Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Woodkid|Run Boy Run (EP)

Run Boy Run (EP)

Woodkid

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Text in englischer Sprache verfügbar

Better known as the director of videos for Katy Perry ("Teenage Dream") and Lana Del Rey ("Born to Die"), multi-skilled Frenchman Yoann Lemoine showcased his own musical talents with Run Boy Run, the second EP released under the guise of Woodkid. Transferring the cinematic quality of his promos into his atmospheric pop sound, the follow-up to 2011's Iron EP and precursor to upcoming album The Golden Age includes the title track alongside remixes from SebastiAn, Tepr, and Ostend.
© Jon O'Brien /TiVo

Weitere Informationen

Run Boy Run (EP)

Woodkid

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Run Boy Run
00:03:32

Mike Marsh, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Ambroise Willaume, Composer - Julien Delfaud, Mixer, StudioPersonnel - Lise Berthaud, Viola, AssociatedPerformer - Joel Vaisse, Trombone, AssociatedPerformer - Sarah Nemtanu, Violin, AssociatedPerformer - Bruno Bertoli, Orchestra Leader, AssociatedPerformer - Catherine Bourgeat, Violin, AssociatedPerformer - Raphaël perraud, Cello, AssociatedPerformer - Frederic Mellardi, Trumpet, AssociatedPerformer - Woodkid, Producer, MainArtist, ComposerLyricist - Fabien Wallerand, Tuba, AssociatedPerformer - David Defiez, Horn, AssociatedPerformer - Maud Ayats, Violin, AssociatedPerformer

℗ 2012 GUM

2
Run Boy Run (Instrumental)
00:03:34

Ambroise Willaume, Composer - Julien Delfaud, Mixer, StudioPersonnel - The Shoes, Producer - Woodkid, Producer, MainArtist, ComposerLyricist

℗ 2012 Green United Music

3
I Love You (Acoustic)
00:04:47

Ambroise Willaume, Composer - Julien Delfaud, Mixer, StudioPersonnel - Woodkid, Recording Arranger, MainArtist, AssociatedPerformer, ComposerLyricist

℗ 2013 Green United Music

4
Iron (Acoustic)
00:03:35

Julien Delfaud, Mixer, StudioPersonnel - Woodkid, MainArtist, ComposerLyricist

℗ 2011 Green United Music

Albumbeschreibung

Better known as the director of videos for Katy Perry ("Teenage Dream") and Lana Del Rey ("Born to Die"), multi-skilled Frenchman Yoann Lemoine showcased his own musical talents with Run Boy Run, the second EP released under the guise of Woodkid. Transferring the cinematic quality of his promos into his atmospheric pop sound, the follow-up to 2011's Iron EP and precursor to upcoming album The Golden Age includes the title track alongside remixes from SebastiAn, Tepr, and Ostend.
© Jon O'Brien /TiVo

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Everyday Life

Coldplay

Everyday Life Coldplay

A Head Full of Dreams

Coldplay

Ghost Stories

Coldplay

Ghost Stories Coldplay

A Rush of Blood to the Head

Coldplay

Mehr auf Qobuz
Von Woodkid

Iron 2021

Woodkid

Iron 2021 Woodkid

The Golden Age

Woodkid

The Golden Age Woodkid

S16

Woodkid

S16 Woodkid

Desierto

Woodkid

Desierto Woodkid

Iron 2021

Woodkid

Iron 2021 Woodkid
Das könnte Ihnen auch gefallen...

Blue Banisters

Lana Del Rey

Blue Banisters Lana Del Rey

My Universe

Coldplay

My Universe Coldplay

Happier Than Ever (Explicit)

Billie Eilish

WHEN WE ALL FALL ASLEEP, WHERE DO WE GO?

Billie Eilish

Terra Firma

Tash Sultana

Terra Firma Tash Sultana
Panorama-Artikel...
Electronic Music aus dem hohen Norden

Nordeuropäische Musiker haben stets gern allen Musikgenres einen arktischen Touch verliehen und auch die elektronische Sphäre ist davon nicht verschont geblieben. Eine Vorstellung jener dänischen, schwedischen, norwegischen und finnischen Künstler, die Techno, House, Disco und Dub in neue Breitengrade geführt haben.

Skandinavischer Jazz in 10 Alben

Winterliche, weite Landschaften, majestätische Natur... Skandinavien wird oft auf die ewig gleichen Klischees reduziert. Beim Jazz ist es genauso. Dabei folgt der dänische Jazz gern der nordamerikanischen Tradition, in Norwegen ist man experimentierfreudig, während in Schweden unentschieden zwischen den Stilen manövriert wird. Trotz aller Unterschiede spricht man vom skandinavischen Jazz immer wie von einer großen Familie. Seit Anfang der 70er Jahre haben die Musiker, die aus der Kälte kamen, den Jazz durch ihre Originalität geprägt, die von der heutigen Generation weitergegeben wird. Lassen Sie uns diese Patchwork-Familie in den folgenden 10 Alben näher betrachten. Sie wurden ganz subjektiv aus einer Diskographie ausgewählt, die unermesslich ist wie ein Fjord.

Tausendundeine Stimme aus dem Orient

Es begann mit dem Gesang des Muezzin und der Musik aus der vorislamischen Zeit und reicht bis hin zum Schrei aus dem palästinensischen Underground und zum elektronischen Chaabi aus Ägypten – hier finden Sie einen Überblick über die Klänge, welche die unendlich vielfältige Musik der arabischen Welt bereichern.

Aktuelles...