Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Gary Moore - Live From London

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Live From London

Gary Moore

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 48.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Text in englischer Sprache verfügbar

In 2009, just over a year before his untimely death, the late, great Irish bluesman played an intimate set at London's Islington Academy which has since gone down in legend among his fans. Recorded for posterity, it appeared in January 2020. Featuring Moore at the top of his game, it includes some of his best-loved tunes including "Since I Met You Baby," "I Love You More Than You'll Ever Know," "Walking by Myself," and the classic "Parisienne Walkways." ~ John D. Buchanan

Weitere Informationen

Live From London

Gary Moore

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
Oh, Pretty Woman (Live)
00:04:36

Gary Moore, MainArtist - A.C. Williams, Composer

2020 Mascot Label Group/Provogue 2020 Mascot Label Group/Provogue

2
Bad For You Baby (Live from London, 2020)
00:03:06

Gary Moore, Composer, MainArtist

2020 Mascot Label Group/Provogue 2020 Mascot Label Group/Provogue

3
Down The Line (Live from London, 2020)
00:03:11

Gary Moore, Arranger, MainArtist

2020 Mascot Label Group/Provogue 2020 Mascot Label Group/Provogue

4
Since I Met You Baby (Live)
00:04:26

Gary Moore, Composer, MainArtist

2020 Mascot Label Group/Provogue 2020 Mascot Label Group/Provogue

5
Have You Heard (Live from London, 2020)
00:09:58

Gary Moore, MainArtist - John Mayall, Composer

2020 Mascot Label Group/Provogue 2020 Mascot Label Group/Provogue

6
All Your Love (Live from London, 2020)
00:05:27

Otis Rush, Composer - Gary Moore, MainArtist

2020 Mascot Label Group/Provogue 2020 Mascot Label Group/Provogue

7
Mojo Boogie (Live from London, 2020)
00:04:55

Gary Moore, MainArtist - JB Lenoir, Composer

2020 Mascot Label Group/Provogue 2020 Mascot Label Group/Provogue

8
I Love You More Than You'll Ever Know (Live from London, 2020)
00:11:57

Gary Moore, MainArtist - Al Kooper, Composer

2020 Mascot Label Group/Provogue 2020 Mascot Label Group/Provogue

9
Too Tired / Gary's Blues 1 (Live from London, 2020)
00:06:01

Johnny "Guitar" Watson, Composer - Gary Moore, Composer, MainArtist - Johnny Watson Guitar, Composer - Maxwell Davies, Composer - Saul Bihari, Composer

2020 Mascot Label Group/Provogue 2020 Mascot Label Group/Provogue

10
Still Got The Blues (Live)
00:07:08

Gary Moore, MainArtist

2020 Mascot Label Group/Provogue 2020 Mascot Label Group/Provogue

11
Walking By Myself (Live)
00:04:02

Rogers, Composer - Gary Moore, Composer, MainArtist - Jimmy Rogers, Composer

2020 Mascot Label Group/Provogue 2020 Mascot Label Group/Provogue

12
The Blues Is Alright (Live from London, 2020)
00:05:07

Gary Moore, MainArtist - Milton Campbell, Composer

2020 Mascot Label Group/Provogue 2020 Mascot Label Group/Provogue

13
Parisienne Walkways (Live from London, 2020)
00:08:54

Gary Moore, MainArtist

2020 Mascot Label Group/Provogue 2020 Mascot Label Group/Provogue

Albumbeschreibung

In 2009, just over a year before his untimely death, the late, great Irish bluesman played an intimate set at London's Islington Academy which has since gone down in legend among his fans. Recorded for posterity, it appeared in January 2020. Featuring Moore at the top of his game, it includes some of his best-loved tunes including "Since I Met You Baby," "I Love You More Than You'll Ever Know," "Walking by Myself," and the classic "Parisienne Walkways." ~ John D. Buchanan

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
So Peter Gabriel
Peter Gabriel 1: Car Peter Gabriel
Us Peter Gabriel
Mehr auf Qobuz
Von Gary Moore
Das könnte Ihnen auch gefallen...
War In My Mind Beth Hart
Oklahoma Keb' Mo'
Blood Siren Sarah McCoy
Walking To New Orleans George Benson
Panorama-Artikel...
Johnny Cash hinter Gittern

Es ist zwei Live-Alben zu verdanken, dass Johnny Cash seine Karriere Ende der 60er Jahre wieder aufleben lässt und zu einem wahren Superstar wird. Zwei Platten, die nicht sind wie die anderen, da sie im Gefängnis aufgenommen wurden. Aber wie hatte es den “Man in Black” in einen derart ungewöhnlichen Konzertsaal verschlagen?

J.J. Cale und sein abgeklärter Blues

Auch mehr als fünf Jahre nach J.J. Cales Tod ist es unmöglich, von seiner Musik abzulassen. Er, der von Clapton verehrt wurde, verbrachte einen Teil seines Lebens in einem Mobilheim, und auch heute noch gilt er mit seiner atypischen Kombination aus Blues, Folk, Country und Jazz als einer der einflussreichsten Außenseiter des Rock.

Eric Clapton - die Kehrseite des Erfolgs

Eine EDM-Version von „Jingle Bells”, ein bluesiges „Lonesome Christmas” oder „White Christmas” auf einem Weihnachtsalbum („Happy Xmas"), war das schon lange Ihr Traum? Eric Clapton hat ihn wahr gemacht. Wenn sogar Bob Dylan mit der Tradition gebrochen hat („Christmas in The Heart”), warum nicht „Gott” selbst? Es ist bei weitem nicht das erste Mal, dass der bald 74-jährige englische Musiker sich vom mehr oder weniger traditionellen Blues entfernt…

Aktuelles...