Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Monty Alexander|Here Comes the Sun

Here Comes the Sun

Monty Alexander

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 88.2 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Here Comes the Sun

Monty Alexander

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 80 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 80 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,50€/Monat

1
Montevideo
00:04:22

Monty Alexander, Performer - Eugene Wright, Performer - Montego Joe, Performer - Duffy Jackson, Performer - Evans Richard, Composer

2016 MPS/Edel Germany GmbH 2016 Edel Germany GmbH

2
Where Is Love
00:05:04

Monty Alexander, Performer - Eugene Wright, Performer - Montego Joe, Performer - Duffy Jackson, Performer - Lionel Bart, Composer

2016 MPS/Edel Germany GmbH 2016 Edel Germany GmbH

3
Here Comes the Sun
00:04:55

Monty Alexander, Performer - Eugene Wright, Performer - Montego Joe, Performer - Duffy Jackson, Performer - George Harrison, Composer

2016 MPS/Edel Germany GmbH 2016 Edel Germany GmbH

4
Love Walked In
00:06:19

Monty Alexander, Performer - Eugene Wright, Performer - Montego Joe, Performer - Duffy Jackson, Performer - George Gershwin, Composer

2016 MPS/Edel Germany GmbH 2016 Edel Germany GmbH

5
Brown Skin Girl
00:04:37

Monty Alexander, Performer - Eugene Wright, Performer - Montego Joe, Performer - Duffy Jackson, Performer - Traditional, Composer

2016 MPS/Edel Germany GmbH 2016 Edel Germany GmbH

6
This Dream of Mine
00:04:06

Monty Alexander, Composer, Performer - Eugene Wright, Performer - Montego Joe, Performer - Duffy Jackson, Performer

2016 MPS/Edel Germany GmbH 2016 Edel Germany GmbH

7
So What
00:10:26

Monty Alexander, Performer - Eugene Wright, Performer - Montego Joe, Performer - Duffy Jackson, Performer - Miles Davis, Composer

2016 MPS/Edel Germany GmbH 2016 Edel Germany GmbH

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Ascenseur pour l'échafaud

Miles Davis

Jacob's Ladder

Brad Mehldau

Jacob's Ladder Brad Mehldau

StandArt

Tigran Hamasyan

StandArt Tigran Hamasyan

I Dream Of Christmas

Norah Jones

I Dream Of Christmas Norah Jones
Mehr auf Qobuz
Von Monty Alexander

Friday Night

Monty Alexander

Friday Night Monty Alexander

Montreux Alexander - The Monty Alexander Trio Live at the Montreux Festival

Monty Alexander

Montreux Alexander (30th Anniversary Edition) [Live]

Monty Alexander

Love You Madly: Live at Bubba's

Monty Alexander

Live ! At the Montreux Festival

Monty Alexander

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Shifting Sands

Avishai Cohen

Shifting Sands Avishai Cohen

Black Acid Soul

Lady Blackbird

Black Acid Soul Lady Blackbird

Welcome to the Black Forest (The Sounds of MPS)

Various Interprets

Sunset In The Blue

Melody Gardot

Sunset In The Blue Melody Gardot

Kind Of Blue

Miles Davis

Kind Of Blue Miles Davis
Panorama-Artikel...
MPS - Jazz aus dem Schwarzwald

Das Jazz-Label MPS feierte 2018 sein 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass waren wir mit Andreas Brunner-Schwer, Sohn des Gründers Hans Georg Brunner-Schwer, im Gespräch, der uns von den Begegnungen, ersten Einspielungen des Labels und davon, was es so einzigartig macht, erzählt.

Die Geschichte des Tango

Die Geschichte des Tango, der seine Wurzeln im Tanz hat und schließlich zu einer eigenen künstlerischen Bewegung wurde, ist episch, und seine Zukunft scheint grenzenlos. Als Musikgenre mit hybriden Ursprüngen bleibt er eine der unglaublichsten Schöpfungen, die aus dem Río de la Plata entstanden sind. Im Laufe der Jahrzehnte und seiner Veränderungen war er ständig in Bewegung und brachte bedeutende Künstler hervor, die rund um den Globus anerkannt wurden. Heute verbindet er jahrhundertealte Traditionen mit der Weltmusik in einer erstaunlichen Vielfarbigkeit: von Gardel bis Piazzolla und von Borges bis Benjamin Biolay.

Der steinige Weg der Nina Simone

Sie gilt als eine der originellsten Stimmen der Jazz- und Soulmusik. Nina Simones Weg nach oben war jedoch kein Sonntagsspaziergang. Die Frau, die davon träumte, die erste schwarze klassische Pianistin Amerikas zu werden, kämpfte unaufhörlich gegen andere, gegen ihresgleichen und gegen sich selbst.

Aktuelles...