Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Christoph Dangel|1824 - Hummel, Romberg, Rossini & Schubert

1824 - Hummel, Romberg, Rossini & Schubert

Christoph Dangel

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Eine Veröffentlichung, die ganz dem Jahr 1824 gewidmet ist. Damit steht dieses Album für eine Art „Kulturgeschichte“ dieses außergewöhnlichen Jahres. 1824 - Franz Schubert schreibt viele seiner tiefsten Werke. In London wird die National Gallery öffnet und in Portugal scheitert ein Aufstand gegen König Johann VI. In dem informativen Booklet wird das ganze Jahr, Monat für Monat, anhand von zeitgenössischen Quellen, Zeitungen, Briefen, Tagebucheinträgen, usw. dargestellt und für heutige Leser greifbar. Der Text im fast 80seitigen Booklet ist eine lose Sammlung von bekannten, neu entdeckten, kuriosen und alltäglichen Begebenheiten, Anekdoten, Stimmungen und Meinungen, die ein Jahr beleuchten, in dem sehr vieles passiert, Musikalisches wie nicht Musikalisches, und das für die Musikwelt eine weitgefächerte Bedeutung erlangt hat, nicht zuletzt durch die Uraufführung von Beethovens Neunter Symphonie. © Prospero Classical

Weitere Informationen

1824 - Hummel, Romberg, Rossini & Schubert

Christoph Dangel

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 80 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 80 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 14.16 CHF/Monat

1
Cello Sonata in A Major, Op. 104: I. Allegro amabile e grazioso
00:10:52

PUBLIC DOMAIN, MusicPublisher - Johann Nepomuk Hummel, Composer - Christoph Dangel, MainArtist - Els Biesemans, MainArtist

(C) 2021 Prospero Classical (P) 2021 Prospero Classical

2
Cello Sonata in A Major, Op. 104: II. Romanza
00:05:01

PUBLIC DOMAIN, MusicPublisher - Johann Nepomuk Hummel, Composer - Christoph Dangel, MainArtist - Els Biesemans, MainArtist

(C) 2021 Prospero Classical (P) 2021 Prospero Classical

3
Cello Sonata in A Major, Op. 104: III. Allegro vivace un poco
00:06:21

PUBLIC DOMAIN, MusicPublisher - Johann Nepomuk Hummel, Composer - Christoph Dangel, MainArtist - Els Biesemans, MainArtist

(C) 2021 Prospero Classical (P) 2021 Prospero Classical

4
Trio No. 1 in E Minor: I. Allegro non tanto
00:05:27

PUBLIC DOMAIN, MusicPublisher - Stefan Preyer, MainArtist - Christoph Dangel, MainArtist - Bernhard Romberg, Composer - Katya Polin, MainArtist

(C) 2021 Prospero Classical (P) 2021 Prospero Classical

5
Trio No. 1 in E Minor: II. Andante grazioso
00:02:40

PUBLIC DOMAIN, MusicPublisher - Stefan Preyer, MainArtist - Christoph Dangel, MainArtist - Bernhard Romberg, Composer - Katya Polin, MainArtist

(C) 2021 Prospero Classical (P) 2021 Prospero Classical

6
Trio No. 1 in E Minor: III. Rondo: Allegretto
00:05:04

PUBLIC DOMAIN, MusicPublisher - Stefan Preyer, MainArtist - Christoph Dangel, MainArtist - Bernhard Romberg, Composer - Katya Polin, MainArtist

(C) 2021 Prospero Classical (P) 2021 Prospero Classical

7
Arpeggione Sonata in A Minor, D. 821: I. Allegro moderato (Arr. for Cello and Guitar by Stephan Schmidt)
00:12:43

Franz Schubert, Composer - PUBLIC DOMAIN, MusicPublisher - Christoph Dangel, MainArtist - Stephan Schmidt, MainArtist

(C) 2021 Prospero Classical (P) 2021 Prospero Classical

8
Arpeggione Sonata in A Minor, D. 821: II. Adagio (Arr. for Cello and Guitar by Stephan Schmidt)
00:03:58

Franz Schubert, Composer - PUBLIC DOMAIN, MusicPublisher - Christoph Dangel, MainArtist - Stephan Schmidt, MainArtist

(C) 2021 Prospero Classical (P) 2021 Prospero Classical

9
Arpeggione Sonata in A Minor, D. 821: III. Allegretto (Arr. for Cello and Guitar by Stephan Schmidt)
00:09:59

Franz Schubert, Composer - PUBLIC DOMAIN, MusicPublisher - Christoph Dangel, MainArtist - Stephan Schmidt, MainArtist

(C) 2021 Prospero Classical (P) 2021 Prospero Classical

10
Duetto per Violoncello e Contrabbasso in Re maggiore: I. Allegro
00:06:25

Gioachino Rossini, Composer - PUBLIC DOMAIN, MusicPublisher - Stefan Preyer, MainArtist - Christoph Dangel, MainArtist

