Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Jazzrausch Bigband|Still! Still! Still!

Still! Still! Still!

Jazzrausch Bigband

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 48.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Die Münchener „Jazzrausch Bigband“ genießt mittlerweile, obwohl sie live aus Kostengründen (allein die Übernachtungen würden jeden Veranstalter ruinieren) kaum einmal den Weißwurst-Äquator überquert hat, einen Ruf wie Donnerhall. Weshalb „Dancing Wittgenstein“ nun als Reissue die verdiente Breitenwirkung entfalten darf, während das allererste Programm „Sing! Sing! Sing!“ pünktlichst zur Weihnachtszeit seine Tonträger-Premiere erlebt. Heiliger Bimbam, „what a band!“ Denn wie diese aus einem 40-köpfigen Kollektiv schöpfende Big Band hier durch von Leonhard Kuhn grandios arrangierte heimische Christmas-Klassiker swingt, ist ganz großes Kino. Da rieselt leise der Schnee à la Count Basie, singen die Engel Herp-Alpert-selig auf den Feldern, gibt’s gar Stan-Kenton-mäßige Gaben, denen Patricia Römer völlig ironiefrei die immergrünen Texte mit fein-duftigem Sopran auflegt. Keine Parodie, sondern ein fabelhaftes Geschenk, das jeden mitreißend in weihnachtlichen Jazzrausch versetzt. Gefeiert wird aber woanders, nämlich im Münchener Techno-Club „Harry Klein“, wo die „Jazzrausch Bigband“ als House-Kapelle firmiert. Wie sie dort den Dancefloor aufkochen, zeigt ihre beinhart groovende Melange aus Hip-Hop, Techno und Soul auf „Dancing Wittgenstein“ mit der nun hypnotischen Patricia Römer. Handgemacht und mundgeblasen, geht die von Kuhn mit Electronics dekorierte Chose voller packender Details derart tierisch ab, dass man mit dieser Scheibe ultracool jede Party in Trance versetzt. Garantiert nix für eine stille Weihnacht, aber überwältigend perfekt, um der Jugend zu zeigen, was Jazz auch sein kann. Play it loud!
© Thielmann, Sven / www.fonoforum.de

Weitere Informationen

Still! Still! Still!

Jazzrausch Bigband

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Leise rieselt der Schnee
00:05:23

Moritz Stahl, Saxophone - Traditional, Composer, Lyricist - Klaus Scheuermann, Mastering Engineer - Umberto Echo, Mixer, Sound Engineer - Silvan Strauß, Drums - Leonhard Kuhn, Arranger - Roman Sladek, Producer, Trombone - Maximilian Hirning, Bass - Patricia Römer, Vocals - Jazzrausch Bigband, Ensemble, Artist, MainArtist - Florian Leuschner, Saxophone - ACT Music Publishing, MusicPublisher - Robert Hedemann, Trombone - Julian Hesse, Trumpet - Christian Mück, Trumpet - Daniel Klingl, Saxophone - Raphael Huber, Saxophone - Julius Braun, Trumpet - Heinrich Wulff, Guitar - Bettina Maier, Saxophone - Michael Salvermoser, Trumpet - Thorben Schütt, Trombone - Ramona Schwarzer, Trombone - Leopold Betzl, Piano

2019 ACT Music + Vision GmbH & Ko KG 2019 ACT Music+Vision GmbH+Co.KG

2
Still! Still! Still!
00:03:52

Moritz Stahl, Saxophone - Traditional, Composer, Lyricist - Klaus Scheuermann, Mastering Engineer - Umberto Echo, Mixer, Sound Engineer - Silvan Strauß, Drums - Leonhard Kuhn, Arranger - Roman Sladek, Producer, Trombone - Maximilian Hirning, Bass - Patricia Römer, Vocals - Jazzrausch Bigband, Ensemble, Artist, MainArtist - Florian Leuschner, Saxophone - ACT Music Publishing, MusicPublisher - Robert Hedemann, Trombone - Julian Hesse, Trumpet - Christian Mück, Trumpet - Daniel Klingl, Saxophone - Raphael Huber, Saxophone - Julius Braun, Trumpet - Heinrich Wulff, Guitar - Bettina Maier, Saxophone - Michael Salvermoser, Trumpet - Thorben Schütt, Trombone - Ramona Schwarzer, Trombone - Leopold Betzl, Piano

