Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

ECM - Saison 2016/2017

Meine Favoriten

Dieses Element wurde <span>Ihren Favoriten hinzugefügt. / aus Ihren Favoriten entfernt.</span>

Playlist: ECM - Saison 2016/2017

von Qobuz Deutschland

  • 20 Tracks - 02h04m

Musik-Streaming

Hören Sie diese Playlist mit unseren Apps in hoher Audioqualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich diese Playlist an

Hören Sie diese Playlist im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie diese Playlist im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Das deutsche Label ECM (Edition of Contemporary Music) wurde 1969 in München von dem ausgebildeten Musiker Manfred Eicher (Studium an der Hochschule für Musik Berlin, später Kontrabassist bei den Berliner Philharmonikern unter der Leitung von Karajan) gegründet. Anfangs nur auf Jazz spezialisiert, hat sich das Label schnell auf außergewöhnliche und u...

Weiterlesen

ECM - Saison 2016/2017

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 70 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

1 Monat gratis,dann 19,99€ / Monat

#
Titel Künstler Album Laufzeit
1
Father And Sun
Wolfgang Muthspiel Rising Grace 00:08:14

Brad Mehldau, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Larry Grenadier, Double Bass, MainArtist, AssociatedPerformer - Wolfgang Muthspiel, Composer, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - Gerard De Haro, Recording Engineer, StudioPersonnel - Brian Blade, Drums, MainArtist, AssociatedPerformer - Ambrose Akinmusire, Trumpet, MainArtist, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Nicolas Baillard, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2016 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

2
The Circuit
Benedikt Jahnel Trio The Invariant 00:05:14

Jan Erik Kongshaug, Recording Engineer, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer - António Miguel, Double Bass, AssociatedPerformer - Benedikt Jahnel Trio, MainArtist - Benedikt Jahnel, Composer, Piano, AssociatedPerformer - Owen Howard, Drums, AssociatedPerformer

℗ 2017 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

3
Smile
Colin Vallon Danse 00:05:21

Manfred Eicher, Producer - Julian Sartorius, Drums, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Patrice Moret, Double Bass, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Colin Vallon, Composer, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Stefano Amerio, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2017 ECM Records GmbH

4
Adrift
Aaron Parks Find The Way 00:05:47

Gerard De Haro, Recording Engineer, StudioPersonnel - Billy Hart, Drums, MainArtist, AssociatedPerformer - Aaron Parks, Composer, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Ben Street, Double Bass, MainArtist, AssociatedPerformer - Nicolas Baillard, Mixer, StudioPersonnel

℗ 2017 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

5
For Amiri Baraka
Vijay Iyer Sextet Far From Over 00:03:23

Vijay Iyer, Composer, Piano, AssociatedPerformer - James A. Farber, Mastering Engineer, Recording Engineer, StudioPersonnel - Graham Haynes, Cornet, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Stephan Crump, Double Bass, AssociatedPerformer - Tyshawn Sorey, Drums, AssociatedPerformer - Steve Lehman, Alto Saxophone, AssociatedPerformer - Mark Shim, Tenor Saxophone, AssociatedPerformer - Nate Odden, Asst. Recording Engineer, StudioPersonnel - Vijay Iyer Sextet, MainArtist

℗ 2017 ECM Records GmbH

6
Thatpujai
Julia Hülsmann Trio Sooner And Later 00:04:59

Heinrich Köbberling, Drums, AssociatedPerformer - Marc Muellbauer, Double Bass, AssociatedPerformer - Jan Erik Kongshaug, Recording Engineer, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer - Julia Hülsmann Trio, MainArtist - Julia Hülsmann, Composer, Piano, AssociatedPerformer

℗ 2017 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

7
Water
Dominic Miller Silent Light 00:05:28

Miles Bould, Percussion, AssociatedPerformer - DOMINIC MILLER, Composer, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - Jan Erik Kongshaug, Recording Engineer, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer

℗ 2017 ECM Records GmbH

8
Subconscious Lee
Bill Frisell Small Town 00:07:32

Lee Konitz, Composer - Bill Frisell, Mixer, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer, StudioPersonnel - Paul Zinman, Recording Engineer, StudioPersonnel - James A. Farber, Mixer, Recording Engineer, StudioPersonnel - Thomas Morgan, Mixer, Double Bass, MainArtist, AssociatedPerformer, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer, Mixer, StudioPersonnel

℗ 2017 ECM Records GmbH

9
Encore (Live At Teatro Carlo Felice, Genova / 1996)
Keith Jarrett A Multitude Of Angels (Modena, Ferrara, Torino, Genova...) 00:05:52

Keith Jarrett, Composer, Recording Engineer, MainArtist, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer

℗ 2016 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

10
50 Years And Counting
Avishai Cohen (tp) Cross My Palm With Silver 00:07:03

Gerard De Haro, Recording Engineer, StudioPersonnel - Avishai Cohen, Composer, Trumpet, MainArtist, AssociatedPerformer - Nasheet Waits, Drums, AssociatedPerformer - Barak Mori, Double Bass, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Yonathan Avishai, Piano, AssociatedPerformer - Nicolas Baillard, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2017 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

