Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Darkness|First Class Violence

First Class Violence

Darkness

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

First Class Violence

Darkness

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Prelude in E
00:01:12

Copyright Control, OriginalPublisher - Darkness, Artist, MainArtist - Arnd Klink, Composer

2018 Massacre Records 2018 Massacre Records

2
Low Velocity Blood Spatter
00:04:11

Copyright Control, OriginalPublisher - Darkness, Artist, MainArtist - Arnd Klink, Composer, Author

2018 Massacre Records 2018 Massacre Records

3
Neoprimitive
00:04:33

Copyright Control, OriginalPublisher - Darkness, Artist, MainArtist - Arnd Klink, Composer, Author

2018 Massacre Records 2018 Massacre Records

4
Hate Is My Engine
00:04:04

Copyright Control, OriginalPublisher - Darkness, Artist, MainArtist - Andreas Lakaw, Composer - Arnd Klink, Composer, Author - Oliver Weinbach, Composer

2018 Massacre Records 2018 Massacre Records

5
See You on the Bodyfarm
00:03:56

Copyright Control, OriginalPublisher - Darkness, Artist, MainArtist - Andreas Lakaw, Composer, Author - Arnd Klink, Composer, Author - Oliver Weinbach, Composer, Author

2018 Massacre Records 2018 Massacre Records

6
Zeutan
00:03:07

Copyright Control, OriginalPublisher - Darkness, Artist, MainArtist - Andreas Lakaw, Composer, Author - Arnd Klink, Composer, Author - Oliver Weinbach, Composer, Author

2018 Massacre Records 2018 Massacre Records

7
The Autocrazy (Autocracy) Club
00:04:42

Copyright Control, OriginalPublisher - Darkness, Artist, MainArtist - Andreas Lakaw, Composer - Arnd Klink, Composer - Oliver Weinbach, Composer, Author

2018 Massacre Records 2018 Massacre Records

8
Born Dead
00:04:44

Copyright Control, OriginalPublisher - Darkness, Artist, MainArtist - Andreas Lakaw, Composer - Arnd Klink, Composer - Oliver Weinbach, Composer, Author

2018 Massacre Records 2018 Massacre Records

9
First Class Violence
00:04:22

Copyright Control, OriginalPublisher - Darkness, Artist, MainArtist - Arnd Klink, Composer, Author

2018 Massacre Records 2018 Massacre Records

10
I Betray
00:05:56

Copyright Control, OriginalPublisher - Darkness, Artist, MainArtist - Arnd Klink, Composer, Author

2018 Massacre Records 2018 Massacre Records

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

A Rush of Blood to the Head

Coldplay

Ghost Stories

Coldplay

Ghost Stories Coldplay

X&Y

Coldplay

X&Y Coldplay

Parachutes

Coldplay

Parachutes Coldplay
Mehr auf Qobuz
Von Darkness

LAST WAR

Darkness

LAST WAR Darkness

Over and Out

Darkness

Over and Out Darkness

Eski Thug

Darkness

Eski Thug Darkness

Every Time You Curse Me

Darkness

USE LESS

Darkness

USE LESS Darkness
Das könnte Ihnen auch gefallen...

Let It Be

The Beatles

Let It Be The Beatles

Letter To You

Bruce Springsteen

Letter To You Bruce Springsteen

Power Up

AC/DC

Power Up AC/DC

Rumours

Fleetwood Mac

Rumours Fleetwood Mac

Abbey Road

The Beatles

Abbey Road The Beatles
Panorama-Artikel...
10 Legenden des Blues

Am 21. Juni jährt sich zum 20. Mal der Todestag einer der Könige des Blues: John Lee Hooker. Aber der Riese nahm den Blues nicht mit in sein Grab. Diese Musik, die seit mehr als einem Jahrhundert aufgezeichnet wird, kultiviert weiterhin die gesamte Popmusik und produziert großartige Platten (wie das letzte Album der Black Keys). Es ist an der Zeit, die Klassiker aufzufrischen, in zehn Porträts historischer Bluesmen, darunter auch eine Bluesfrau.

“Back in Black”: AC/DC in vollem Glanz

“Back in Black” steht mit 50 Millionen Exemplaren an zweiter Stelle der weltweit am meisten verkauften Alben, gleich hinter Michael Jacksons “Thriller”! Wer hätte gedacht, dass dieses siebte Studioalbum von AC/DC so weit vorne landen würde, wo doch ihr charismatischer Sänger Bon Scott allzu früh starb, nachdem “Highway to Hell” auf den Markt gekommen war. Das war das Ende von Band 1, aber vor allem der Anfang von Band 2 der Geschichte, den die Fans der australischen Band auch heute noch gerne durchblättern…

Weihnachten in 15 Alben

Sie haben keinen besonders guten Ruf. Oft werden sie unter Musikkritikern verpönt und doch werden sie von aller Welt gehört. Diese besondere Spezies der Weihnachtsalben sprießt jedes Jahr von den bekanntesten und renommiertesten Künstlern aus dem Boden. Die ersten Pop-Weihnachtstlieder, die keinen kirchlichen Bezug mehr aufwiesen, entstanden um 1934 aus Kinderliedern, wie etwa Santa Claus Is Coming to Town von Fred Coots und Haven Gillespie, das 1935 von Tommy Dorsey und seinem Orchester aufgezeichnet wurde. Mit den Croonern kamen die ersten LPs auf, die eine Sammlung an mehreren Songs für die Festtage vereinten. Hier ist eine Auswahl an Alben, die wir mit größter Sorgfalt für Sie auserlesen haben und die Ihnen die Weihnachtszeit in diesem Jahr ganz besonders schön machen soll...

Aktuelles...