Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

The Wacky Jugs - Wired, Wild and Wicked

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Wired, Wild and Wicked

The Wacky Jugs

Musik-Streaming

Zum Streaming verfügbar in 5 Tagen

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Wired, Wild and Wicked

The Wacky Jugs

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Sie können dieses Album zum Download erwerben

1
On the Road Again
00:03:21
2
True Religion
00:04:06
3
Mingle Wood / Cypress Grove Blues
00:04:22
4
Fourth Street Mess Around
00:04:23
5
Good Morning Little School Girl
00:04:04
6
Milk Cow Blues
00:04:43
7
Diving Duck Blues
00:03:58
8
Come on In
00:03:11
9
Big Road Blues
00:03:48
10
Stop Dat Thing
00:04:25

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Folk Singer Muddy Waters
Live At The Regal B.B. King
Strong Persuader Robert Cray
The Complete Studio Albums Creedence Clearwater Revival
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Stax, klingt nach Süden...

Motown im Norden. Stax im Süden. Zwei Konzepte der Soul Musik, die weit auseinandergehen. In der südstaatlichen Feuchte von Memphis haben Isaac Hayes, Otis Redding, Sam & Dave, Booker T. und einige andere einen einzigartigen Groove entwickelt, der aus dem Blues und vor allem Gospel entstanden ist

Eric Clapton - die Kehrseite des Erfolgs

Eine EDM-Version von „Jingle Bells”, ein bluesiges „Lonesome Christmas” oder „White Christmas” auf einem Weihnachtsalbum („Happy Xmas"), war das schon lange Ihr Traum? Eric Clapton hat ihn wahr gemacht. Wenn sogar Bob Dylan mit der Tradition gebrochen hat („Christmas in The Heart”), warum nicht „Gott” selbst? Es ist bei weitem nicht das erste Mal, dass der bald 74-jährige englische Musiker sich vom mehr oder weniger traditionellen Blues entfernt…

Johnny Cash hinter Gittern

Es ist zwei Live-Alben zu verdanken, dass Johnny Cash seine Karriere Ende der 60er Jahre wieder aufleben lässt und zu einem wahren Superstar wird. Zwei Platten, die nicht sind wie die anderen, da sie im Gefängnis aufgenommen wurden. Aber wie hatte es den “Man in Black” in einen derart ungewöhnlichen Konzertsaal verschlagen?

Aktuelles...