11
Burning Hot
Tomasz Stańko December Avenue 00:05:06

Gerard De Haro, Recording Engineer, StudioPersonnel - Reuben Rogers, Double Bass, AssociatedPerformer - Tomasz Stanko, Composer, Trumpet, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Gerald Cleaver, Drums, AssociatedPerformer - David Virelles, Piano, AssociatedPerformer - Tomasz Stanko New York Quartet, MainArtist - Nicolas Baillard, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2017 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

12
Sonic Anomaly
Chris Potter The Dreamer Is The Dream 00:05:34

Chris Potter, Composer, Mixer, Tenor Saxophone, MainArtist, AssociatedPerformer, StudioPersonnel - James A. Farber, Mixer, Recording Engineer, StudioPersonnel - Joe Martin, Double Bass, MainArtist, AssociatedPerformer - Marcus Gilmore, Drums, Percussion, MainArtist, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer, Mixer, StudioPersonnel - David Virelles, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Luke Klingensmith, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2017 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

13
Asian Fields
Louis Sclavis Asian Fields Variations 00:06:49

Gerard De Haro, Recording Engineer, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer - Dominique Pifarély, Violin, MainArtist, AssociatedPerformer - Louis Sclavis, Composer, Clarinet, MainArtist, AssociatedPerformer - Vincent Courtois, Cello, MainArtist, AssociatedPerformer - Nicolas Baillard, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2017 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

14
Quant ien congneu a ma pensee
François Couturier Nuit blanche 00:05:05

Anonymous, Composer - Manfred Eicher, Producer - François Couturier, Arranger, Work Arranger - Anja Lechner, Arranger, Work Arranger - Stefano Amerio, Recording Engineer, StudioPersonnel - Tarkovsky Quartet, MainArtist

℗ 2017 ECM Records GmbH

15
Tempei Tempo
Gary Peacock Tangents 00:04:11

Joey Baron, Drums, AssociatedPerformer - Marc Copland, Piano, AssociatedPerformer - Gary Peacock, Composer, Double Bass, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Gary Peacock Trio, MainArtist - Stefano Amerio, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2017 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

16
Pilgrim
Ralph Towner My Foolish Heart 00:04:32

Ralph Towner, Composer, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Stefano Amerio, Recording Engineer, StudioPersonnel

℗ 2017 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

17
Daylight Ghosts
Craig Taborn Daylight Ghosts 00:07:37

Dave King, Drums, AssociatedPerformer - Chris Speed, Saxophone, AssociatedPerformer - James A. Farber, Recording Engineer, StudioPersonnel - Manfred Eicher, Producer - Craig Taborn, Composer, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Chris Lightcap, Double Bass, AssociatedPerformer

℗ 2017 ECM Records GmbH

18
Joy
John Abercrombie Quartet Up And Coming 00:04:12

John Abercrombie, Composer, Guitar, AssociatedPerformer - Joey Baron, Drums, AssociatedPerformer - James A. Farber, Recording Engineer, StudioPersonnel - Marc Copland, Piano, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - Drew Gress, Double Bass, AssociatedPerformer - John Abercrombie Quartet, MainArtist

℗ 2017 ECM Records GmbH

19
Wither
Theo Bleckmann Elegy 00:05:33

James A. Farber, Recording Engineer, StudioPersonnel - Ben Monder, Guitar, MainArtist, AssociatedPerformer - Manfred Eicher, Producer - John Hollenbeck, Drums, MainArtist, AssociatedPerformer - Theo Bleckmann, Voice, MainArtist, AssociatedPerformer, ComposerLyricist - Shai Maestro, Piano, MainArtist, AssociatedPerformer - Chris Tordini, Double Bass, MainArtist, AssociatedPerformer

℗ 2017 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

20
Ante Lucem – Before Dawn…
Iro Haarla Quintet Ante Lucem - For Symphony Orchestra And Jazz Quintet 00:16:28

Manfred Eicher, Producer - Trygve Seim, Saxophone, AssociatedPerformer - Mika Kallio, Drums, Percussion, AssociatedPerformer - Iro Haarla Quintet, MainArtist - Iro Haarla, Composer, Piano, AssociatedPerformer - Ulf Krokfors, Double Bass, AssociatedPerformer - Norrlands Operans Symfoniorkester, Orchestra, MainArtist - Jukka Iisakkila, Conductor, MainArtist - Torbjörn Samuelsson, Recording Engineer, StudioPersonnel - Hayden Powell, Trumpet, AssociatedPerformer

℗ 2016 ECM Records GmbH, under exclusive license to Deutsche Grammophon GmbH, Berlin