2019 ACT Music + Vision GmbH & Ko KG 2019 ACT Music+Vision GmbH+Co.KG

3
Engel auf den Feldern singen
00:04:34

Moritz Stahl, Saxophone - Traditional, Composer - Klaus Scheuermann, Mastering Engineer - Umberto Echo, Mixer, Sound Engineer - Silvan Strauß, Drums - Leonhard Kuhn, Arranger - Roman Sladek, Producer, Trombone - Maximilian Hirning, Bass - Jazzrausch Bigband, Ensemble, Artist, MainArtist - Florian Leuschner, Saxophone - ACT Music Publishing, MusicPublisher - Robert Hedemann, Trombone - Julian Hesse, Trumpet - Christian Mück, Trumpet - Daniel Klingl, Saxophone - Raphael Huber, Saxophone - Julius Braun, Trumpet - Heinrich Wulff, Guitar - Bettina Maier, Saxophone - Michael Salvermoser, Trumpet - Thorben Schütt, Trombone - Ramona Schwarzer, Trombone - Leopold Betzl, Piano

2019 ACT Music + Vision GmbH & Ko KG 2019 ACT Music+Vision GmbH+Co.KG

4
O du Fröhliche
00:03:59

Moritz Stahl, Saxophone - Traditional, Composer - Klaus Scheuermann, Mastering Engineer - Umberto Echo, Mixer, Sound Engineer - Silvan Strauß, Drums - Leonhard Kuhn, Arranger - Roman Sladek, Producer, Trombone - Maximilian Hirning, Bass - Jazzrausch Bigband, Ensemble, Artist, MainArtist - Florian Leuschner, Saxophone - ACT Music Publishing, MusicPublisher - Robert Hedemann, Trombone - Julian Hesse, Trumpet - Christian Mück, Trumpet - Daniel Klingl, Saxophone - Raphael Huber, Saxophone - Julius Braun, Trumpet - Heinrich Wulff, Guitar - Bettina Maier, Saxophone - Michael Salvermoser, Trumpet - Thorben Schütt, Trombone - Ramona Schwarzer, Trombone - Leopold Betzl, Piano

2019 ACT Music + Vision GmbH & Ko KG 2019 ACT Music+Vision GmbH+Co.KG

5
Kling Glöckchen
00:04:49

Moritz Stahl, Saxophone - Traditional, Composer, Lyricist - Klaus Scheuermann, Mastering Engineer - Umberto Echo, Mixer, Sound Engineer - Silvan Strauß, Drums - Leonhard Kuhn, Arranger - Roman Sladek, Producer, Trombone - Maximilian Hirning, Bass - Patricia Römer, Vocals - Jazzrausch Bigband, Ensemble, Artist, MainArtist - Florian Leuschner, Saxophone - ACT Music Publishing, MusicPublisher - Robert Hedemann, Trombone - Julian Hesse, Trumpet - Christian Mück, Trumpet - Daniel Klingl, Saxophone - Raphael Huber, Saxophone - Julius Braun, Trumpet - Heinrich Wulff, Guitar - Bettina Maier, Saxophone - Michael Salvermoser, Trumpet - Thorben Schütt, Trombone - Ramona Schwarzer, Trombone - Leopold Betzl, Piano

