Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Propagandhi - Failed States (Édition StudioMasters)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Failed States (Édition StudioMasters)

Propagandhi

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 48.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Failed States (Édition StudioMasters)

Propagandhi

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1 Monat gratis, dann 9,99 €/ Monat

1
Note to Self 00:05:56

Propagandhi, MainArtist

2012 Propagandhi. Under Exclusive License To Epitaph 2012 Propagandhi. Under exclusive license to Epitaph

2
Failed States 00:01:54

Propagandhi, MainArtist

2012 Propagandhi. Under Exclusive License To Epitaph 2012 Propagandhi. Under exclusive license to Epitaph

3
Devil's Creek 00:02:31

Propagandhi, MainArtist

2012 Propagandhi. Under Exclusive License To Epitaph 2012 Propagandhi. Under exclusive license to Epitaph

4
Rattan Cane 00:03:05

Propagandhi, MainArtist

2012 Propagandhi. Under Exclusive License To Epitaph 2012 Propagandhi. Under exclusive license to Epitaph

5
Hadron Collision 00:01:36

Propagandhi, MainArtist

2012 Propagandhi. Under Exclusive License To Epitaph 2012 Propagandhi. Under exclusive license to Epitaph

6
Status Update 00:01:05

Propagandhi, MainArtist

2012 Propagandhi. Under Exclusive License To Epitaph 2012 Propagandhi. Under exclusive license to Epitaph

7
Cognitive Suicide 00:03:41

Propagandhi, MainArtist

2012 Propagandhi. Under Exclusive License To Epitaph 2012 Propagandhi. Under exclusive license to Epitaph

8
Things I Like 00:01:59

Propagandhi, MainArtist

2012 Propagandhi. Under Exclusive License To Epitaph 2012 Propagandhi. Under exclusive license to Epitaph

9
Unscripted Moment 00:04:10

Propagandhi, MainArtist

2012 Propagandhi. Under Exclusive License To Epitaph 2012 Propagandhi. Under exclusive license to Epitaph

10
Dark Matters 00:03:15

Propagandhi, MainArtist

2012 Propagandhi. Under Exclusive License To Epitaph 2012 Propagandhi. Under exclusive license to Epitaph

11
Lotus Gait 00:03:14

Propagandhi, MainArtist

2012 Propagandhi. Under Exclusive License To Epitaph 2012 Propagandhi. Under exclusive license to Epitaph

12
Duplicate Keys Icaro (An Interim Report) 00:04:33

Propagandhi, MainArtist

2012 Propagandhi. Under Exclusive License To Epitaph 2012 Propagandhi. Under exclusive license to Epitaph

13
The Fucking Rich Fuck The Poor 00:01:19

Propagandhi, MainArtist

2012 Propagandhi. Under Exclusive License To Epitaph 2012 Propagandhi. Under exclusive license to Epitaph

14
The Days You Hate Yourself 00:01:57

Propagandhi, MainArtist

2012 Propagandhi. Under Exclusive License To Epitaph 2012 Propagandhi. Under exclusive license to Epitaph

15
Failed States (Experimental Prototype) 00:01:58

Propagandhi, MainArtist

2012 Propagandhi. Under Exclusive License To Epitaph 2012 Propagandhi. Under exclusive license to Epitaph

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Propagandhi
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Led Zeppelin, mehr als 50 Jahre Rock

1968-2018. Led Zeppelin feierten 2018 ihr 50-jähriges Jubiläum. Innerhalb von zwölf Jahren hatten Jimmy Page, Robert Plant und John Paul die Geschichte des Rock nachhaltig geprägt, und seit dem Tod des Schlagzeugers John Bonham im Jahre 1980 kamen sie mehrere Male, mit mehr oder weniger großem Erfolg, erneut auf der Bühne und im Studio zusammen. Werfen wir doch einen Blick auf die verschiedenen Comebacks von Led Zeppelin…

Destination Mond: The Dark Side of the Moon

Das Flaggschiff der Diskografie von Pink Floyd, The Dark Side of the Moon, ist das Ergebnis eines relativ langen Arbeitsprozesses, der beinahe bis 1968 zurückreicht. A Saucerful of Secrets (der Schlüsseltitel des gleichnamigen Albums) ist für Nick Mason der Ausgangspunkt. Danach brauchte es die Platte Ummagumma, auf dem die Persönlichkeiten sich ausdrücken und schließlich zusammenschließen konnten. Pink Floyd setzten ihre Suche nach dem idealen Album mit Meddle, mit dem die Band abermals unter Beweis stellte, wie sehr sie die Arbeit im Studios meistert, und Atom Heart Mother fort, bevor sie mit The Dark Side of the Moon ein Nirwana erreichen, dessen Perfektion auch 45 Jahre nach seiner Veröffentlichung nicht verblasst ist.

Mark Knopfler - Der Dickkopf

Mark Knopfler hat keine Lust auf Preisverleihungen, Nostalgie-Tourneen oder Stress im Studio. Deshalb unterhält er sein eigenes Tonstudio, zeigt der Rock 'n' Roll Hall Of Fame die kalte Schulter und verweigert sich der Dire-Straits-Reunion.

Aktuelles...