Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Frank Rosolino|Conversation (Live)

Conversation (Live)

Frank Rosolino & Conte Candoli

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 88.2 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Conversation (Live)

Frank Rosolino

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Doxy
Conte Candoli
00:09:04

Frank Rosolino, Performer - Conte Candoli, Performer - Isla Eckinger, Performer - Todd Canedy, Performer - Rob Pronk, Performer - Sonny Rollins, Composer

2015 Edel Germany GmbH 2015 Edel Germany GmbH

2
Like Someone in Love
Conte Candoli
00:08:06

Frank Rosolino, Performer - Conte Candoli, Performer - Isla Eckinger, Performer - Todd Canedy, Performer - Rob Pronk, Performer - Jimmy Van Heusen, Composer

2015 Edel Germany GmbH 2015 Edel Germany GmbH

3
Don't Take Your Love from Me
Conte Candoli
00:04:47

Frank Rosolino, Performer - Conte Candoli, Performer - Isla Eckinger, Performer - Todd Canedy, Performer - Rob Pronk, Performer - Henry Nemo, Composer

2015 Edel Germany GmbH 2015 Edel Germany GmbH

4
Yesterdays
Conte Candoli
00:07:52

Frank Rosolino, Performer - Conte Candoli, Performer - Isla Eckinger, Performer - Todd Canedy, Performer - Rob Pronk, Performer - Jerome Kern, Composer

2015 Edel Germany GmbH 2015 Edel Germany GmbH

5
Darn That Dream
Conte Candoli
00:06:35

Frank Rosolino, Performer - Conte Candoli, Performer - Isla Eckinger, Performer - Todd Canedy, Performer - Rob Pronk, Performer - Jimmy Van Heusen, Composer

2015 Edel Germany GmbH 2015 Edel Germany GmbH

6
When Lights Are Low
Conte Candoli
00:06:55

Frank Rosolino, Performer - Conte Candoli, Performer - Isla Eckinger, Performer - Todd Canedy, Performer - Rob Pronk, Performer - Benny Carter, Composer - Spencer Williams, Composer

2015 Edel Germany GmbH 2015 Edel Germany GmbH

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Abba Gold Anniversary Edition

ABBA

Super Trouper

ABBA

Arrival

ABBA

Arrival ABBA

The Essential Collection

ABBA

Mehr auf Qobuz
Von Frank Rosolino

Flapping Wings

Frank Rosolino

Flapping Wings Frank Rosolino

Let's Make It

Frank Rosolino

Let's Make It Frank Rosolino

I Play Trombone (Remastered 2014)

Frank Rosolino

Featuring Sonny Clark Complete Recordings

Frank Rosolino

Salon

Frank Rosolino

Salon Frank Rosolino

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Street Of Dreams

Bill Charlap Trio

Street Of Dreams Bill Charlap Trio

BD Music Presents Miles Davis

Miles Davis

Sunset In The Blue

Melody Gardot

Sunset In The Blue Melody Gardot

Ascenseur pour l'échafaud

Miles Davis

On Vacation

Till Brönner

On Vacation Till Brönner
Panorama-Artikel...
Destination Mond: The Dark Side of the Moon

Das Flaggschiff der Diskografie von Pink Floyd, "The Dark Side of the Moon", ist das Ergebnis eines relativ langen Arbeitsprozesses, der beinahe bis 1968 zurückreicht. Für Nick Mason hat alles mit dem Album "A Saucerful of Secrets" begonnen. Danach folgte die Platte "Ummagumma", auf der die verschiedenen Persönlichkeiten sich ausdrücken und zusammenschließen konnten. Pink Floyd setzten ihre Suche nach dem idealen Album anschließend mit "Meddle" (mit dem die Band abermals unter Beweis stellte, wie sehr sie die Arbeit im Studios meistert) und "Atom Heart Mother" fort, bevor sie mit "The Dark Side of the Moon" ein Nirwana erreichen, dessen Perfektion nicht verblasst ist.​

András Schiff - Brahms entschlacken

András Schiff hat sich vor allem als herausragender Interpret von Bach, Mozart, Beethoven und Bartók einen Namen gemacht. Weniger bekannt ist sein besonderes Faible für Brahms. Nun hat er die beiden Brahms-­Klavierkonzerte auf einem Flügel von 1859 eingespielt.

Anna Vinnitskaya - „Das Genie ist der Komponist“

Seit ihrem Ersten Preis beim Königin-Elisabeth-Wettbewerb 2007, gefolgt von hochgelobten CD-Aufnahmen, zählt Anna Vinnitskaya zu den renommiertesten Pianistinnen der jüngeren Generation. Wir sprachen mit der gebürtigen Russin über ihren pianistischen Werdegang sowie ihre Sicht auf Chopin.

Aktuelles...