Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Irmina Trynkos - Musique pour violon

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Musique pour violon

Ignatz Waghalter

Digitales Booklet

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Musique pour violon

Irmina Trynkos

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 50 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

Violin Concerto in A Major, Op. 15 (Ignatz Waghalter)

1
Violin Concerto in A Major, Op. 15: I. Allegro moderato
00:09:37

Irmina Trynkos, violin - Royal Philharmonic Orchestra - Alexander Walker, Conductor

2012 Naxos 2012 Naxos

2
Violin Concerto in A Major, Op. 15: II. Andante sostenuto con molto espressivo
00:07:42

Irmina Trynkos, violin - Royal Philharmonic Orchestra - Alexander Walker, Conductor

2012 Naxos 2012 Naxos

3
Violin Concerto in A Major, Op. 15: III. Allegro con spirito - Allegro giocoso
00:04:06

Irmina Trynkos, violin - Royal Philharmonic Orchestra - Alexander Walker, Conductor

2012 Naxos 2012 Naxos

Rhapsody, Op. 9 (Ignatz Waghalter)

4
Rhapsody, Op. 9
00:11:09

Irmina Trynkos, violin - Royal Philharmonic Orchestra - Alexander Walker, Conductor

2012 Naxos 2012 Naxos

Violin Sonata in F Minor, Op. 5 (Ignatz Waghalter)

5
Violin Sonata in F Minor, Op. 5: I. Allegro appassionato
00:07:36

Giorgi Latsabidze, piano - Irmina Trynkos, violin

2012 Naxos 2012 Naxos

6
Violin Sonata in F Minor, Op. 5: II. Andante espressivo
00:07:33

Giorgi Latsabidze, piano - Irmina Trynkos, violin

2012 Naxos 2012 Naxos

7
Violin Sonata in F Minor, Op. 5: III. Con brio
00:04:30

Giorgi Latsabidze, piano - Irmina Trynkos, violin

2012 Naxos 2012 Naxos

Idyll, Op. 19b (Ignatz Waghalter)

8
Idyll, Op. 19b
00:03:35

Giorgi Latsabidze, piano - Irmina Trynkos, violin

2012 Naxos 2012 Naxos

Gestandnis (Confession) (Ignatz Waghalter)

9
Gestandnis (Confession)
00:03:10

Giorgi Latsabidze, piano - Irmina Trynkos, violin

2012 Naxos 2012 Naxos

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Irmina Trynkos

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Julius Katchen, Faszination Brahms

Auch wenn die Pianisten unserer Zeit, egal welcher Generation sie angehören, Brahms' Klaviermusik im Handumdrehen einspielen - vor allem die letzten Werke op. 116 bis op. 119, die sehr geschätzt werden -, war das nicht immer der Fall. Als der amerikanische Pianist Julius Katchen 1962 mit seinen Brahms-Aufnahmen begann, veröffentlichte er bei Decca die allererste Gesamtaufnahme der Werke für Klavier solo des deutschen Komponisten. Etwa zehn Jahre später folgte die Aufnahme des Deutschen Peter Rösel und in jüngster Zeit, die von weiteren Dutzend Pianisten…

Esa-Pekka Salonens Studioaufnahmen: ein Paradox

Der Finne Esa-Pekka Salonen, gefeierter Dirigent und produktiver Komponist, der mehr als 60 Schallplatten aufgenommen hat, spricht über seine besondere Herangehensweise an die Studioarbeit mit klassischer Musik.

Angela Gheorghiu. Die Frau, ihre Karriere, ihre Aufnahmen.

Charmant, witzig, verschmitzt, offen, so haben wir Angela Gheorghiu erlebt, als Qobuz sie anlässlich der Erscheinung ihres letzten Albums in Palermo besucht hatte. Mit Gerüchten sollte man vorsichtig sein, vor allem mit solchen, die in der Gheorghiu nur eine launische Harpyie sehen. Sie ist vielmehr eine Frau, die über ihr Image nachdenkt… und ihr Bestes geben will. Mit ihrer neuesten Veröffentlichung begibt sie sich auf eine Reise der Liebe in die unterschiedlichsten Länder…

Aktuelles...