Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Amadeus Quartet - Amadeus Quartet 1956-1961: Haydn, Beethoven & Dvořák (Remastered 2018)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Amadeus Quartet 1956-1961: Haydn, Beethoven & Dvořák (Remastered 2018)

Amadeus Quartet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 48.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Amadeus Quartet 1956-1961: Haydn, Beethoven & Dvořák (Remastered 2018)

Amadeus Quartet

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 50 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

String Quartet in C Major, Op. 76 No. 3, Hob. III:77 "Emperor" (Joseph Haydn)

1
I. Allegro
00:06:36

Franz Joseph Haydn, Composer - Amadeus Quartet, Ensemble, MainArtist

(C) 2018 Jube Classic (P) 2018 Jube Classic

2
II. Poco adagio cantabile
00:07:33

Franz Joseph Haydn, Composer - Amadeus Quartet, Ensemble, MainArtist

(C) 2018 Jube Classic (P) 2018 Jube Classic

3
III. Menuetto
00:04:03

Franz Joseph Haydn, Composer - Amadeus Quartet, Ensemble, MainArtist

(C) 2018 Jube Classic (P) 2018 Jube Classic

4
IV. Finale. Presto
00:03:55

Franz Joseph Haydn, Composer - Amadeus Quartet, Ensemble, MainArtist

(C) 2018 Jube Classic (P) 2018 Jube Classic

String Quartet No. 12 in E-Flat Major, Op. 127 (Ludwig van Beethoven)

5
I. Maestoso - Allegro
00:06:23

Ludwig van Beethoven, Composer - Amadeus Quartet, Ensemble, MainArtist

(C) 2018 Jube Classic (P) 2018 Jube Classic

6
II. Adagio, ma non troppo e molto cantabile - Andante con moto
00:14:11

Ludwig van Beethoven, Composer - Amadeus Quartet, Ensemble, MainArtist

(C) 2018 Jube Classic (P) 2018 Jube Classic

7
III. Scherzando vivace - Presto - Tempo I
00:07:33

Ludwig van Beethoven, Composer - Amadeus Quartet, Ensemble, MainArtist

(C) 2018 Jube Classic (P) 2018 Jube Classic

8
IV. Allegro comodo
00:06:22

Ludwig van Beethoven, Composer - Amadeus Quartet, Ensemble, MainArtist

(C) 2018 Jube Classic (P) 2018 Jube Classic

String Quartet No. 12 in F Major, Op. 96, B. 179 "American" (Antonín Dvořák)

9
I. Allegro ma non troppo
00:06:55

Antonín Dvorák, Composer - Amadeus Quartet, Ensemble, MainArtist

(C) 2018 Jube Classic (P) 2018 Jube Classic

10
II. Lento
00:07:21

Antonín Dvorák, Composer - Amadeus Quartet, Ensemble, MainArtist

(C) 2018 Jube Classic (P) 2018 Jube Classic

11
III. Molto vivace
00:03:51

Antonín Dvorák, Composer - Amadeus Quartet, Ensemble, MainArtist

(C) 2018 Jube Classic (P) 2018 Jube Classic

12
IV. Finale. Vivace ma non troppo
00:05:42

Antonín Dvorák, Composer - Amadeus Quartet, Ensemble, MainArtist

(C) 2018 Jube Classic (P) 2018 Jube Classic

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Amadeus Quartet
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Mason Bates‘ elektronische Sinfonien

Wie bitte, Sie kennen Mason Bates (noch) nicht? Dabei ist er einer der bekanntesten Musiker in Nordamerika. Der 1977 geborene Bates ist Komponist – er schreibt vor allem Sinfonien und Opern – und DJ für elektronische Musik (unter dem Pseudonym DJ Masonic): zwei anscheinend völlig entgegengesetzte Pole, die er aber mit großem Vergnügen verbindet. Sein sinfonisches und lyrisches Werk beinhaltet ungefähr zur Hälfte in verschiedenster Form elektronische Klänge. Die meisten sind „Alltagsklänge“, die vorweg aufgezeichnet und in Echtzeit wiedergegeben werden. Anlässlich der Erscheinung seiner genialen Oper "The (R)evolution of Steve Jobs" hat sich Qobuz mit diesem außergewöhnlichen Künstler unterhalten.

Emmanuel Pahud - unterwegs mit dem LKW

Seit 25 Jahren ist Emmanuel Pahud, der Solo-Flötist der Berliner Philharmoniker, auf dem Plattenmarkt aktiv. Anlass, zurückzuschauen – und voraus: nämlich auf das Solo-Projekt, das er gerade in Angriff genommen hat.

Koechlin, der Alchimist

Das umfangreiche Schaffen Koechlins, das durch einen sehr persönlichen Stil charakterisiert ist, - fest in der Tradition verankert und bahnbrechend zugleich - hat seine Zeitgenossen durch seinen Facettenreichtum, seine große Freiheit und seine philosophische Dimension verunsichert. Die vorliegende CD trägt dazu bei, die wahre Bedeutung dieses Klangalchimisten zu ermessen, des genialen Propheten, der seiner Zeit weit voraus war. Wir feiern dieses Jahr am 27. November seinen 150. Geburtstag...

Aktuelles...