Informationen zur Playlist

Das deutsche Label ECM (Edition of Contemporary Music) wurde 1969 in München von dem ausgebildeten Musiker Manfred Eicher (Studium an der Hochschule für Musik Berlin, später Kontrabassist bei den Berliner Philharmonikern unter der Leitung von Karajan) gegründet.
Anfangs nur auf Jazz spezialisiert, hat sich das Label schnell auf außergewöhnliche und unkonventionelle Projekte ausgeweitet, die das Siegel ECM bekamen und von einer oft sehr gewagten künstlerischen Richtung inspiriert wurden (wie bei den Alben Officium, wo Garbarek sein Saxophon über gregorianische Gesänge legt, die von dem Hilliard Ensemble interpretiert werden, oder Proverbs and Songs, bei dem der Chor von Salisbury das alte Testament singt und dabei von John Surman auf dem Saxophon und John Taylor an der Orgel begleitet wird). Zu den wichtigen Künstlern des Labels gehören der Pianist Keith Jarrett (Das berühmte Köln Konzert ist mit 3,5 Millionen verkaufter Exemplare seine meistverkaufte Platte), Chick Korea, Paul Bley, Art Lande und Bobo Stenson, der Schlagzeuger und Pianist Jack DeJohnette, die Saxofonisten Jan Garbarek und John Surman, die Gitarristen Pat Metheny, John Abercrombie, Ralph Towner und Terje Rypdal, der Vibraphonist Gary Burton, die Schlagzeuger Paul Motian und Jon Christense, die Bassisten Charlie Haden, Eberhard Weber und Dave Holland.
1984 hat sich die Programmausrichtung des Labels erweitert und es wurde komponierte Musik (Klassik, zeitgenössische Musik und Weltmusik) unter dem Namen ECM New Series herausgebracht. Darunter produzierte Manfred Eicher unter anderem Werke von Steve Reich, Arvo Pärt, John Adams und Meredith Monk.
Heute zählt man im Katalog des Labels mehr als 1000 Aufnahmen. Seine Einzigartigkeit und sein Wagemut zahlen sich aus, denn es scheint allen Veränderungen des Plattenmarktes zum Trotz seine kontinuierliche Linie zu verfolgen.

Es war einmal ECM mit Manfred Eicher

von Marc Zisman

ECM ist eines der seltenen Labels, das eine wahre redaktionelle Politik verfolgt. Manfred Eicher, Gründer des Münchner Hauses und nur selten für ein Interview zu haben, erzählte uns über seinen Weg und seinen Alltag voller Musik, Stille und Freiheit.

Die Begegnung mit der Musik Arvo Pärts, war sie genauso wichtig für Sie wie Kind Of Blue
Ja, das war ein wirklicher Schock. Ich habe diese Musik im Radio entdeckt. Ich fuhr auf der Autobahn von Zürich nach Stuttgart, mitten in der Nacht. Ich habe angehalten, um besser hören zu können, um mich umsehen zu können. Später erfuhr ich, dass es sich um eine Live-Aufnahme aus Talin von 1977 von Tabula Rasa mit Gidon Kremer und Tatiana Gridenko handelte. Ja, ein wahrer Schock.

Ich meine mich zu erinnern, dass die Assoziation mit dem "ECM-Sound" Ihnen Angst bereitet... 
Das ist nicht das einzige, das mir Angst macht. Es liegt nur daran, dass ein aufmerksamer Hörer sich schnell bewusst wird, dass die Palette unseres Labels sehr breit gefächert ist! Dieser so genannte ECM-Sound oder auch die Wahrnehmung, die einige davon haben, zählt nur für eine Hand voll Platten. Es stimmt, dass ich lyrische und poetische Musik dem Presto vorziehe. Ja, ich mag Kammermusik lieber als orchestrale Musik...Aber der "ECM-Sound" ist wirklich ein Klischee. Wir versuchen, nur den Sound zu produzieren, der am besten zur Musik passt. Wir formen den Klang nach musikalischen Formen und den Künstlern. Es ist wirkliches Teamwork. Wir haben sicherlich eine Affinität für klaren Sound, für Durchsichtigkeit und Transparenz des Klangs. Die Leute sprechen häufig von einer permanenten Verwendung des Nachhalls in unseren Aufnahmen, aber es hängt öfter mit den Orten zusammen, an denen sie stattfinden und die diesen Hall mitbringen. Und genau diese Orte inspirieren das Spiel unserer Musiker. Sie motivieren sie dazu, auf die eine oder andere Art zu spielen und auch die ausgewählte Instrumentierung spielt bei dem Endresultat eine Rolle. Wenn ich einen Lexicon 480 verwende, dann ist es so, als wäre es ein Instrument und nicht wie ein Utensil aus dem Studio.

Das Gespräch führte Marc Zisman 


Deutsche Fassung: Sandra Zoor

Besuchen Sie die Qobuz-Apps, um den ganzen Artikel zu lesen...

Melden Sie sich bei Qobuz an, um den ganzen Artikel zu lesen...

Lesen Sie auf Qobuz weiter

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?