Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Dido - Still on My Mind

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Still on My Mind

Dido

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Still on My Mind, Didos fünftes Studioalbum entstand in Zusammenarbeit mit ihrem älteren Bruder Rollo Armstrong, der ihr immer schon zur Seite gestanden war (und übrigens auch Mitbegründer der Elektrogruppe Faithless ist). „Alles ging reibungslos vonstatten. Die ganze Gesangspartie wurde auf meiner Couch aufgenommen, eigentlich entstand der größte Teil des Albums bei mir zu Hause“erklärt die berühmte Sängerin, der Hits wie Thank You und Here With Me zu verdanken sind. Mit insgesamt 12 Songs versuchten die beiden Künstler ein Konzentrat aller Musikstile, an denen ihnen gelegen ist. Es fängt an mit Dance aus den Neunzigern, geht weiter mit Folk und Hip-Hop und reicht bis zum Dream Pop. Und ethnische Chöre (Give You Up) sowie ein melancholisches Klavier (Walking By) vervollständigen dieses kunterbunte Bild. Was die Texte betrifft, so geht es im Allgemeinen um die Liebe, die mal lebensfrohe Gefühle (You Don’t Need a God, über die Kraft der Musik), mal ihre verletzliche Seite zeigt (Give You Up). Diese Song-Sammlung hat Dido ihrem kleinen Sohn gewidmet (sein eigentlicher Name lautet Florian Cloud de Bounevialle O’Malley Armstrong), und das ist wohl der Grund, warum dieses Still on My Mind von Melodien durchzogen wird, die uns am ehesten an Wiegenlieder erinnern, insbesondere das herrliche Some Kind of Love. Und wenn Didos warme Stimme allein von einer Akustikgitarre begleitet wird, vollbringt sie ganz einfach ein Wunder. © Nicolas Magenham/Qobuz

Weitere Informationen

Still on My Mind

Dido

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Hurricanes
00:05:17

Dido, MainArtist - Dido Armstrong, Composer, Producer, Additional Keyboards, Vocals, Writer - Miles Showell, Mastering Engineer - Chris Cooper, Additional Keyboards - Rollo Armstrong, Composer, Producer, Beats, Programmer, Writer, Mixing Engineer - Rick Nowels, Composer, Writer - David Pye, Recording Engineer - Pete Rinaldi, Guitar

© 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited ℗ 2018 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited

2
Give You Up
00:03:21

Dido, MainArtist - Dido Armstrong, Composer, Writer - Denise Adam, Composer, Writer - Dee Adam, Composer, Writer - Si Hulbert, Composer, Writer - Simon Hulbert, Composer, Writer - Rob Agostini, Composer, Writer - Denny Thakrar, Composer, Writer - Denny Thacker, Composer, Writer

© 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited ℗ 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited

3
Hell After This
00:03:27

Dido, MainArtist - Dido Armstrong, Composer, Writer - Ryan Laubscher, Composer, Writer

© 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited ℗ 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited

4
You Don't Need a God
00:03:31

Dido, MainArtist - Dido Armstrong, Composer, Writer - Rollo Armstrong, Composer, Writer

© 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited ℗ 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited

5
Take You Home
00:05:05

Dido, MainArtist - Dido Armstrong, Composer, Writer - Rollo Armstrong, Composer, Writer - Rick Nowels, Composer, Writer

© 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited ℗ 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited

6
Some Kind of Love
00:04:42

Dido, MainArtist - Dido Armstrong, Composer, Writer - Rollo Armstrong, Composer, Writer

© 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited ℗ 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited

7
Still on My Mind
00:03:04

Dido, MainArtist - Dido Armstrong, Composer, Writer - Ryan Laubscher, Composer, Writer

© 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited ℗ 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited

8
Mad Love
00:02:52

Dido, MainArtist - Dido Armstrong, Composer, Writer - Rollo Armstrong, Composer, Writer

© 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited ℗ 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited

9
Walking By
00:04:31

Dido, MainArtist - Dido Armstrong, Composer, Writer - Ryan Laubscher, Composer, Writer

© 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited ℗ 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited

10
Friends
00:03:23

Dido, MainArtist - Dido Armstrong, Composer, Writer - Ryan Laubscher, Composer, Writer - Matt Hales, Composer, Writer

© 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited ℗ 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited

11
Chances
00:03:31

Dido, MainArtist - Dido Armstrong, Composer, Writer - Guy Sigsworth, Composer, Writer - Rollo Armstrong, Composer, Writer - Denise Adam, Composer, Writer - Dee Adam, Composer, Writer

