Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Linkin Park - One More Light (Steve Aoki Chester Forever Remix)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

One More Light (Steve Aoki Chester Forever Remix)

LINKIN PARK

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

One More Light (Steve Aoki Chester Forever Remix)

Linkin Park

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
One More Light (Steve Aoki Chester Forever Remix) 00:04:10

Jeff Blue, Executive Producer - Don Gilmore, Producer, Engineer - Brian "Big Bass" Gardner, Engineer, Mastering Engineer - CHESTER BENNINGTON, Lead Vocals - LINKIN PARK, MainArtist - ANDY WALLACE, Mixing Engineer - John Ewing Jr., Engineer, Additional Engineer - Matt Griffin, Assistant Engineer - Steve Sisco, Engineer - Francis Anthony White, Writer - Michael Kenji Shinoda, Writer - Bradford "Brad" Delson, Bass Guitar, Backing Vocals, Lead Guitar - Joseph "Mr. Hahn" Hahn, DJ - Michael "Mike" Shinoda, Engineer, Vocals, Main MC, Samples - Robert "Rob" Bourdon, Drums, Backing Vocals - Steven "Steve" Aoki, Engineer - Francis Anthony "Eg" White, Writer

2017 Warner Records Inc. 2017 Warner Records Inc.

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Linkin Park
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Classical 90s Dance 3 Alex Christensen
Carte Blanche DJ Snake
Wer Sagt Denn Das? Deichkind
Wer Sagt Denn Das? Deichkind
Panorama-Artikel...
Dubstep in 10 Alben

Im Plattenladen eines Londoner Vororts, der von zurückgebliebenen Jugendlicher geführt wurde, wurde der Dubstep geboren. Ein Genre das Grime, Jungle, Garage, Dub und Reggae vermischt, hat sich in nur wenigen Jahren seinen Weg bis in die Charts gebahnt. Wir präsentieren Ihnen die 10 wichtigsten Platten der Geschichte eines vielgestaltigen Genres, das es sich in den Kopf gesetzt hat, die stärksten Bässe in der Geschichte der Musik zu erzeugen.

Kraftwerk – 50 Jahre Vorsprung

Kraftwerk – einflussreichste Elektromusik-Gruppe der Geschichte – waren ihrer Zeit immer schon weit voraus. Und das betrifft sowohl die Technologie als auch die Komposition und die Performances. Die Deutschen bewiesen damit dem breiten Publikum, dass auch Maschinen Gefühle auslösen können und bereiteten der Techno, der New Wave und sogar dem Hip-Hop den Weg.

Fabric - ein englisches Fabrikat

Seit 1999 steht das Label Fabric im pulsierenden Zentrum der britischen Elektroszene. Seine Kompilationen Fabric und FabricLive sind Anhaltspunkte für Plattenhändler und Musikliebhaber, denen Qualität wichtig ist, wogegen im Club jedes Wochenende ein Fünfsterneprogramm die Besucher in Schwung bringt. Rückblick auf die Geschichte einer englischen Institution.

Aktuelles...