2019 ACT Music + Vision GmbH & Ko KG 2019 ACT Music+Vision GmbH+Co.KG

6
Macht hoch die Tür, die Tor macht weit
00:07:46

Moritz Stahl, Saxophone - Traditional, Composer - Klaus Scheuermann, Mastering Engineer - Umberto Echo, Mixer, Sound Engineer - Silvan Strauß, Drums - Leonhard Kuhn, Arranger - Roman Sladek, Producer, Trombone - Maximilian Hirning, Bass - Jazzrausch Bigband, Ensemble, Artist, MainArtist - Florian Leuschner, Saxophone - ACT Music Publishing, MusicPublisher - Robert Hedemann, Trombone - Julian Hesse, Trumpet - Christian Mück, Trumpet - Daniel Klingl, Saxophone - Raphael Huber, Saxophone - Julius Braun, Trumpet - Heinrich Wulff, Guitar - Bettina Maier, Saxophone - Michael Salvermoser, Trumpet - Thorben Schütt, Trombone - Ramona Schwarzer, Trombone - Leopold Betzl, Piano

2019 ACT Music + Vision GmbH & Ko KG 2019 ACT Music+Vision GmbH+Co.KG

7
Schneeflöckchen, Weißröckchen
00:01:36

Moritz Stahl, Saxophone - Traditional, Composer - Klaus Scheuermann, Mastering Engineer - Umberto Echo, Mixer, Sound Engineer - Silvan Strauß, Drums - Leonhard Kuhn, Arranger - Roman Sladek, Producer, Trombone - Maximilian Hirning, Bass - Jazzrausch Bigband, Ensemble, Artist, MainArtist - Florian Leuschner, Saxophone - ACT Music Publishing, MusicPublisher - Robert Hedemann, Trombone - Julian Hesse, Trumpet - Christian Mück, Trumpet - Daniel Klingl, Saxophone - Raphael Huber, Saxophone - Julius Braun, Trumpet - Heinrich Wulff, Guitar - Bettina Maier, Saxophone - Michael Salvermoser, Trumpet - Thorben Schütt, Trombone - Ramona Schwarzer, Trombone - Leopold Betzl, Piano

2019 ACT Music + Vision GmbH & Ko KG 2019 ACT Music+Vision GmbH+Co.KG

8
Stille Nacht
00:02:39

Moritz Stahl, Saxophone - Traditional, Composer - Klaus Scheuermann, Mastering Engineer - Umberto Echo, Mixer, Sound Engineer - Silvan Strauß, Drums - Leonhard Kuhn, Arranger - Roman Sladek, Producer, Trombone - Maximilian Hirning, Bass - Jazzrausch Bigband, Ensemble, Artist, MainArtist - Florian Leuschner, Saxophone - ACT Music Publishing, MusicPublisher - Robert Hedemann, Trombone - Julian Hesse, Trumpet - Christian Mück, Trumpet - Daniel Klingl, Saxophone - Raphael Huber, Saxophone - Julius Braun, Trumpet - Heinrich Wulff, Guitar - Bettina Maier, Saxophone - Michael Salvermoser, Trumpet - Thorben Schütt, Trombone - Ramona Schwarzer, Trombone - Leopold Betzl, Piano

2019 ACT Music + Vision GmbH & Ko KG 2019 ACT Music+Vision GmbH+Co.KG

9
Morgen, Kinder, wird's was geben
00:04:25

Moritz Stahl, Saxophone - Traditional, Composer, Lyricist - Klaus Scheuermann, Mastering Engineer - Umberto Echo, Mixer, Sound Engineer - Silvan Strauß, Drums - Leonhard Kuhn, Arranger - Roman Sladek, Producer, Trombone - Maximilian Hirning, Bass - Patricia Römer, Vocals - Jazzrausch Bigband, Ensemble, Artist, MainArtist - Florian Leuschner, Saxophone - ACT Music Publishing, MusicPublisher - Robert Hedemann, Trombone - Julian Hesse, Trumpet - Christian Mück, Trumpet - Daniel Klingl, Saxophone - Raphael Huber, Saxophone - Julius Braun, Trumpet - Heinrich Wulff, Guitar - Bettina Maier, Saxophone - Michael Salvermoser, Trumpet - Thorben Schütt, Trombone - Ramona Schwarzer, Trombone - Leopold Betzl, Piano

