Dank der Zusammenarbeit im Vorfeld mit den Tonstudios und einer immer größer werdenden Anzahl an Major- und Independent-Labels (ECM, Mirare, Aeolus, Ondine, Winter & Winter, Laborie, Ambronay Editions, Zig Zag Territoires, usw.) kann Qobuz immer mehr Neuheiten und eine umfangreichere Auswahl seines Backkatalogs in Hi-Res 24-Bit anbieten. Diese Alben geben den direkt vom Mischpult stammenden Originalklang wieder und ermöglichen ein unvergleichliches Hörerlebnis, das über die Qualität von CDs (die üblicherweise auf 44,1 kHz/ 16 Bit "reduziert" werden) hinausreicht. Die Dateien in "Qobuz Hi-Res" sind DRM-frei und zu 100 % mit Mac und PC kompatibel. Qobuz setzt sich so für die Klangverbesserung der Online-Musik ein, die lange Zeit vom komprimierten MP3-Format bestimmt war, und bietet Musikliebhabern Klangqualität und Komfort bei der Nutzung von digitaler Musik.

Hinweis Die auf Qobuz angebotenen Alben in Hi-Res 24-Bit werden direkt von den Labels bereitgestellt. Es findet keine SACD-Neukodierung statt, und wir garantieren, dass die Alben auf direktem Wege bezogen werden. Wir nehmen grundsätzlich keine manipulierten Alben in unser Angebot auf.

19822 Alben sortiert nach Am meisten ausgezeichnet und gefiltert nach Aus aller Welt
19,19 Fr.
12,79 Fr.

Afrika - Erschienen am 5. Mai 2014 | World Circuit

Hi-Res Auszeichnungen 4F de Télérama - Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Hi-Res Audio - Sélection JAZZ NEWS
11,24 Fr.
7,49 Fr.

Flamenco - Erschienen am 27. Juni 2011 | InFiné

Hi-Res Booklets Auszeichnungen Sélection Les Inrocks - Qobuzissime - Außergewöhnliche Schallplattensammlung von Qobuz - Hi-Res Audio
37,99 Fr.
27,49 Fr.

Reggae - Erschienen am 1. Januar 2002 | Island Records (The Island Def Jam Music Group / Universal Music)

Hi-Res Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Qobuz Referenz - Hi-Res Audio
18,99 Fr.
13,49 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 25. März 2013 | [PIAS] Le Label

Hi-Res Auszeichnungen 3F de Télérama - Album du mois Magic - Hi-Res Audio
21,59 Fr.
14,39 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 26. März 2012 | Naive

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Sélection Les Inrocks - Qobuzissime - Hi-Res Audio
19,19 Fr.
12,79 Fr.

Aus aller Welt - Erschienen am 2. April 2012 | Because Music

Hi-Res Auszeichnungen Victoire de la musique - Sélection Les Inrocks - Hi-Res Audio
25,49 Fr.
17,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 1. Januar 2013 | Universal Music Division Mercury Records

Hi-Res Auszeichnungen 4F de Télérama - Qobuz' perfekte Schallplattensammlung
Sein Hit "Alors on Danse" (auf dem Debüt Cheese, 2010) verhalf dem belgisch-ruandischen Rapper und Produzenten Stromae zu seinem Durchbruch. Auf Album Nummer zwei setzt er seine Reise in die elektronische Pop-Welt fort, indem er sie enorm ausbaut und Synthesizer zu einem Hauptbestandteil macht. Racine Carrée (auf deutsch Quadratwurzel) beweist dies bereits mit seinem Opener "Ta Fête", der pompös mit Trommeln und melodiösem Gesang samt experimentellen Beats eröffnet. Auch die auf seinem Debüt stark vertretenen Dancehymnen finden sich wieder unter den 13 Stücken. Für Überraschungen sorgen vor allem die Arrangements, die an Stromaes Sprachrythmus angepasst wurden. Den Großteil der Stücke schrieb der Musiker selbst, aufgenommen wurde im eigenen Studio.
30,99 Fr.
21,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 29. März 1994 | Columbia

Hi-Res Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Hi-Res Audio
28,99 Fr.
20,49 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 1. Januar 2012 | Universal Music Division Barclay

Hi-Res Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Hi-Res Audio
16,49 Fr.
10,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 17. November 2014 | Mi'ster

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Indispensable JAZZ NEWS - Qobuzissime
13,49 Fr.
8,99 Fr.

