Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Frank Sinatra - Saga All Stars: Love and Marriage / Selected Singles 1955-1956

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Saga All Stars: Love and Marriage / Selected Singles 1955-1956

Frank Sinatra

Digitales Booklet

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Saga All Stars: Love and Marriage / Selected Singles 1955-1956

Frank Sinatra

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
Love and Marriage 00:02:39

Frank Sinatra, Performer - J. Van Heusen, Composer - S. Cahn, Composer

2009 Saga Sarl

2
The Impatient Years 00:03:16

Frank Sinatra, Performer - J. Van Heusen, Composer - S. Cahn, Composer

2009 Saga Sarl

3
(Love Is) The Tender Trap 00:02:58

Frank Sinatra, Performer - S. Cahn, Composer - J. Van Heusen, Composer

2009 Saga Sarl

4
Weep They Will 00:03:19

Frank Sinatra, Performer - C.Fisher, Composer - B.Carey, Composer

2009 Saga Sarl

5
Flowers Mean Forgiveness 00:03:07

Frank Sinatra, Performer - E.R. White, Composer - A. Frisch, Composer - M.A. Wolfson, Composer

2009 Saga Sarl

6
You'll Get Yours 00:02:28

Frank Sinatra, Performer - J. Van Heusen, Composer - D. Stanford, Composer

2009 Saga Sarl

7
(How Little It Matters) How Little We Know 00:02:40

Frank Sinatra, Performer - P. Springer, Composer - C. Leigh, Composer

2009 Saga Sarl

8
Five Hundred Guys 00:02:50

Frank Sinatra, Performer - I. Kosloff, Composer - D. Cantor, Composer

2009 Saga Sarl

9
You're Sensational 00:03:54

Frank Sinatra, Performer - C. Porter, Composer

2009 Saga Sarl

10
Wait for Me (Johnny Concho theme) 00:02:51

Frank Sinatra, Performer - N. Riddle, Composer - D. Stanford, Composer

2009 Saga Sarl

11
Well, Did You Evah? 00:03:48

Frank Sinatra, Performer - C. Porter, Composer

2009 Saga Sarl

12
Mind If I Make Love to You? 00:02:24

Frank Sinatra, Performer - C. Porter, Composer

2009 Saga Sarl

13
Who Wants to Be a Millionaire? 00:02:08

Frank Sinatra, Performer - C. Porter, Composer

2009 Saga Sarl

14
Hey! Jealous Lover 00:02:21

Frank Sinatra, Performer - S. Cahn, Composer - B.Walker, Composer - K.G. Twomey, Composer

2009 Saga Sarl

15
You Forgot All the Words 00:03:20

Frank Sinatra, Performer - B. Wayne, Composer - E.H. Jay, Composer

2009 Saga Sarl

16
Can I Steal a Little Love? 00:02:33

Frank Sinatra, Performer - P. Tuminello, Composer

2009 Saga Sarl

17
Your Love for Me 00:02:58

Frank Sinatra, Performer - B. Parker, Composer

2009 Saga Sarl

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Frank Sinatra
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Tony Bennett, der letzte Crooner

Während Frank Sinatra, Dean Martin, Bing Crosby und Sammy Davis, Jr. schon seit einer Ewigkeit nicht mehr dabei, ist Tony Bennett nun der letzte große Crooner schlechthin. Ein Sänger voller Charme, wie man im letzten Jahrhundert noch sagte, und was ihn so besonders macht, ist seine einzigartige Liebesgeschichte mit dem Jazz.

Chris Connor, eine vergessene Stimme

Vielleicht ist sie ja die größte Sängerin auf dem Gebiet des Cool Jazz? Fast zehn Jahre nach ihrem Dahinscheiden gilt Chris Connors Stimme nach wie vor als eine der wonnevollsten ihrer Generation. Anders gesagt, es gibt nicht nur Anita O’Day und June Christy…

Bossa Nova, ewig fließende Strömung

Seit seiner Entstehung in den späten 1950er Jahren ist der Bossa Nova zu einem unverzichtbaren Bestandteil der breitgefächerten brasilianischen Musikpalette geworden. Diese Musik mit ihrer wachrufenden Kraft hat Künstler aus aller Welt überzeugt und erstklassige Musiker hervorgebracht, deren Kompositionen zu Klassikern geworden sind.

Aktuelles...