Genre :

Ähnliche Künstler

Die Alben

HI-RES22,49 €
CD19,49 €

Pop - Erschienen am 3. März 2017 | Atlantic Records UK

Hi-Res
Nach plus und multipliziert muss Ed Sheeran nun mit dividiert beweisen, dass er sämtliche mathematische Operationen beherrscht. Das Phänomen, dass der Rothaarige aus Halifax in nur wenigen Jahren so erfolgreich wurde, beweist, dass er vor allem ein wahrer Meister des zeitgenössischen Pop ist. Dieses dritte Album schließt alle Inhaltsstoffe des Genres mit ein, sei es ein melancholischer oder nervöser Song, engagiert oder ausschließlich der Liebe gewidmet. Sheeran ist ein Experte des kleinen Gimmicks, der es schafft eine simple Komposition in einen intergalaktischen Hit zu verwandeln wie etwa mit seinen weltmusikalischen Percussions bei Shape Of You oder einer Folk-Rap-Legierung bei Eraser. Selbst bei den klassischen Slows (Perfect) schafft er es, nicht in einer Schnulz-Soße zu versinken. Mit Happier erreicht er den Gipfel und zeigt sich uns von seiner zutiefst ernsten Seite. © CM/Qobuz
HI-RES20,49 €
CD17,49 €

Pop - Erschienen am 12. Juli 2019 | Atlantic Records UK

Hi-Res
Skrillex, Eminem, Justin Bieber, Yebba… Dies sind nur einige Namen auf der hochkarätigen Gästeliste von No.6 Collaborations Project, der Fortsetzung von No. 5, der 2011 erschienenen EP. Seitdem wurde Ed Sheeran in den Rang eines Superstars befördert und auf dem Menü seines neuesten Werks findet sich eine beeindruckende Klangpalette: Rap mit Eminem und 50 Cent auf Remember the Name, tanzbarer Pop mit Cardi B und Camila Cabello auf dem Titel South of the Border, die romantische Ballade Best Part of Me mit Yebba und schließlich der Rock-Song Blow mit Bruno Mars und Chris Stapleton, der mit seiner Mischung aus Groove und eingängiger Melodie an Lenny Kravitz erinnert. Dieser kooperative Ansatz bestätigt ein für alle Mal Sheerans Talent als Komponist und zeigt, dass er regelmäßig Hits mit beeindruckender Leichtigkeit schaffen kann, ohne dabei seine Demut oder Unbefangenheit zu verlieren. Die Zauberformel aus Rap, Hip-Hop-Rhythmen und Akustik-Gitarren wird noch einige Jahre für weitere Wunder sorgen. ©Alexis Renaudat/Qobuz  
HI-RES17,49 €
CD14,99 €
÷

Pop - Erschienen am 3. März 2017 | Atlantic Records UK

Hi-Res
Nach plus und multipliziert muss Ed Sheeran nun mit dividiert beweisen, dass er sämtliche mathematische Operationen beherrscht. Das Phänomen, dass der Rothaarige aus Halifax in nur wenigen Jahren so erfolgreich wurde, beweist, dass er vor allem ein wahrer Meister des zeitgenössischen Pop ist. Dieses dritte Album schließt alle Inhaltsstoffe des Genres mit ein, sei es ein melancholischer oder nervöser Song, engagiert oder ausschließlich der Liebe gewidmet. Sheeran ist ein Experte des kleinen Gimmicks, der es schafft eine simple Komposition in einen intergalaktischen Hit zu verwandeln wie etwa mit seinen weltmusikalischen Percussions bei Shape Of You oder einer Folk-Rap-Legierung bei Eraser. Selbst bei den klassischen Slows (Perfect) schafft er es, nicht in einer Schnulz-Soße zu versinken. Mit Happier erreicht er den Gipfel und zeigt sich uns von seiner zutiefst ernsten Seite. © CM/Qobuz
HI-RES20,49 €
CD17,49 €