2019 ACT Music + Vision GmbH & Ko KG 2019 ACT Music+Vision GmbH+Co.KG

10
Kommet, ihr Hirten
00:04:48

Moritz Stahl, Saxophone - Traditional, Composer - Klaus Scheuermann, Mastering Engineer - Umberto Echo, Mixer, Sound Engineer - Silvan Strauß, Drums - Leonhard Kuhn, Arranger - Roman Sladek, Producer, Trombone - Maximilian Hirning, Bass - Jazzrausch Bigband, Ensemble, Artist, MainArtist - Florian Leuschner, Saxophone - ACT Music Publishing, MusicPublisher - Robert Hedemann, Trombone - Julian Hesse, Trumpet - Christian Mück, Trumpet - Daniel Klingl, Saxophone - Raphael Huber, Saxophone - Julius Braun, Trumpet - Heinrich Wulff, Guitar - Bettina Maier, Saxophone - Michael Salvermoser, Trumpet - Thorben Schütt, Trombone - Ramona Schwarzer, Trombone - Leopold Betzl, Piano

2019 ACT Music + Vision GmbH & Ko KG 2019 ACT Music+Vision GmbH+Co.KG

11
Fröhliche Weihnacht überall
00:02:54

Moritz Stahl, Saxophone - Traditional, Composer - Klaus Scheuermann, Mastering Engineer - Umberto Echo, Mixer, Sound Engineer - Silvan Strauß, Drums - Leonhard Kuhn, Arranger - Roman Sladek, Producer, Trombone - Maximilian Hirning, Bass - Jazzrausch Bigband, Ensemble, Artist, MainArtist - Florian Leuschner, Saxophone - ACT Music Publishing, MusicPublisher - Robert Hedemann, Trombone - Julian Hesse, Trumpet - Christian Mück, Trumpet - Daniel Klingl, Saxophone - Raphael Huber, Saxophone - Julius Braun, Trumpet - Heinrich Wulff, Guitar - Bettina Maier, Saxophone - Michael Salvermoser, Trumpet - Thorben Schütt, Trombone - Ramona Schwarzer, Trombone - Leopold Betzl, Piano

2019 ACT Music + Vision GmbH & Ko KG 2019 ACT Music+Vision GmbH+Co.KG

12
Süßer die Glocken nie klingen
00:05:48

Moritz Stahl, Saxophone - Traditional, Composer, Lyricist - Klaus Scheuermann, Mastering Engineer - Umberto Echo, Mixer, Sound Engineer - Silvan Strauß, Drums - Leonhard Kuhn, Arranger - Roman Sladek, Producer, Trombone - Maximilian Hirning, Bass - Patricia Römer, Vocals - Jazzrausch Bigband, Ensemble, Artist, MainArtist - Florian Leuschner, Saxophone - ACT Music Publishing, MusicPublisher - Robert Hedemann, Trombone - Julian Hesse, Trumpet - Christian Mück, Trumpet - Daniel Klingl, Saxophone - Raphael Huber, Saxophone - Julius Braun, Trumpet - Heinrich Wulff, Guitar - Bettina Maier, Saxophone - Michael Salvermoser, Trumpet - Thorben Schütt, Trombone - Ramona Schwarzer, Trombone - Leopold Betzl, Piano

