Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Peter Materna|The Kiss

The Kiss

Peter Materna

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Seine Tätigkeit als künstlerischer Leiter des Jazzfestes Bonn verdeckt ein wenig, dass Peter Materna in erster Linie ein geschmeidiger Saxofonist mit eigenwilliger, farbenreicher Artikulation ist. Was er über sonoren Grundierungen, die Lisa Wulff an E- und Kontrabass zupackend ausrollt, in samtig-rauchigen Melodien eindringlich zeigt. Wobei seine tänzerischen Höhenflüge rhythmisch attraktiv vom vertrackt trommelnden Sylvan Strauss beflügelt werden. So führen die neun Tracks in erfrischender Modernität zur Erkenntnis: „The Kiss“ ist magisch – zum Knutschen schön.
© Thielmann, Sven / www.fonoforum.de

Weitere Informationen

The Kiss

Peter Materna

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 80 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 80 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,50€/Monat

1
The Kiss
00:04:44

Peter Materna, Composer, MainArtist - Musikverlag Leopard, MusicPublisher

(C) 2021 Jazzline (P) 2021 Delta Music Media GmbH

2
Dancing-A
00:03:51

Peter Materna, Composer, MainArtist - Musikverlag Leopard, MusicPublisher

(C) 2021 Jazzline (P) 2021 Delta Music Media GmbH

3
A Blues
00:05:39

Peter Materna, Composer, MainArtist - Musikverlag Leopard, MusicPublisher

(C) 2021 Jazzline (P) 2021 Delta Music Media GmbH

4
Wish You Where Here
00:04:59

Peter Materna, Composer, MainArtist - Musikverlag Leopard, MusicPublisher

(C) 2021 Jazzline (P) 2021 Delta Music Media GmbH

5
Hymne
00:07:11

Peter Materna, Composer, MainArtist - Musikverlag Leopard, MusicPublisher

(C) 2021 Jazzline (P) 2021 Delta Music Media GmbH

6
Oxygen 1
00:06:03

Peter Materna, Composer, MainArtist - Musikverlag Leopard, MusicPublisher

(C) 2021 Jazzline (P) 2021 Delta Music Media GmbH

7
Oxygen 2
00:04:33

Peter Materna, Composer, MainArtist - Musikverlag Leopard, MusicPublisher

(C) 2021 Jazzline (P) 2021 Delta Music Media GmbH

8
343
00:05:43

Peter Materna, Composer, MainArtist - Musikverlag Leopard, MusicPublisher

(C) 2021 Jazzline (P) 2021 Delta Music Media GmbH

9
Place to Be
00:03:43

Peter Materna, Composer, MainArtist - Musikverlag Leopard, MusicPublisher

(C) 2021 Jazzline (P) 2021 Delta Music Media GmbH

Albumbeschreibung

Seine Tätigkeit als künstlerischer Leiter des Jazzfestes Bonn verdeckt ein wenig, dass Peter Materna in erster Linie ein geschmeidiger Saxofonist mit eigenwilliger, farbenreicher Artikulation ist. Was er über sonoren Grundierungen, die Lisa Wulff an E- und Kontrabass zupackend ausrollt, in samtig-rauchigen Melodien eindringlich zeigt. Wobei seine tänzerischen Höhenflüge rhythmisch attraktiv vom vertrackt trommelnden Sylvan Strauss beflügelt werden. So führen die neun Tracks in erfrischender Modernität zur Erkenntnis: „The Kiss“ ist magisch – zum Knutschen schön.
© Thielmann, Sven / www.fonoforum.de

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Ascenseur pour l'échafaud

Miles Davis

Jacob's Ladder

Brad Mehldau

Jacob's Ladder Brad Mehldau

StandArt

Tigran Hamasyan

StandArt Tigran Hamasyan

Delta Kream

The Black Keys

Delta Kream The Black Keys
Mehr auf Qobuz
Von Peter Materna

Aquarius

Peter Materna

Aquarius Peter Materna

Colours of Spring

Peter Materna

Colours of Spring Peter Materna

Konzert for Trio WoO

Peter Materna

Konzert for Trio WoO Peter Materna

The Dancer

Peter Materna

The Dancer Peter Materna

Saxophone Solo with Fazioli 308 in the Old Church of Collegium Leoninum

Peter Materna

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Shifting Sands

Avishai Cohen

Shifting Sands Avishai Cohen

Black Acid Soul

Lady Blackbird

Black Acid Soul Lady Blackbird

Welcome to the Black Forest (The Sounds of MPS)

Various Interprets

Sunset In The Blue

Melody Gardot

Sunset In The Blue Melody Gardot

Kind Of Blue

Miles Davis

Kind Of Blue Miles Davis
Panorama-Artikel...
Die Geschichte des Tango

Die Geschichte des Tango, der seine Wurzeln im Tanz hat und schließlich zu einer eigenen künstlerischen Bewegung wurde, ist episch, und seine Zukunft scheint grenzenlos. Als Musikgenre mit hybriden Ursprüngen bleibt er eine der unglaublichsten Schöpfungen, die aus dem Río de la Plata entstanden sind. Im Laufe der Jahrzehnte und seiner Veränderungen war er ständig in Bewegung und brachte bedeutende Künstler hervor, die rund um den Globus anerkannt wurden. Heute verbindet er jahrhundertealte Traditionen mit der Weltmusik in einer erstaunlichen Vielfarbigkeit: von Gardel bis Piazzolla und von Borges bis Benjamin Biolay.

Jazz: 10 Sängerinnen von heute

Billie, Ella, Sarah und Nina mögen Musikliebhaber immer wieder in den Schlaf wiegen, doch der Vocal Jazz bleibt ein Archipel, das von faszinierenden Sängerinnen bevölkert wird, die bereit sind, dieses schwere Erbe weiterzutragen, um es in ihrer Zeit zu verankern. Ist das noch Jazz? Oder ist es der Jazz, der sich verändert hat? Wie auch immer… Wir werfen einen Blick auf zehn von uns ausgewählte Frauen, die ihren Namen und ihre Stimme durchgesetzt haben.

Die neue britische Jazzszene in 10 Alben

Hard Bop oder Hip-Hop, free oder groovy, Electronic oder Calypso, experimentell oder karibisch - die aktuelle britische Jazzszene strotzt nur so von Abenteurern, die ihre Ohren weit geöffnet haben, Musiker, die die Klassiker des Genres beherrschen und sie in verschiedene Terrains überführen. Hier sind 10 Alben, die diese neue Welle symbolisieren.

Aktuelles...