Ähnliche Künstler

Die Alben

16,49 €

Rap - Erschienen am 30. November 2018 | 385ideal

1,99 €

Rap - Erschienen am 23. November 2018 | 385ideal

1,99 €

Rap - Erschienen am 16. November 2018 | 385ideal

1,99 €

Rap - Erschienen am 2. November 2018 | 385ideal

1,99 €

Rap - Erschienen am 26. Oktober 2018 | 385ideal

1,99 €

Rap - Erschienen am 5. Oktober 2018 | 385ideal

1,99 €

Rap - Erschienen am 27. April 2018 | 385ideal

17,99 €

Rap - Erschienen am 2. März 2018 | 385ideal

13,99 €

Rap - Erschienen am 2. März 2018 | 385ideal

1,99 €

Rap - Erschienen am 16. Februar 2018 | 385ideal

1,99 €

Rap - Erschienen am 26. Januar 2018 | 385ideal

1,99 €

Rap - Erschienen am 12. Januar 2018 | 385ideal

1,49 €
MOB

Rap - Erschienen am 15. Dezember 2017 | 385ideal

1,49 €

Rap - Erschienen am 15. Dezember 2017 | 385ideal

Anderthalb Jahre nach seinem dritten Album Makadam meldet sich Olexesh mit seiner nächsten Platte Rolexesh zurück. Die Rolex des Titels steht für seinen Erfolg und Lebensstil, verweist aber auch immer wieder auf die verstreichende Zeit, die er in verschiedenen Tracks thematisiert. Ansonsten setzt der 385ideal-Rapper aber auf vertraute Straßenrap-Themen und versucht, sich gegen sein Umfeld zu behaupten - wenn er nicht gerade Geschichten aus dem Striplokal erzählt. Als Gäste sind Capital Bra, Nimo, Azad, Hanybal, Ufo361, Xatar, Bonez MC und die Labelchefs Celo & Abdi zu hören. Das Album kam an die Spitze der deutschen Charts und ist auch in einer Fanbox-Version mit Instrumentals-CD und elf Bonustracks zu hören.
11,99 €

Rap - Erschienen am 21. Oktober 2016 | 385idéal

Anderthalb Jahre nach seinem zweiten Album Masta, mit dem er auf Platz 5 der deutschen Charts kam, meldet sich der Darmstädter Rapper Olexesh mit dem Nachfolger Makadam zurück. Der Titel verweist auf eine spezielle Straßenbauweise - und damit ist die inhaltliche Richtung des Albums auch klar: Es geht um das Leben auf der Straße, um Drogen und Prostitution, um den täglichen Kampf und um OLs Rap-Erfolg durch harte Arbeit. Vorne gibt es düstere, harte Beats, weiter hinten werden die Tracks der Platte etwas entspannter - "Walkman" beispielsweise dreht sich um das tragbare Kassettenabspielgerät, das früher der letzte Schrei war. Eine Reihe namhafter Kollegen taucht auf verschiedenen Tracks auf, darunter Gzuz, Celo & Abdi, Haftbefehl, Xatar und Nimo. Das Album stieg auf Platz 2 in die deutschen Charts ein.
0,99 €

Rap - Erschienen am 19. Oktober 2016 | 385idéal

0,99 €

Rap - Erschienen am 7. Oktober 2016 | 385idéal

0,99 €

Rap - Erschienen am 18. September 2016 | 385idéal

0,99 €

Rap - Erschienen am 11. September 2016 | 385idéal

0,99 €

Rap - Erschienen am 9. September 2016 | 385idéal