Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Margaret Fingerhut - Endless Song

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Endless Song

Margaret Fingerhut

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, Studio Sublime abonnieren

Endless Song

Margaret Fingerhut

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 60 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 60 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

Endless Song (John Metcalf)

1
Endless Song
00:05:27

Margaret Fingerhut, Performer - John Metcalf, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

Lieder ohne Worte, Book 2, Op. 30 (Felix Mendelssohn)

2
Lieder ohne Worte (Songs without Words), Book 2, Op. 30: No. 12 in F-Sharp Minor, MWV U110, "Venezianisches Gondellied"
00:03:13

Margaret Fingerhut, Performer - Felix Mendelssohn, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

Lieder ohne Worte, Book 1, Op. 19b (Felix Mendelssohn)

3
Lieder ohne Worte (Songs without Words), Book 1, Op. 19b: No. 3 in A Major, MWV U89, "Jagerlied"
00:02:20

Margaret Fingerhut, Performer - Felix Mendelssohn, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

12 Lieder von Schubert, S. 558/R. 243 (Franz Liszt)

4
12 Lieder von Schubert, S558/R243: No. 12. Ave Maria
00:06:33

Margaret Fingerhut, Performer - Franz Liszt, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

Widmung, S. 566 (After R. Schumann) (Franz Liszt)

5
Schumann - Liebeslied, S566/R253, "Widmung"
00:04:17

Margaret Fingerhut, Performer - Franz Liszt, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

6 Chants polonais, S. 480/R. 145 (Franz Liszt)

6
Chopin - 6 Chants polonais, S480/R145: No. 1. Madchens Wunsch (Zyczenie, The Maiden's Wish)
00:04:12

Margaret Fingerhut, Performer - Franz Liszt, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

6 Piano Pieces, Op. 7 (Josef Suk)

7
6 Piano Pieces, Op. 7: No. 1. Song of Love
00:06:51

Margaret Fingerhut, Performer - Josef Suk, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

Improvisations (Francis Poulenc)

8
Improvisations: No. 15 in C Minor, "Hommage a Edith Piaf"
00:03:18

Margaret Fingerhut, Performer - Francis Poulenc, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

George Gershwin's Song-Book (George Gershwin)

9
No. 8. The Man I Love
00:02:29

Margaret Fingerhut, Performer - George Gershwin, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

10
No. 11. Oh, Lady Be Good
00:01:05

Margaret Fingerhut, Performer - George Gershwin, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

11
No. 17. That Certain Feeling
00:01:09

Margaret Fingerhut, Performer - George Gershwin, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

12
No. 16. 'S Wonderful
00:00:58

Margaret Fingerhut, Performer - George Gershwin, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

13
No. 3. Do It Again
00:01:42

Margaret Fingerhut, Performer - George Gershwin, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

14
No. 13. Strike Up the Band
00:01:07

Margaret Fingerhut, Performer - George Gershwin, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

Chant d'Espagne, Op. 232 (Isaac Albéniz)

15
No. 4. Cordoba
00:06:20

Margaret Fingerhut, Performer - Isaac Albéniz, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

16
No. 5. Seguidillas
00:03:13

Margaret Fingerhut, Performer - Isaac Albéniz, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

10 Cantilenas argentinas (Carlos Guastavino)

17
10 Cantilenas argentinas: No. 4. El Ceibo
00:03:22

Margaret Fingerhut, Performer - Carlos Guastavino, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

Bailecito (Carlos Guastavino)

18
Bailecito
00:03:39

Margaret Fingerhut, Performer - Carlos Guastavino, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

Morceaux de Fantaisie, Op. 3 (Serge Rachmaninoff)

19
Morceaux de fantaisie, Op. 3: No. 3. Melodie in E Major
00:05:13

Margaret Fingerhut, Performer - Serge Rachmaninov, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

14 Songs, Op. 34 (Alan Richardson)

20
14 Songs, Op. 34: No. 14. Vocalise in E Minor (arr. A. Richardson for piano)
00:06:36

Margaret Fingerhut, Performer - Alan Richardson, Composer - Serge Rachmaninov, Composer

2014 Chandos 2014 Chandos

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Margaret Fingerhut
Memories from My Land Margaret Fingerhut
Howells: Piano Music Margaret Fingerhut
Russian Piano Music Margaret Fingerhut
Œuvres pour piano Margaret Fingerhut
Suk: Piano Works Margaret Fingerhut

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
some kind of peace Ólafur Arnalds
Seasons: Orchestral Music of Michael Fine The Royal Scottish National Orchestra
Debussy – Rameau Víkingur Ólafsson
Panorama-Artikel...
Weihnachten in 15 Alben

Sie haben keinen besonders guten Ruf. Oft werden sie unter Musikkritikern verpönt und doch werden sie von aller Welt gehört. Diese besondere Spezies der Weihnachtsalben sprießt jedes Jahr von den bekanntesten und renommiertesten Künstlern aus dem Boden. Die ersten Pop-Weihnachtstlieder, die keinen kirchlichen Bezug mehr aufwiesen, entstanden um 1934 aus Kinderliedern, wie etwa Santa Claus Is Coming to Town von Fred Coots und Haven Gillespie, das 1935 von Tommy Dorsey und seinem Orchester aufgezeichnet wurde. Mit den Croonern kamen die ersten LPs auf, die eine Sammlung an mehreren Songs für die Festtage vereinten. Hier ist eine Auswahl an Alben, die wir mit größter Sorgfalt für Sie auserlesen haben und die Ihnen die Weihnachtszeit in diesem Jahr ganz besonders schön machen soll...

Henry Mancini, Mann mit Stil

Raffiniert, humorvoll, sensibel…Mit diesen Worten wird oft Henry Mancinis Musik beschrieben. Auch 23 Jahre nach seinem Tod gilt er immer noch als einer der größten und einflussreichsten Filmmusikkomponisten. Der Grund liegt wohl darin, dass er neben sanft klingenden, leichten Werken, die ihn berühmt gemacht haben ("Frühstück bei Tiffanys", "Der rosarote Panther"…), zugleich mit dynamischeren Kompositionen auch die komplexere Variante seiner musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten zeigen konnte.

Hille Perl - Verliebt in die Gambe

Ob solo, im gemischten Ensemble oder im Consort: Wenn man an die Gambe denkt, kommt einem unweigerlich Hille Perl in den Sinn.

Aktuelles...