Genre :

Ähnliche Künstler

Die Alben

HI-RES14,39 Fr.
CD9,59 Fr.

Musique symphonique - Erschienen am 8. Mai 2012 | Naxos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 4 étoiles Classica - Herausragende Tonaufnahme - Hi-Res Audio - La Clef du mois RESMUSICA
HI-RES14,39 Fr.
CD9,59 Fr.

Musique symphonique - Erschienen am 1. März 2011 | Naxos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or - Hi-Res Audio - La Clef RESMUSICA
HI-RES14,39 Fr.
CD9,59 Fr.

Classique - Erschienen am 1. Oktober 2013 | Naxos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or - Gramophone Record of the Month - Hi-Res Audio
HI-RES14,39 Fr.
CD9,59 Fr.

Symphonies - Erschienen am 1. April 2014 | Naxos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Gramophone Editor's Choice - La Clef du mois RESMUSICA
HI-RES14,39 Fr.
CD9,59 Fr.

Musique symphonique - Erschienen am 29. April 2013 | Naxos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - La Clef du mois RESMUSICA
HI-RES14,39 Fr.
CD9,59 Fr.

Musique symphonique - Erschienen am 4. Oktober 2011 | Naxos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - Hi-Res Audio
HI-RES14,39 Fr.
CD9,59 Fr.

Symphonies - Erschienen am 27. Oktober 2009 | Naxos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - Hi-Res Audio
CD21,49 Fr.

Classique - Erschienen am 6. Januar 2012 | Warner Classics

Booklet Auszeichnungen 4 étoiles Classica - Herausragende Tonaufnahme
HI-RES71,95 Fr.
CD47,95 Fr.

Symphonies - Erschienen am 2. Oktober 2015 | Naxos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason
HI-RES17,99 Fr.
CD12,99 Fr.

Classique - Erschienen am 15. April 2019 | Lawo Classics

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Gramophone Editor's Choice
CD9,59 Fr.

Musique symphonique - Erschienen am 28. Oktober 2008 | Naxos

Booklet Auszeichnungen Gramophone Award
HI-RES14,39 Fr.
CD9,59 Fr.

Musique symphonique - Erschienen am 31. März 2009 | Naxos

Hi-Res Auszeichnungen 5 de Diapason
HI-RES17,99 Fr.
CD12,99 Fr.

Classique - Erschienen am 13. September 2019 | Lawo Classics

Hi-Res
HI-RES17,99 Fr.
CD12,99 Fr.

Ballets - Erschienen am 30. November 2018 | Onyx Classics

Hi-Res Booklet
Die Idee, auf ein und demselben Album die Suite aus dem Goldenen Hahn von Rimski-Korsakow und anschließend das komplette Ballett Der Feuervogel von Strawinsky zusammenzustellen, ist ausgezeichnet. Wir betonen „das komplette Ballett“, denn meistens wird eine der drei Suiten gegeben und aufgenommen, die später für den Konzertsaal anstelle der Ballettbühne erstellt wurden. Die Idee ist deswegen genial, weil sie den großen Einfluss Rimski-Korsakows auf den jungen Strawinsky aufzeigt, dessen Feuervogel die von Rimski-Korsakow entwickelten, zauberhaften Orchesterklänge konsequent weiterführt. Ganz zu schweigen davon, dass der Goldene Hahn dem Feuervogel nur ein knappes Jahr zuvor entstand, 1909 für das eine, 1910 für das andere Werk. Und plötzlich erstrahlt der alte Meister in seiner ganzen, verblüffenden Modernität. Das Royal Liverpool Philharmonic Orchestra spielt unter der präzisen und lebhaften Leitung von Vasily Petrenko, der alle Finessen der beiden Partituren zur Geltung bringt. © SM/Qobuz
HI-RES17,99 Fr.
CD12,99 Fr.

Classique - Erschienen am 24. August 2016 | Lawo Classics

Hi-Res
HI-RES17,99 Fr.
CD12,99 Fr.

Classique - Erschienen am 17. Januar 2020 | Lawo Classics

Hi-Res
HI-RES17,99 Fr.
CD12,99 Fr.

Classique - Erschienen am 20. Oktober 2017 | Onyx Classics

Hi-Res Booklet
CD21,49 Fr.

Classique - Erschienen am 1. Oktober 2012 | Warner Classics

CD9,59 Fr.

Classique - Erschienen am 1. Mai 2013 | Naxos Digital Compilations

Classique - Erschienen am 29. August 2019 | Lawo Classics

Download nicht verfügbar