Pop - Erschienen am 12. Juli 2019 | Atlantic Records UK

Hi-Res
Skrillex, Eminem, Justin Bieber, Yebba… Dies sind nur einige Namen auf der hochkarätigen Gästeliste von No.6 Collaborations Project, der Fortsetzung von No. 5, der 2011 erschienenen EP. Seitdem wurde Ed Sheeran in den Rang eines Superstars befördert und auf dem Menü seines neuesten Werks findet sich eine beeindruckende Klangpalette: Rap mit Eminem und 50 Cent auf Remember the Name, tanzbarer Pop mit Cardi B und Camila Cabello auf dem Titel South of the Border, die romantische Ballade Best Part of Me mit Yebba und schließlich der Rock-Song Blow mit Bruno Mars und Chris Stapleton, der mit seiner Mischung aus Groove und eingängiger Melodie an Lenny Kravitz erinnert. Dieser kooperative Ansatz bestätigt ein für alle Mal Sheerans Talent als Komponist und zeigt, dass er regelmäßig Hits mit beeindruckender Leichtigkeit schaffen kann, ohne dabei seine Demut oder Unbefangenheit zu verlieren. Die Zauberformel aus Rap, Hip-Hop-Rhythmen und Akustik-Gitarren wird noch einige Jahre für weitere Wunder sorgen. ©Alexis Renaudat/Qobuz  
CD12,49 €
+

Pop - Erschienen am 9. September 2011 | Atlantic Records UK

+ ist das Debütalbum des jungen Folk-Pop-Musikers aus Yorkshire, der von Atlantic unter Vertrag genommen wurde, nachdem er nach L.A. gezogen war und dort bei zahlreichen Open-Mike-Nächten spielte, wo er dann von Jamie Foxx entdeckt wurde. Seine warme, erwachsen klingende Stimme ist der Hauptantrieb dieses Albums mit seinen gefühlvollen, melodischen Songs, die oft mit elektronischen Beats unterlegt sind. Die Platte enthält die eindringliche Single "The A Team".
HI-RES2,99 €
CD2,29 €

Pop - Erschienen am 10. Mai 2019 | Atlantic Records UK

Hi-Res
CD2,29 €

Pop - Erschienen am 1. Dezember 2017 | Atlantic Records UK

HI-RES2,99 €
CD2,29 €

Pop - Erschienen am 6. Januar 2017 | Atlantic Records UK

Hi-Res
CD19,49 €
+

Pop - Erschienen am 9. September 2011 | Atlantic Records UK

HI-RES2,99 €
CD2,29 €

Pop - Erschienen am 24. Mai 2019 | Atlantic Records UK

Hi-Res
CD19,49 €

Pop - Erschienen am 3. März 2017 | Atlantic Records UK

Nach plus und multipliziert muss Ed Sheeran nun mit dividiert beweisen, dass er sämtliche mathematische Operationen beherrscht. Das Phänomen, dass der Rothaarige aus Halifax in nur wenigen Jahren so erfolgreich wurde, beweist, dass er vor allem ein wahrer Meister des zeitgenössischen Pop ist. Dieses dritte Album schließt alle Inhaltsstoffe des Genres mit ein, sei es ein melancholischer oder nervöser Song, engagiert oder ausschließlich der Liebe gewidmet. Sheeran ist ein Experte des kleinen Gimmicks, der es schafft eine simple Komposition in einen intergalaktischen Hit zu verwandeln wie etwa mit seinen weltmusikalischen Percussions bei Shape Of You oder einer Folk-Rap-Legierung bei Eraser. Selbst bei den klassischen Slows (Perfect) schafft er es, nicht in einer Schnulz-Soße zu versinken. Mit Happier erreicht er den Gipfel und zeigt sich uns von seiner zutiefst ernsten Seite. © CM/Qobuz
CD2,29 €

Pop - Erschienen am 6. Januar 2017 | Atlantic Records UK

CD2,29 €

Pop - Erschienen am 15. Dezember 2017 | Atlantic Records UK

HI-RES2,99 €
CD2,29 €

Pop - Erschienen am 28. Juni 2019 | Atlantic Records UK

Hi-Res
CD17,49 €

Pop - Erschienen am 13. November 2015 | Atlantic Records UK

CD2,29 €

Pop - Erschienen am 10. Februar 2017 | Atlantic Records UK

CD33,99 €
5

Pop - Erschienen am 23. Juni 2014 | Gingerbread Man Records

CD2,29 €

Pop - Erschienen am 10. November 2017 | Atlantic Records UK

CD11,49 €

Pop - Erschienen am 9. Dezember 2011 | Atlantic Records UK

CD2,29 €

Pop - Erschienen am 25. Mai 2018 | Atlantic Records UK