Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Darius & Finlay - Clothes Off (Nanana)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Clothes Off (Nanana)

Darius & Finlay, Dash Berlin

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Clothes Off (Nanana)

Darius & Finlay

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 60 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 60 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Clothes Off (Nanana) Dash Berlin Remix
00:02:54

Narada Walden, ComposerLyricist - Preston Glass, ComposerLyricist - Chris Gehringer, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Darius & Finlay, MainArtist - Dash Berlin, Remixer, MainArtist, StudioPersonnel - Johann Gmachl, Producer, Drum Programming, Synthesizer Programming, AssociatedPerformer - Jeffrey Sutorius, Drum Programming, Synthesizer Programming, AssociatedPerformer - Addie, Vocals, AssociatedPerformer - Christian Gmeiner, Producer, Drum Programming, Synthesizer Programming, AssociatedPerformer - Gal Abutbul, Producer, Drum Programmer, Mix Engineer, Synthesizer Programming, AssociatedPerformer, StudioPersonnel

℗ 2020 Darius & Finlay, under exclusive licence to Universal Music GmbH, Austria

2
Clothes Off (Nanana) Dash Berlin Extended Remix
00:03:25

Narada Walden, ComposerLyricist - Preston Glass, ComposerLyricist - Chris Gehringer, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Darius & Finlay, MainArtist - Dash Berlin, Remixer, MainArtist, StudioPersonnel - Johann Gmachl, Producer, Drum Programming, Synthesizer Programming, AssociatedPerformer - Jeffrey Sutorius, Drum Programming, Synthesizer Programming, AssociatedPerformer - Addie, Vocals, AssociatedPerformer - Christian Gmeiner, Producer, Drum Programming, Synthesizer Programming, AssociatedPerformer - Gal Abutbul, Producer, Drum Programmer, Mix Engineer, Synthesizer Programming, AssociatedPerformer, StudioPersonnel

℗ 2020 Darius & Finlay, under exclusive licence to Universal Music GmbH, Austria

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Darius & Finlay
Not For Sale Darius & Finlay
Clothes Off (Nanana) Darius & Finlay
Possible Darius & Finlay
Summer Is Here Darius & Finlay
Close My Eyes Darius & Finlay
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Brigitte Bardot, Chanson unter der Sonne Frankreichs

Wir blicken einmal auf die Karriere der französischen Ikone als Sängerin zurück. Bardot bietet vielseitigen, französischen Pop, sowohl sanftes Dolcefarniente in La Madrague als auch wilde Freiheit auf der Harley Davidson. Anlässlich des soeben in Frankreich erschienenen Buchs von François Bagnaud und Dominique Choulant, „Moi je joue“, beleuchten wir diese Künstlerin einmal aus einem anderen Blickwinkel

10 Songs, die den French Touch entstehen ließen

Vor genau 20 Jahren überschwemmte der French Touch die Clubs und Radiosender auf der ganzen Welt und verschaffte damit Frankreich einen guten Platz auf der elektromusikalischen Landkarte. Qobuz erzählt die Geschichte jener zehn Titel, die für das goldene Zeitalter der französischen Produzenten ausschlaggebend waren.

Das goldene Funk-Zeitalter des James Brown

Zwischen 1967 und 1974 wandelte der Godfather seine Soul-Musik in Funk um. Mithilfe der zu diesem Zeitpunkt groovigsten Musiker überhaupt lieferte James Brown Songs, die zu den damaligen Brüchen innerhalb der amerikanischen Gesellschaft passten. Jeder wollte mit einsteigen in die Sex Machine!

Aktuelles...