Maghreb - Erschienen am 15. Juni 2018 | Glitterbeat Records

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 4F de Télérama - Qobuzissime
Der Elektro-Musiker Sofyann Ben Youssef, Mitglied des Kollektivs Bargou 08, bringt unter dem Pseudonym Ammar 808 sein betörendes erstes Album heraus. Wie bereits beim englischen Pionier der Acid-Bewegung in Manchester, 808 State, so ist auch sein Name eine Anspielung auf die legendäre Drum-Machine TR 808, die Ende der 80er und Anfang der 90er im Zentrum des Arsenals eines jeden Elektro- oder Hip Hop-Produzenten stand. Ohne dem Album mit ihrer Präsenz einen Retro-Touch zu verleihen, lässt diese sich hier auf einen Flirt mit einer ganzen Palette an traditionellen nordafrikanischen Instrumenten ein (Gimbri, Gasba-Flöte, Zukra-Dudelsack). Der clevere Produzent hat außerdem einige der bemerkenswertesten Stimmen der jungen Szene Nordafrikas mit an Bord, seinen Landsmann Cheb Hassen Tej (Ichki lel Bey, El Bidha Wessamra), den Marokkaner Mehdi Nassouli (Boganga & Sandia, Layli) - eine wahre Entdeckung an der Seite von Titi Robin - oder auch den Algerier Sofiane Saïdi (Zine Ezzine), mit welchem Ammar 808 in Begleitung von Mazalda einen sehr fruchtbaren Dialog auf dem Album El Ndjoum führte. Ammar 808 reiht eine Reihe an traditionellen Covern aneinander, die er mit futuristischen Elementen verkleidet. Clubgänger wurden bereits von der Chaabi-Elektro-Bewegung oder dem Kollektiv Acid Arab verwöhnt; mit Maghreb United wird der Dancefloor im Zuge des arabischen Frühlings nun noch voller werden. © Benjamin MiNiMuM/Qobuz
23,99 Fr.
15,99 Fr.

Aus aller Welt - Erschienen am 23. November 2018 | Tuk Music

Hi-Res Auszeichnungen 5 Sterne Fono Forum Klassik - 5 Sterne Fono Forum Jazz
28,99 Fr.
20,49 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 1. Januar 1988 | Universal Music Division Polydor

Hi-Res Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Hi-Res Audio
25,49 Fr.
17,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 1. Januar 1985 | Universal Music Division Barclay

Hi-Res Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Hi-Res Audio
34,49 Fr.
24,49 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 1. Januar 2013 | Universal Music Division Barclay

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 4 étoiles Rock and Folk - Hi-Res Audio
21,59 Fr.
14,39 Fr.

Lateinamerika - Erschienen am 8. Juni 2015 | Brownswood Recordings

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Qobuzissime - Top du mois de Jazznews
Sängerin, Komponistin, Arrangeuse, Dirigentin und Chorleiterin: Das können nicht viele 22-jährige von sich behaupten. Noch erstaunlicher ist aber, mit welcher Leichtigkeit Daymé Arocena all diese verschiedenen Aufgaben bewältigt. Gilles Peterson wurde als Erster auf die junge Kubanerin und ihre grandiose Stimme aufmerksam, während der Havana Cultura Sessions wurde sie dann entdeckt. Eine charismatische, virtuose, elastische und kräftige Stimme. Auf ihrem ersten Album Nueva Era, das auf Petersons Label Brownswood Recordings erscheint, entdecken wir eine Künstlerin, die perfekt alle Grundlagen der kubanischen Musik beherrscht, aber auch Soul, Jazz und Rhythm‘n’Blues. Arocenas Leidenschaft und Sensualität finden ihren Ursprung in der Musik ihrer zahlreichen Idole, die von George Benson bis hin zu Amy Winehouse reicht und dabei an Elis Regina, Miles Davis, Erika Badu, Gil Scott Heron und all den anderen großen Jazzstimmen wie Ella Fitzgerald, Billie Holiday und Nina Simone vorbeizieht. Ob in Spanisch, Yoruba oder Englisch, ihre leichtfüßige Stimme nimmt uns an die Hand und führt uns durch die tiefen Pfade des Grooves. Nueva Era ist eine Perle, die zwischen mucho caliente und der Melancholie des Souls hin- und herwandert. Eine Bombe, die auf jeden Fall Qobuzmäßig einschlägt! © MD/Qobuz
28,99 Fr.
20,49 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 1. Januar 2011 | Universal Music Division Barclay

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Qobuzissime - Hi-Res Audio
25,49 Fr.
17,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 1. Januar 1984 | Universal Music Division Barclay

Hi-Res Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Hi-Res Audio
30,99 Fr.
21,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 2. November 2012 | Columbia

Hi-Res Auszeichnungen Qobuz' perfekte Schallplattensammlung - Hi-Res Audio
Für ihr erstes Album seit fünf Jahren, einer schwermütigen Platte namens Sans Attendre, findet Céline Dion zu ihrer Muttersprache Französisch zurück. Vielleicht liegt es an den vergleichsweise geringen kommerziellen Erwartungen, die an ein rein französisch eingesungenes Album geknüpft sind – aber Sans Attendre wirkt attraktiv klein gehalten; es ist sicherlich melodramatisch, aber nicht grell und bombastisch. Die Produktion ist relativ zurückhaltend, und das wiederum gibt Dion viel Raum, um in diesen Geschichten von Herzschmerz, Älterwerden und Tod das Rampenlicht zu suchen. Diese Songs handeln nicht von Liebe, sondern von Verlust, und auch wenn Dions Darbietung etwas Gekünsteltes an sich hat, bietet Sans Attendre auch echtes Pathos; dank der maßvollen Produktion ist Sans Attendre eines ihrer besseren Alben der letzten Zeit. ~ Stephen Thomas Erlewine
10,99 Fr.
8,99 Fr.

Französischer Chanson - Erschienen am 26. März 2012 | Wagram Music - Cinq 7

Hi-Res Auszeichnungen 5/6 de Magic - Hi-Res Audio