independent-Labels (ECM, Mirare, Aeolus, Ondine, Winter & Winter, Laborie, Ambronay Editions, Zig Zag Territoires, usw.) kann Qobuz immer mehr Neuheiten und eine umfangreichere Auswahl seines Backkatalogs in Hi-Res 24-Bit anbieten. Diese Alben geben den direkt vom Mischpult stammenden Originalklang wieder und ermöglichen ein unvergleichliches Hörerlebnis, das über die Qualität von CDs (die üblicherweise auf 44,1 kHz/ 16 Bit "reduziert" werden) hinausreicht. Die Dateien in "Qobuz Hi-Res" sind DRM-frei und zu 100 % mit Mac und PC kompatibel. Qobuz setzt sich so für die Klangverbesserung der Online-Musik ein, die lange Zeit vom komprimierten MP3-Format bestimmt war, und bietet Musikliebhabern Klangqualität und Komfort bei der Nutzung von digitaler Musik.

Hinweis Die auf Qobuz angebotenen Alben in Hi-Res 24-Bit werden direkt von den Labels bereitgestellt. Es findet keine SACD-Neukodierung statt, und wir garantieren, dass die Alben auf direktem Wege bezogen werden. Wir nehmen grundsätzlich keine manipulierten Alben in unser Angebot auf.

2620 Alben sortiert nach Datum: neuestes zuerst und gefiltert nach Soul/Funk/R&B
14,99 €
9,99 €

Soul - Erscheint am 22. März 2019 | FAMM

Hi-Res
13,49 €
8,99 €

Soul - Erscheint am 1. März 2019 | Dead Oceans

Hi-Res
14,99 €
9,99 €

Soul - Erscheint am 1. März 2019 | The Dance Factory

Hi-Res
4,47 €
2,97 €

Soul - Erscheint am 28. Februar 2019 | Majestic Casual Records

Hi-Res
13,49 €
8,99 €

R&B - Erscheint am 14. Februar 2019 | Remined Records

Hi-Res
1,94 €
1,29 €

Soul - Erscheint am 8. Februar 2019 | Persephone Records

Hi-Res
1,49 €
0,99 €

Soul - Erscheint am 1. Februar 2019 | Athens Of The North

Hi-Res
14,99 €
9,99 €

Acid Jazz - Erscheint am 1. Februar 2019 | Broadcite Productions

Hi-Res
2,24 €
1,49 €

Soul - Erscheint am 1. Februar 2019 | Timmion

Hi-Res
1,49 €
0,99 €

Funk - Erscheint am 1. Februar 2019 | Delights 45

Hi-Res
11,99 €
7,99 €

Funk - Erscheint am 1. Februar 2019 | Broc recordz

Hi-Res
11,99 €
7,99 €

Funk - Erscheint am 1. Februar 2019 | Heavenly Sweetness

Hi-Res
14,99 €
9,99 €

Funk - Erscheint am 25. Januar 2019 | Freestyle Records

Hi-Res
11,99 €
7,99 €

R&B - Erscheint am 25. Januar 2019 | Local Action

Hi-Res
21,49 €
14,99 €

Soul - Erscheint am 25. Januar 2019 | Decca (UMO)

Hi-Res
XamVolos facettenreiches Debütalbum lässt einen aufhorchen. Der erst 23 Jahre alte, in Liverpool niedergelassene Londoner tunkt All The Sweetness On The Surface in zarten, von Jazz und Pop gesäumten Soul, der schon auf den beiden vorangegangenen EPs ganz klar herauszuhören war: Chirality (2016) und A Damn Fine Spectacle (2018). Eine schlaue Grammatur, die in jedem der fünfzehn, recht unterschiedlichen Titel zum Tragen kommt. All diese lässig vorgetragenen Silben ergeben nicht den geringsten Sinn, es zählt nur diese warme Stimme, die so gut dazu passt. Auf dem köstlichen Lose Love sind die sinnlich verschlungenen Wege durch R&B hindurch schon vorgezeichnet, mit nicht mehr als ein paar Gitarrenriffs, Synthies aus der Ferne, schmiegsamen Chören und schleppendem Tempo. Man braucht sich also nur noch dahintreiben zu lassen. Und in Feel Good, dem gesampelten Thelonious von Thelonious Monk, die jazzigen, einwandfrei herauszuhörenden Bläser genießen. Und bei Old Soul wird man dank des patinierten Souls mit rotglühenden Wangen dastehen. Mit seinem Blick durch Butzenscheiben hindurch hat Samuel Akinlolu Folorunsho die perfekte Neo-Soul-Umgebung entworfen, in der man es sich gemütlich machen kann. © Charlotte Saintoin/Qobuz
1,39 €
1,07 €

Soul - Erschienen am 19. Januar 2019 | iM Vahiddin Toptas

Hi-Res
5,99 €
3,99 €

Soul - Erschienen am 18. Januar 2019 | Dupont Records

Hi-Res
1,49 €
0,99 €

Soul - Erschienen am 18. Januar 2019 | Melodies International

Hi-Res
14,99 €
9,99 €

Soul - Erschienen am 18. Januar 2019 | Jazzman

Hi-Res
1,49 €
0,99 €

Soul - Erschienen am 18. Januar 2019 | Uniquetunes Records

Hi-Res