(C) 2021 Prospero Classical (P) 2021 Prospero Classical

11
Duetto per Violoncello e Contrabbasso in Re maggiore: II. Andante molto
00:03:19

Gioachino Rossini, Composer - PUBLIC DOMAIN, MusicPublisher - Stefan Preyer, MainArtist - Christoph Dangel, MainArtist

(C) 2021 Prospero Classical (P) 2021 Prospero Classical

12
Duetto per Violoncello e Contrabbasso in Re maggiore: III. Allegro
00:04:16

Gioachino Rossini, Composer - PUBLIC DOMAIN, MusicPublisher - Stefan Preyer, MainArtist - Christoph Dangel, MainArtist

(C) 2021 Prospero Classical (P) 2021 Prospero Classical

Albumbeschreibung

Eine Veröffentlichung, die ganz dem Jahr 1824 gewidmet ist. Damit steht dieses Album für eine Art „Kulturgeschichte“ dieses außergewöhnlichen Jahres. 1824 - Franz Schubert schreibt viele seiner tiefsten Werke. In London wird die National Gallery öffnet und in Portugal scheitert ein Aufstand gegen König Johann VI. In dem informativen Booklet wird das ganze Jahr, Monat für Monat, anhand von zeitgenössischen Quellen, Zeitungen, Briefen, Tagebucheinträgen, usw. dargestellt und für heutige Leser greifbar. Der Text im fast 80seitigen Booklet ist eine lose Sammlung von bekannten, neu entdeckten, kuriosen und alltäglichen Begebenheiten, Anekdoten, Stimmungen und Meinungen, die ein Jahr beleuchten, in dem sehr vieles passiert, Musikalisches wie nicht Musikalisches, und das für die Musikwelt eine weitgefächerte Bedeutung erlangt hat, nicht zuletzt durch die Uraufführung von Beethovens Neunter Symphonie. © Prospero Classical

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

The Number of the Beast

Iron Maiden

From The Fires

Greta Van Fleet

From The Fires Greta Van Fleet

Powerslave

Iron Maiden

Powerslave Iron Maiden

Somewhere in Time

Iron Maiden

Somewhere in Time Iron Maiden
Mehr auf Qobuz
Von Christoph Dangel

Viaggio Italiano: Sonatas for Cello and B.c.

Christoph Dangel

Duetto per Violoncello e Contrabasso

Christoph Dangel

Trio No. 1 in E Minor

Christoph Dangel

Trio No. 1 in E Minor Christoph Dangel

Arpeggione Sonata, D. 821: II. Adagio (Arr. for Cello and Guitar by Stephan Schmidt)

Christoph Dangel

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Chopin, Rachmaninoff: Cello Sonatas

Jean-Guihen Queyras

Six Evolutions - Bach: Cello Suites

Yo-Yo Ma

Beethoven: Violin Sonatas, Vol. 3

Frank Peter Zimmermann

Beethoven: Violin Sonatas, Vol. 3 Frank Peter Zimmermann

Robert Schumann: Complete Piano Trios, Quartet & Quintet

Trio Wanderer

The Four Quarters

Solem Quartet

The Four Quarters Solem Quartet
Panorama-Artikel...
Giovanni Antonini & Il Giardino Armonico - eine neue Form der Freiheit

Giovanni Antonini, Gründungsmitglied und Leiter des 1985 entstandenen Ensembles Il Giardino Armonico, zu dem unter anderen Luca Pianco gehört, hat mit der Gesamtaufnahme aller 107 Sinfonien von Joseph Haydn ein monumentales Projekt in Angriff genommen. Vor kurzem ist der 8. Band erschienen. Das Projekt soll 2032, zum 300. Geburtstages des Vaters der Sinfonie, abgeschlossen sein. Ein Rückblick auf den Werdegang des beherzten Mailänder Dirigenten.

Emmanuel Pahud - unterwegs mit dem LKW

Seit 25 Jahren ist Emmanuel Pahud, der Solo-Flötist der Berliner Philharmoniker, auf dem Plattenmarkt aktiv. Anlass, zurückzuschauen – und voraus: nämlich auf das Solo-Projekt, das er gerade in Angriff genommen hat.

Clara Schumann, zwischen Künstlerin und Ehefrau

Sie war die erfolgreichste Pianistin des 19. Jahrhunderts, musikalisches Wunderkind, Klavierpädagogin, Komponistin - und doch ist sie meist als “Frau von Robert Schumann” bekannt. Clara Schumann setzte mit ihrer Virtuosität und Musik neue Maßstäbe und zählt heutzutage zu den wichtigsten Vertreterinnen der Romantik. Nichtsdestotrotz finden ihre Werke noch immer weit weniger Aufmerksamkeit als die ihrer Zeitgenossen und vor allem als die ihres Mannes. Wir möchten einen Blick auf das Leben und Werk von Clara Wieck/Schumann werfen - als Künstlerin, Komponistin und vor allem eines: als Frau, die ihrer Zeit voraus war.

Aktuelles...