© 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited ℗ 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited

12
Have to Stay
00:02:43

Dido, MainArtist - Dido Armstrong, Composer, Writer - Ryan Laubscher, Composer, Writer

© 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited ℗ 2019 Dido under exclusive licence to BMG Rights Management (UK) Limited

Albumbeschreibung

Still on My Mind, Didos fünftes Studioalbum entstand in Zusammenarbeit mit ihrem älteren Bruder Rollo Armstrong, der ihr immer schon zur Seite gestanden war (und übrigens auch Mitbegründer der Elektrogruppe Faithless ist). „Alles ging reibungslos vonstatten. Die ganze Gesangspartie wurde auf meiner Couch aufgenommen, eigentlich entstand der größte Teil des Albums bei mir zu Hause“erklärt die berühmte Sängerin, der Hits wie Thank You und Here With Me zu verdanken sind. Mit insgesamt 12 Songs versuchten die beiden Künstler ein Konzentrat aller Musikstile, an denen ihnen gelegen ist. Es fängt an mit Dance aus den Neunzigern, geht weiter mit Folk und Hip-Hop und reicht bis zum Dream Pop. Und ethnische Chöre (Give You Up) sowie ein melancholisches Klavier (Walking By) vervollständigen dieses kunterbunte Bild. Was die Texte betrifft, so geht es im Allgemeinen um die Liebe, die mal lebensfrohe Gefühle (You Don’t Need a God, über die Kraft der Musik), mal ihre verletzliche Seite zeigt (Give You Up). Diese Song-Sammlung hat Dido ihrem kleinen Sohn gewidmet (sein eigentlicher Name lautet Florian Cloud de Bounevialle O’Malley Armstrong), und das ist wohl der Grund, warum dieses Still on My Mind von Melodien durchzogen wird, die uns am ehesten an Wiegenlieder erinnern, insbesondere das herrliche Some Kind of Love. Und wenn Didos warme Stimme allein von einer Akustikgitarre begleitet wird, vollbringt sie ganz einfach ein Wunder. © Nicolas Magenham/Qobuz

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

A Love Supreme

John Coltrane

A Love Supreme John Coltrane

The Black Saint And The Sinner Lady

Charles Mingus

Prokofiev: Piano Concerto No.3 / Ravel: Piano Concerto In G Major

Martha Argerich

The Blues And The Abstract Truth

Oliver Nelson

Mehr auf Qobuz
Von Dido

Моя музыка

Dido

Greatest Hits (Deluxe)

Dido

Life For Rent

Dido

Still on My Mind

Dido

Carolina

Dido

Carolina Dido
Das könnte Ihnen auch gefallen...

Butter (Instrumental)

BTS

Random Access Memories (Hi-Res Version)

Daft Punk

Film out

BTS

Film out BTS

Pick Me Up Off The Floor

Norah Jones

Chemtrails Over The Country Club

Lana Del Rey

Panorama-Artikel...
Udo Lindenberg, Überlebenskünstler

Udo Lindenberg. Eine Ikone. Ein aus der deutschen Musikbranche nicht mehr wegzudenkender Künstler, Maler, Poet, Humanist... Der Rock’n’Roller mit dem Hut und den zerzausten Haaren. Hinter dieser düsteren Erscheinung, die oft erst ab 15 Uhr aus seinem Hotelzimmer des Hamburger Atlantics kriecht, verbirgt sich ein Mann mit Superkräften, dem es immer gelang, genau eines zu tun: sein Ding. Zu seinem 75. Geburtstag blicken wir auf die Hintergründe seiner Höhen und Tiefen sowie seine bedeutendsten Alben, die daraus hervorgingen.

New Order, vom Keller auf die Tanzfläche

Wie wurde die dunkelste Band der Punk-Ära zu den Königen der Tanzfläche? New Order wurden in den frühen 80ern aus der Asche von Joy Division geboren, symbolisieren eine der ersten erfolgreichen Verbindungen zwischen Rock und Dance Music und schufen den makellosen Soundtrack des mürrischen Englands unter Margaret Thatcher.

Brigitte Bardot, Chanson unter der Sonne Frankreichs

Wir blicken einmal auf die Karriere der französischen Ikone als Sängerin zurück. Bardot bietet vielseitigen, französischen Pop, sowohl sanftes Dolcefarniente in La Madrague als auch wilde Freiheit auf der Harley Davidson. Anlässlich des soeben in Frankreich erschienenen Buchs von François Bagnaud und Dominique Choulant, „Moi je joue“, beleuchten wir diese Künstlerin einmal aus einem anderen Blickwinkel

Aktuelles...