2019 ACT Music + Vision GmbH & Ko KG 2019 ACT Music+Vision GmbH+Co.KG

Albumbeschreibung

Die Münchener „Jazzrausch Bigband“ genießt mittlerweile, obwohl sie live aus Kostengründen (allein die Übernachtungen würden jeden Veranstalter ruinieren) kaum einmal den Weißwurst-Äquator überquert hat, einen Ruf wie Donnerhall. Weshalb „Dancing Wittgenstein“ nun als Reissue die verdiente Breitenwirkung entfalten darf, während das allererste Programm „Sing! Sing! Sing!“ pünktlichst zur Weihnachtszeit seine Tonträger-Premiere erlebt. Heiliger Bimbam, „what a band!“ Denn wie diese aus einem 40-köpfigen Kollektiv schöpfende Big Band hier durch von Leonhard Kuhn grandios arrangierte heimische Christmas-Klassiker swingt, ist ganz großes Kino. Da rieselt leise der Schnee à la Count Basie, singen die Engel Herp-Alpert-selig auf den Feldern, gibt’s gar Stan-Kenton-mäßige Gaben, denen Patricia Römer völlig ironiefrei die immergrünen Texte mit fein-duftigem Sopran auflegt. Keine Parodie, sondern ein fabelhaftes Geschenk, das jeden mitreißend in weihnachtlichen Jazzrausch versetzt. Gefeiert wird aber woanders, nämlich im Münchener Techno-Club „Harry Klein“, wo die „Jazzrausch Bigband“ als House-Kapelle firmiert. Wie sie dort den Dancefloor aufkochen, zeigt ihre beinhart groovende Melange aus Hip-Hop, Techno und Soul auf „Dancing Wittgenstein“ mit der nun hypnotischen Patricia Römer. Handgemacht und mundgeblasen, geht die von Kuhn mit Electronics dekorierte Chose voller packender Details derart tierisch ab, dass man mit dieser Scheibe ultracool jede Party in Trance versetzt. Garantiert nix für eine stille Weihnacht, aber überwältigend perfekt, um der Jugend zu zeigen, was Jazz auch sein kann. Play it loud!
© Thielmann, Sven / www.fonoforum.de

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Everyday Life

Coldplay

Everyday Life Coldplay

Ghost Stories

Coldplay

Ghost Stories Coldplay

A Rush of Blood to the Head

Coldplay

Parachutes

Coldplay

Parachutes Coldplay
Mehr auf Qobuz
Von Jazzrausch Bigband

téchne

Jazzrausch Bigband

téchne Jazzrausch Bigband

Beethoven's Breakdown

Jazzrausch Bigband

Beethoven's Breakdown Jazzrausch Bigband

Dancing Wittgenstein

Jazzrausch Bigband

Dancing Wittgenstein Jazzrausch Bigband

Prague Calling

Jazzrausch Bigband

Prague Calling Jazzrausch Bigband

The Mirror Suite

Jazzrausch Bigband

The Mirror Suite Jazzrausch Bigband

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Love For Sale

Tony Bennett & Lady Gaga

Love For Sale Tony Bennett & Lady Gaga

BD Music Presents Miles Davis

Miles Davis

Sunset In The Blue

Melody Gardot

Sunset In The Blue Melody Gardot

On Vacation

Till Brönner

On Vacation Till Brönner

Sunset In The Blue (Deluxe Version)

Melody Gardot

Panorama-Artikel...
MTV: Video Killed the Radio Star

Seit dem allerersten Video – zu "Video Killed the Radio Star" von den Buggles –, das am 1. August 1981 um Mitternacht ausstrahlt wurde, etablierte sich MTV in den 1980er und 90er Jahren als treibende Kraft in der Musikszene. MTV unterstützte One-Hit-Wonder, ließ manche Karrieren wiederaufleben (und stempelte andere als Versager ab) und machte aus Bands, die vom Radio weitgehend ignoriert worden waren, Superstars. Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Senders werfen wir einen Blick zurück auf die Songs, die MTV in seinen Anfangsjahren beliebt gemacht hatten.

Bossa Nova, ewig fließende Strömung

Seit seiner Entstehung in den späten 1950er Jahren ist der Bossa Nova zu einem unverzichtbaren Bestandteil der breitgefächerten brasilianischen Musikpalette geworden. Diese Musik mit ihrer wachrufenden Kraft hat Künstler aus aller Welt überzeugt und erstklassige Musiker hervorgebracht, deren Kompositionen zu Klassikern geworden sind.

Electronic Music aus dem hohen Norden

Nordeuropäische Musiker haben stets gern allen Musikgenres einen arktischen Touch verliehen und auch die elektronische Sphäre ist davon nicht verschont geblieben. Eine Vorstellung jener dänischen, schwedischen, norwegischen und finnischen Künstler, die Techno, House, Disco und Dub in neue Breitengrade geführt haben.

Aktuelles...