Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Richard Bona - Bonafied

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Bonafied

Richard Bona

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Bonafied

Richard Bona

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Dunia E
00:05:00

ALLEN SIDES, Mixer, StudioPersonnel - Richard Bona, Interprète Vocal, MainArtist, AssociatedPerformer, ComposerLyricist - David Eggar, Cello, AssociatedPerformer - Etienne Stadwijk, Piano, AssociatedPerformer

℗ 2013 Decca Records France

2
Mut'Esukudu
00:06:09

ALLEN SIDES, Mixer, StudioPersonnel - Joyce Hammann, Violin, AssociatedPerformer - GIL GOLDSTEIN, String Arranger, AssociatedPerformer - Obed Calvaire, Drums, AssociatedPerformer - Richard Bona, Interprète Vocal, MainArtist, AssociatedPerformer - Louise Schulman, Viola, AssociatedPerformer - Luisito Quintero, Percussion, AssociatedPerformer - Eriko Sato, Violin, AssociatedPerformer - Michael Rodriguez, Trumpet, AssociatedPerformer - Sadrack Mbondi Kollo, ComposerLyricist - David Eggar, Cello, AssociatedPerformer - Osmany Parredes, Piano, AssociatedPerformer

℗ 2013 Decca Records France

3
Akwappella
00:03:15

ALLEN SIDES, Mixer, StudioPersonnel - Richard Bona, Interprète Vocal, MainArtist, AssociatedPerformer, ComposerLyricist

℗ 2013 Decca Records France

4
Janjo La Maya
00:05:20

Vincent Peirani, Accordion, AssociatedPerformer - ALLEN SIDES, Mixer, StudioPersonnel - Obed Calvaire, Drums, AssociatedPerformer - Richard Bona, Interprète Vocal, MainArtist, AssociatedPerformer, ComposerLyricist - Luisito Quintero, Percussion, AssociatedPerformer - Osmany Parredes, Piano, AssociatedPerformer

℗ 2013 Decca Records France

5
Mulema
00:04:38

Richard Bona, Mixer, Interprète Vocal, MainArtist, AssociatedPerformer, StudioPersonnel, ComposerLyricist

℗ 2013 Decca Records France

6
Uprising Of Kindness
00:04:01

Vincent Peirani, Accordion, AssociatedPerformer - Joyce Hammann, Violin, AssociatedPerformer - GIL GOLDSTEIN, String Arranger, AssociatedPerformer - Obed Calvaire, Drums, AssociatedPerformer - Richard Bona, Mixer, Interprète Vocal, MainArtist, AssociatedPerformer, StudioPersonnel, ComposerLyricist - Louise Schulman, Viola, AssociatedPerformer - Eriko Sato, Violin, AssociatedPerformer - David Eggar, Cello, AssociatedPerformer - Osmany Parredes, Piano, AssociatedPerformer

℗ 2013 Decca Records France

7
Tumba La Nyama
00:04:28

ALLEN SIDES, Mixer, StudioPersonnel - Richard Bona, Interprète Vocal, MainArtist, AssociatedPerformer, ComposerLyricist

℗ 2013 Decca Records France

8
Diba La Bobe
00:05:18

ALLEN SIDES, Mixer, StudioPersonnel - Richard Bona, Interprète Vocal, MainArtist, AssociatedPerformer, ComposerLyricist - Luisito Quintero, Percussion, AssociatedPerformer - Michael Rodriguez, Trumpet, AssociatedPerformer - Etienne Stadwijk, Piano, AssociatedPerformer

℗ 2013 Decca Records France

9
La Fille D'A Côté
00:04:06

Camille, Composer, Interprète Vocal, AssociatedPerformer - ALLEN SIDES, Mixer, StudioPersonnel - Richard Bona, Author, Interprète Vocal, MainArtist, AssociatedPerformer

℗ 2013 Decca Records France

10
Socopao
00:05:54

Richard Bona, Mixer, Interprète Vocal, MainArtist, AssociatedPerformer, StudioPersonnel, ComposerLyricist - Etienne Stadwijk, Piano, AssociatedPerformer

℗ 2013 Decca Records France

11
On The 4th Of July
00:04:10

JAMES TAYLOR, ComposerLyricist - ALLEN SIDES, Mixer, StudioPersonnel - Richard Bona, Interprète Vocal, MainArtist, AssociatedPerformer - Sylvain Luc, Guitar, AssociatedPerformer

℗ 2013 Decca Records France

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Winelight

Grover Washington Jr.

Winelight Grover Washington Jr.

Anthology

Grover Washington Jr.

Anthology Grover Washington Jr.

One Night In Washington

Charlie Parker

One Night In Washington Charlie Parker

Fragile

Yes

Fragile Yes
Mehr auf Qobuz
Von Richard Bona

Heritage

Richard Bona

Heritage Richard Bona

Tiki

Richard Bona

Tiki Richard Bona

This Is Richard Bona

Richard Bona

This Is Richard Bona Richard Bona

Reverence

Richard Bona

Reverence Richard Bona

Munia (The Tale)

Richard Bona

Munia (The Tale) Richard Bona

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Musica da lettura

Paolo Fresu

Musica da lettura Paolo Fresu

The Complete Charlie Parker, Vol. 4 : Bird of Paradise 1947

Charlie Parker

Trapeze

Noel Mcghie

Trapeze Noel Mcghie

On Vacation

Till Brönner

On Vacation Till Brönner

The Women Who Raised Me

Kandace Springs

The Women Who Raised Me Kandace Springs
Panorama-Artikel...
Henry Mancini, Mann mit Stil

Raffiniert, humorvoll, sensibel…Mit diesen Worten wird oft Henry Mancinis Musik beschrieben. Auch 23 Jahre nach seinem Tod gilt er immer noch als einer der größten und einflussreichsten Filmmusikkomponisten. Der Grund liegt wohl darin, dass er neben sanft klingenden, leichten Werken, die ihn berühmt gemacht haben ("Frühstück bei Tiffanys", "Der rosarote Panther"…), zugleich mit dynamischeren Kompositionen auch die komplexere Variante seiner musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten zeigen konnte.

Keith Jarrett und sein amerikanisches Quartett

In den ersten sieben Jahren seiner komplexen Karriere experimentierte Keith Jarrett mehr denn je an der Spitze seines amerikanischen Quartetts. Zusammen mit Charlie Haden, Paul Motian und Dewey Redman leitete der Pianist zwischen 1971 und 1976 ein etwas ausgefallenes Labor, in dem Jazz, reiner Free-Jazz, Weltmusik und Avantgarde aufeinander prallten. Ein spontaner Exkurs, der es wert ist, erneut in Augenschein genommen zu werden.

Billie Holiday, das bittersüße Elend

Den Blues in der Seele, das Herz angerissen und der Körper angeschlagen, so ist Billie Holiday noch heute wie ein von Seide umhülltes und schmerzerfülltes Klagelied. Ein Jahrhundert nach ihrer Geburt ist die Lady Day eine der größten Sängerinnen der Jazzgeschichte.

Aktuelles...