Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Momo Kodama - Hosokawa / Mozart

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Hosokawa / Mozart

Momo Kodama, Mito Chamber Orchestra, Seiji Ozawa

Digitales Booklet

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Momo Kodama, deren hochgelobtes New Series Soloalbum "Point" and "Line Werke" von Toshio Hosakawa und Claude Debussy einander gegenüberstellte, präsentiert hier das Klavierkonzert, das Hosakawa für sie schrieb, das schimmernde Lotus under the moonlight. 2006 komponiert, ist Lotus auch eine Hommage an Wolfgang Amadeus Mozart, mit entfernten Anklängen an Mozarts Konzert Nr. 23 A-Dur, KV 488, dem Werk, mit dem es hier in einer Konzertaufnahme aus Japan mit Maestro Seiji Ozawa und seinem Mito Chamber Orchestra gepaart ist. In einer im Booklet abgedruckten Komponisten-Notiz schreibt Hosakawa: "Momo Kodamas Transparenz, Sensibilität und Ausdruckskraft haben meine Klaviermusik immer wieder nachhaltig inspiriert. Wenn sie dieses magische Instrument berührt, berührt sie die geheimnisvolle Energie des Universums und bewegt meine Seele". © ECM New Series

Weitere Informationen

Hosokawa / Mozart

Momo Kodama

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Hosokawa: Lotus Under the Moonlight for Piano and Orchestra (Live)
00:22:46

Seiji Ozawa, Conductor, MainArtist - Toshio Hosokawa, Composer - Manfred Eicher, Producer, Executive Producer - Yoshinori Nishiwaki, Producer, Recording Producer - Momo Kodama, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Suenori Fukui, Balance Engineer, StudioPersonnel - Mito Chamber Orchestra, Orchestra, MainArtist

℗ 2021 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Piano Concerto No. 23 in A major, K. 488 (Wolfgang Amadeus Mozart)

2
1. Allegro (Live)
00:11:05

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer, Cadenzor - Seiji Ozawa, Conductor, MainArtist - Manfred Eicher, Producer, Executive Producer - Yoshinori Nishiwaki, Producer, Recording Producer - Momo Kodama, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Suenori Fukui, Balance Engineer, StudioPersonnel - Mito Chamber Orchestra, Orchestra, MainArtist

℗ 2021 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

3
2. Adagio (Live)
00:07:11

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Seiji Ozawa, Conductor, MainArtist - Manfred Eicher, Producer, Executive Producer - Yoshinori Nishiwaki, Producer, Recording Producer - Momo Kodama, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Suenori Fukui, Balance Engineer, StudioPersonnel - Mito Chamber Orchestra, Orchestra, MainArtist

℗ 2021 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

4
3. Allegro assai (Live)
00:08:16

Wolfgang Amadeus Mozart, Composer - Seiji Ozawa, Conductor, MainArtist - Manfred Eicher, Producer, Executive Producer - Yoshinori Nishiwaki, Producer, Recording Producer - Momo Kodama, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Suenori Fukui, Balance Engineer, StudioPersonnel - Mito Chamber Orchestra, Orchestra, MainArtist

℗ 2021 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Albumbeschreibung

Momo Kodama, deren hochgelobtes New Series Soloalbum "Point" and "Line Werke" von Toshio Hosakawa und Claude Debussy einander gegenüberstellte, präsentiert hier das Klavierkonzert, das Hosakawa für sie schrieb, das schimmernde Lotus under the moonlight. 2006 komponiert, ist Lotus auch eine Hommage an Wolfgang Amadeus Mozart, mit entfernten Anklängen an Mozarts Konzert Nr. 23 A-Dur, KV 488, dem Werk, mit dem es hier in einer Konzertaufnahme aus Japan mit Maestro Seiji Ozawa und seinem Mito Chamber Orchestra gepaart ist. In einer im Booklet abgedruckten Komponisten-Notiz schreibt Hosakawa: "Momo Kodamas Transparenz, Sensibilität und Ausdruckskraft haben meine Klaviermusik immer wieder nachhaltig inspiriert. Wenn sie dieses magische Instrument berührt, berührt sie die geheimnisvolle Energie des Universums und bewegt meine Seele". © ECM New Series

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Recomposed By Max Richter: Vivaldi, The Four Seasons

Max Richter

Beethoven : 9 Symphonies (1963)

Herbert von Karajan

Beethoven : 9 Symphonies (1963) Herbert von Karajan

Beethoven : Symphonies n°5 & n°7

Carlos Kleiber

Legend – The Best Of Bob Marley & The Wailers

Bob Marley & The Wailers

Mehr auf Qobuz
Von Momo Kodama

Point And Line

Momo Kodama

Point And Line Momo Kodama

La Vallée des cloches (Ravel - Takemitsu - Messiaen)

Momo Kodama

Messiaen: Vingt Regards sur l'Enfant-Jesus

Momo Kodama

Impressions -Debussy piano works-

Momo Kodama

Chopin: Piano Works

Momo Kodama

Chopin: Piano Works Momo Kodama

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Beethoven: Complete Piano Concertos

Krystian Zimerman

Schubert: Winterreise

Mark Padmore

Schubert: Winterreise Mark Padmore

Souvenirs d'Italie

Maurice Steger

Souvenirs d'Italie Maurice Steger

Debussy – Rameau

Víkingur Ólafsson

Debussy – Rameau Víkingur Ólafsson

El Nour

Fatma Said

El Nour Fatma Said
Panorama-Artikel...
Komponistinnen, diese Unbekannten

In der Geschichte der Musik gibt es, seit der antiken griechischen Dichterin Sappho, zahlreiche Komponistinnen, die der ausschließlich männlichen und oft sehr chauvinistischen Welt der Komponisten - die noch heute unsere Vorstellung und Wertschätzung der westlichen klassischen Musik prägen - Nuancierungen hinzugefügt haben. Ein Rückblick in die Geschichten begabter Frauen, die allzu oft ignoriert worden sind.

Hugo Wolf - Feuerreiter des Liedes

Hugo Wolf gilt als einer der wichtigsten Lied-Komponisten. Ein Überblick über die spannendsten Aufnahmen seiner Liedgruppen.

Giovanni Antonini & Il Giardino Armonico - eine neue Form der Freiheit

Giovanni Antonini, Gründungsmitglied und Leiter des 1985 entstandenen Ensembles Il Giardino Armonico, zu dem unter anderen Luca Pianco gehört, hat mit der Gesamtaufnahme aller 107 Sinfonien von Joseph Haydn ein monumentales Projekt in Angriff genommen. Vor kurzem ist der 8. Band erschienen. Das Projekt soll 2032, zum 300. Geburtstages des Vaters der Sinfonie, abgeschlossen sein. Ein Rückblick auf den Werdegang des beherzten Mailänder Dirigenten.

Aktuelles...