Ähnliche Künstler

Die Alben

16,99 €
14,49 €

Rock - Erschienen am 3. August 2018 | Epic - Legacy

Hi-Res
35 Jahre später korrigiert diese Neuauflage endlich eine schreckliche Ungerechtigkeit. Trotz ihres kolossalen Erfolges Ende der 70er Jahre hatte das mächtige Major-Label, das ELO in den Vereinigten Staaten vertrieb, sein Veto gegen ein Doppelalbum eingelegt, sodass Jeff Lynne, mittlerweile absoluter Meister der Band, dazu gezwungen war, seine Kopie zu überarbeiten und seine Ambitionen auf eine Single von entsprechender Länge zu reduzieren. Die Fachleute der Musikszene bezweifelten, dass dieser Veteran der 70er Jahre die 80er überleben könnte, in denen der Pop als Musikgenre seine Würde der letzten zwei Jahrzehnte verloren hatte. Ganz klar war dieser Musiker, der der Exzellenz der Beatles mit am Nächsten kam und der es verstanden hatte, sich mit mehr oder weniger Finesse an die vorherrschenden Strömungen anzupassen - vor allem an die Disco-Welle - akut davon bedroht, allmählich "out" zu werden. Seine beiden vorherigen Alben, Discovery (1979) zum einen und das ambitionierte Time (1981) zum anderen, errangen in vielen Ländern Platz eins der Charts, ebenso wie der Soundtrack zum desolaten Film Xanadu. Wenn man sich die 25 Tracks dieser überarbeiteten und korrigierten Version von Secret Messages anhört, ist klar, dass Lynnes Aktualisierung etwas mehr Respekt verdient hätte. Unter Beibehaltung der eigenwilligen Komponenten, die es den Rock 'n' Roll-Einflüssen ermöglichten, sich harmonisch mit starken klassischen Einflüssen zu vermischen, entwickelte ELO seine Fähigkeiten weiter und beherrschte dabei die neuesten technologischen Fortschritte. Die Tracks, die seitdem auf Singles, Bearbeitungen und dem folgenden Album (Balance Of Power) verstreut waren, wurden so endlich wieder zusammengebracht - mit einer Handvoll unveröffentlichter Tracks, für die sich ein Umweg lohnt. Das Einzige, was fehlt, ist die Hommage Beatles Forever, die aus dem Schrank zu holen sich Lynne bisher nicht herablassen konnte, die er jedoch verwirklicht hat, seit er die Band in Folge der Zusammenarbeit mit zweien ihrer Mitglieder (George Harrison und Ringo Starr) zur Zeit von Anthology produzierte. © Jean-Pierre Sabouret/Qobuz
16,99 €
14,49 €

Rock - Erschienen am 13. November 2015 | Epic - Legacy

Hi-Res
16,99 €
14,49 €

Rock - Erschienen am 13. November 2015 | Epic - Legacy

Hi-Res
17,49 €

Progressive Rock - Erschienen am 10. Oktober 2011 | Epic

14,49 €

Pop - Erschienen am 2. August 2005 | Epic - Legacy

16,99 €
14,49 €

Rock - Erschienen am 13. November 2015 | Epic - Legacy

Hi-Res
14,49 €

Rock - Erschienen am 12. Januar 2018 | Columbia - Legacy

16,99 €
14,49 €

Rock - Erschienen am 13. November 2015 | Columbia

Hi-Res
16,99 €
14,49 €

Rock - Erschienen am 13. November 2015 | Epic - Legacy

Hi-Res
16,99 €
14,49 €

Rock - Erschienen am 13. November 2015 | Epic - Legacy

Hi-Res
16,99 €
14,49 €

Rock - Erschienen am 13. November 2015 | Epic - Legacy

Hi-Res
16,99 €
14,49 €

Rock - Erschienen am 13. November 2015 | Epic - Legacy

Hi-Res
16,99 €
14,49 €

Rock - Erschienen am 13. November 2015 | Epic - Legacy

Hi-Res
16,99 €
14,49 €

Rock - Erschienen am 13. November 2015 | Epic - Legacy

Hi-Res
14,49 €

Rock - Erschienen am 12. Juni 2001 | Columbia - Legacy

27,49 €

Rock - Erschienen am 27. Juni 2014 | Epic - Legacy

14,99 €

Rock - Erschienen am 1. September 2004 | Rhino

5,99 €
4,99 €

Pop - Erschienen am 18. März 2016 | Rhino

Hi-Res
17,49 €
14,99 €

Pop - Erschienen am 1. September 2014 | Parlophone UK

Hi-Res
14,49 €

Rock - Erschienen am 12. Januar 2018 | Columbia