Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Dominik Eulberg|Mannigfaltig Remixes (Pt. 2)

Mannigfaltig Remixes (Pt. 2)

Dominik Eulberg

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Mannigfaltig Remixes (Pt. 2)

Dominik Eulberg

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 90 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 90 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 14.16 CHF/Monat

1
Sechslinien-Bodeneule (Anna Remix)
00:07:35

Copyright Control, MusicPublisher - Anna, Remixer - Dominik Eulberg, Composer, Lyricist, Producer, MainArtist

2019 !K7 Music 2020 K7 Music GmbH

2
Vierfleck (Recondite Remix)
00:05:17

Copyright Control, MusicPublisher - Dominik Eulberg, Composer, Lyricist, Producer, MainArtist - Recondite, Remixer

2019 !K7 Music 2020 K7 Music GmbH

3
Siebenschläfer (Robag Wruhme Remix)
00:06:37

Copyright Control, MusicPublisher - Robag Wruhme, Remixer - Dominik Eulberg, Composer, Lyricist, Producer, MainArtist

2019 !K7 Music 2020 K7 Music GmbH

4
Eintagsfliege (Donato Dozzy Remix)
00:07:15

Copyright Control, MusicPublisher - Donato Dozzy, Remixer - Dominik Eulberg, Composer, Lyricist, Producer, MainArtist

2019 !K7 Music 2020 K7 Music GmbH

5
Goldene Acht (Hunter/Game Remix)
00:07:56

Copyright Control, MusicPublisher - Dominik Eulberg, Composer, Lyricist, Producer, MainArtist - Hunter/Game, Remixer

2019 !K7 Music 2020 K7 Music GmbH

Informationen zu dem Album

Verbesserung der Albuminformationen

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Mehr auf Qobuz
Von Dominik Eulberg

Gymnopédie No. 1

Dominik Eulberg

Gymnopédie No. 1 Dominik Eulberg

Avichrom

Dominik Eulberg

Avichrom Dominik Eulberg

Mannigfaltig

Dominik Eulberg

Mannigfaltig Dominik Eulberg

Diorama

Dominik Eulberg

Diorama Dominik Eulberg

Schwarzhalstaucher

Dominik Eulberg

Schwarzhalstaucher Dominik Eulberg

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Fossora

Björk

Fossora Björk

Fragments

Bonobo

Fragments Bonobo

Reborn

Kavinsky

Reborn Kavinsky

Terre Promise

Blutch

Terre Promise Blutch

Topical Dancer

Charlotte Adigéry

Topical Dancer Charlotte Adigéry
Panorama-Artikel...
Nicht nur zur Osterzeit...

...und trotzdem weltweite Osternmusik! Ohne die heidnischen Frühlingsriten zu zählen, begann Ostern historisch als das jüdische Pascha oder Pesach, eine große Feier im Judentum in Form einer besonderen Opfergabe, die den Familienhäuptern vor dem Geschehen der zehnten Pest Ägyptens vorgeschrieben war - also der Tod der erstgeborene Söhne. Zahlreiche Komponisten haben sich in den verschiedensten Epochen je nach ihrer Herkunft und musikalischen Tradition auf unterschiedlichste Weise mit dem Osterfest auseinandergesetzt. In diesem Osternest finden Sie Aufnahmen mit Werken von damals und auch heute.

Bossa Nova, ewig fließende Strömung

Seit seiner Entstehung in den späten 1950er Jahren ist der Bossa Nova zu einem unverzichtbaren Bestandteil der breitgefächerten brasilianischen Musikpalette geworden. Diese Musik mit ihrer wachrufenden Kraft hat Künstler aus aller Welt überzeugt und erstklassige Musiker hervorgebracht, deren Kompositionen zu Klassikern geworden sind.

Destination Mond: The Dark Side of the Moon

Das Flaggschiff der Diskografie von Pink Floyd, "The Dark Side of the Moon", ist das Ergebnis eines relativ langen Arbeitsprozesses, der beinahe bis 1968 zurückreicht. Für Nick Mason hat alles mit dem Album "A Saucerful of Secrets" begonnen. Danach folgte die Platte "Ummagumma", auf der die verschiedenen Persönlichkeiten sich ausdrücken und zusammenschließen konnten. Pink Floyd setzten ihre Suche nach dem idealen Album anschließend mit "Meddle" (mit dem die Band abermals unter Beweis stellte, wie sehr sie die Arbeit im Studios meistert) und "Atom Heart Mother" fort, bevor sie mit "The Dark Side of the Moon" ein Nirwana erreichen, dessen Perfektion nicht verblasst ist.​

Aktuelles...