Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Raphaël Pichon - J. S. Bach : Köthener Trauermusik, BWV 244a

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

J. S. Bach : Köthener Trauermusik, BWV 244a

Ensemble Pygmalion - Raphaël Pichon

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

J. S. Bach : Köthener Trauermusik, BWV 244a

Raphaël Pichon

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

Köthener Trauermusik BWV 244a (Johann Sebastian Bach)

1
I. Klagt, Kinder, klagt es aller Welt (Chorus) 00:04:45

Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

2
II. O Land! Bestürztes Land! (Recitativo) 00:01:22

Damien Guillon, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

3
III. Weh und Ach (Aria) 00:03:46

Damien Guillon, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

4
IV. Wie wenn der Blitze Grausamkeit (Recitativo) 00:00:56

Thomas Hobbs, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

5
V. Zage nur, du treues Land (Aria) 00:04:06

Thomas Hobbs, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

6
VI. Ah ja! Wenn Tränen oder Blut (Recitativo) 00:01:05

Sabine Devieilhe, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

7
VII. Komm wieder, teurer Fürsten-Geist (Chorus) 00:04:06

Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

8
VIII. "Dictum" Wir haben einen Gott, der da hilft (Chorus) 00:03:49

Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

9
IX. Betrübter Anblick voll Erschrecken (Recitativo) 00:00:38

Damien Guillon, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

10
X. Erhalte mich (Aria) 00:06:23

Damien Guillon, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

11
XI. Jedoch der schwache Mensch erzittert nur (Recitativo) 00:01:03

Sabine Devieilhe, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

12
XII. Mit Freuden sei die Welt verlassen (Aria) 00:04:39

Sabine Devieilhe, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

13
XIII. Wohl also dir (Recitativo) 00:00:30

Christian Immler, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

14
XIV. "Repetatur Dictum" (Chorus Nr.8) 00:03:18

Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

15
XV. Lass, Leopold, dich nicht begraben (Aria) 00:05:07

Christian Immler, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

16
XVI. Wie könnt es möglich sein (Recitativo) 00:00:49

Damien Guillon, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

17
XVII. Wird auch gleich nach tausend Zähren (Aria) 00:04:18

Damien Guillon, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

18
XVIII. Und, Herr, das ist die Spezerei (Recitativo) 00:00:49

Thomas Hobbs, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

19
XIX. Geh, Leopold, zu deiner Ruhe (Aria a 2 Cori) 00:04:32

Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

20
XX. Bleibet nur in eurer Ruh (Aria) 00:05:45

Christian Immler, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

21
XXI. Und du, betrübtes Fürstenhaus (Recitativo) 00:01:27

Sabine Devieilhe, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

22
XXII. Hemme dein gequältes Kränken (Aria) 00:02:55

Sabine Devieilhe, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

23
XXIII. Nun scheiden wir (Recitativo) 00:01:33

Christian Immler, Performer, Primary - Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

24
XXIV. Die Augen sehn nach deiner Leiche (Chorus) 00:06:05

Ensemble Pygmalion, Primary - Raphael Pichon, Conductor, Primary - Johann Sebastian Bach, Composer

harmonia mundi 2014

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Raphaël Pichon
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Matthaüs-Passion [Recording 2000] Dorothea Röschmann, Bernarda Fink, Elisabeth von Magnus, Christoph Prégardien, Michael Schade, Oliver Widmer, Nikolaus Harnoncourt & Concentus musicus Streamen oder kaufen für
Panorama-Artikel...
10 Fragen an Günter Hänssler

Der Geschichte von hänssler CLASSIC liegt zunächst eine Verlagsgeschichte zugrunde. Friedrich Hänssler senior hatte das Lied “Auf Adlers Flügeln getragen” geschrieben und suchte vergeblich nach einem Musikverlag, was ihn dazu veranlasste, selbst einen zu gründen. Günter Hänssler, Erbe dieses Familienunternehmens, erzählt uns, was die Labels hänssler CLASSIC und PROFIL besonders prägten und welche Künstler-Kollaborationen zum besonderen Klang beigetragen haben.

Die Revue für schönen Gesang - X

Was Qobuz in den letzten Veröffentlichungen vielleicht vergessen hat…Gutes (meistens,) aber auch weniger Gutes (manchmal)!

Gardiners Pilgerreise auf dem Pfad der Bach-Kantaten

John Eliot Gardiner wuchs in einem Elternhaus auf, in dem eines von zwei authentischen Porträts von Johann Sebastian Bach vorhanden war, welches seine Eltern eifersüchtig bewacht hatten, und während des Zweiten Weltkriegs auf ihrer Farm in Dorset versteckten. Gardiners absolute Hingabe für Bach machte ihn zu einem der "Päpste" der Barockmusik und brachte ein aufregendes Werk hervor, das in französischer Sprache veröffentlicht wurde: Musique au château du ciel (beim Verlag Flammarion). "Wie konnte solch eine erhabene Arbeit aus einem so gewöhnlichen und undurchsichtigen Mann hervorgehen?", fragt Gardiner in einem Buch voller Zärtlichkeit und seltener Gelehrsamkeit, das keine neue Biographie des deutschen Komponisten sein soll, sondern die Summe seiner eigenen Erfahrungen als Interpret, der ästhetische Überlegungen und eine einfühlsame Analyse der harmonischen, kontrapunktischen und polyphonen Grundlagen seiner Werke liefern soll. Ein erfolgreicher Versuch, diesen Mann durch seine Musik zu entdecken.

Aktuelles...