Ähnliche Künstler

Die Alben

13,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 4. Dezember 2018 | Maschin Records

Seit 2009 begeistert uns die österreichische Band mit ihrer… man kann es nur Kunst nennen. Denn so gekonnt elektronische Synthie-Klänge mit groovigen Beats und gewitzten Texten zu kombinieren, schafft es nur selten eine Band. Nun überraschen sie uns mit der ganz plötzlich erschienenen neuen Platte mea culpa - ein weiteres Album soll wohl 2019 gleich hinterher aus dem Boden sprießen. Mit diesem fünften Album beweisen die vier Meister erneut, was sie drauf haben. Für ihre brodelnden Sound-Zaubertrank verwenden sie eine gute Prise Jazz (Emotion), ein Kilo Hitgarantie (Sandwishes) und einige Gramm quietschenden Gitarrenklangs von Maurice Ernst (Memory Card). Und sie drehen noch einmal gewaltig am Innovations-Regler, wenn sie in ihrer gewohnten Soundmischung aus Hip-Hop, Elektro, Pop und Indie-Rock noch einige Streicher beimischen. Das Ganze ist kein Wirrwarr der Genres, das hat die Band bereits mehr als bewiesen. Denn Bilderbuch ist die Coolness wie sie eben im Buche steht. Grooviger als nie zuvor und zum laut Aufdrehen gedacht! © Sandra Dubroca
13,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 27. Februar 2015 | Maschin Records

Mit dem Anfang 2015 erschienenen Schick Schock legt die österreichische Gruppe Bilderbuch ihr drittes Album vor. Ihren spielerischen, theaterhaften Popsound pflegt sie darauf weiterhin, durch den 2012 hinzugekommenen Drummer Philipp Scheibl kommen Hip-Hop-Elemente in den Rhythmus. Anderswo werden Rock ("Schick Schock", "Plansch") oder Disco ("Gibraltar") eingebaut. Das Album kam bis an die Spitze der österreichischen Charts und erreichte sogar in Deutschland und der Schweiz die Charts (D #14, CH #36).
16,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 17. Februar 2017 | Vertigo - Capitol

Mit dem grenzsprengenden Pop ihres dritten Albums Schick Schock erlebte die österreichische Band Bilberbuch 2015 den Durchbruch: In ihrer Heimat kamen sie an die Spitze der Charts, sie erhielten den Amadeus für das Album des Jahres und wurden sogar im Rolling Stone vorgestellt. Mit dem Nachfolger Magic Life trotzen sie 2017 allen Erwartungen: Sie liefern keinen zweiten Teil von Schick Schock, sondern experimentieren stärker als zuvor mit Genres, Stilen, Klängen und Strukturen. Das resultiert teils in lässigen Pop-Hits ("Bungalow"), teils in progressiven Angriffen gegen musikalische Konventionen ("I
1,99 €

Pop - Erschienen am 1. Juni 2018 | Vertigo - Capitol

2,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 7. August 2015 | Vertigo - Capitol

0,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 6. Januar 2017 | Maschin Records

1,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 1. Februar 2019 | Maschin Records

2,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 10. August 2018 | Maschin Records

4,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 1. Januar 2014 | Vertigo - Capitol

7,99 €

Pop - Erschienen am 3. September 2010 | Schoenwetter Schallplatten

0,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 20. März 2017 | Maschin Records

0,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 1. Januar 2011 | Schoenwetter Schallplatten

0,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 12. Oktober 2016 | Maschin Records

0,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 29. August 2016 | Maschin Records

0,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 29. Oktober 2014 | Maschin Records

0,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 9. Dezember 2016 | Maschin Records

0,99 €
OM

Alternativ und Indie - Erschienen am 28. November 2014 | Maschin Records

1,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 15. Februar 2019 | Maschin Records

1,49 €
OM

Alternativ und Indie - Erschienen am 6. Februar 2015 | Vertigo - Capitol

Der Interpret

Bilderbuch im Magazin