Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ambassadors Of Funk - My Mind's Made Up

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

My Mind's Made Up

Ambassadors of Funk

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

My Mind's Made Up

Ambassadors Of Funk

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
My Mind's Made Up Vocal
00:06:09

Ambassadors Of Funk, Performer - Arnold Fingers, Composer, Writer - S. Miller, Composer - K. Miller, Composer - R. Earl, Composer

1990 Living Beat, under exclusive license to Music Manager 1990 Living Beat, under exclusive license to Music Manager

2
My Mind's Made Up Instrumental
00:03:07

Ambassadors Of Funk, Performer - Arnold Fingers, Composer - S. Miller, Composer - K. Miller, Composer - R. Earl, Composer

1990 Living Beat, under exclusive license to Music Manager 1990 Living Beat, under exclusive license to Music Manager

3
Just a Groove
00:05:20

Ambassadors Of Funk, Performer - Arnold Fingers, Composer, Writer

1990 Living Beat, under exclusive license to Music Manager 1990 Living Beat, under exclusive license to Music Manager

4
Everybody
00:05:23

Ambassadors Of Funk, Performer - Arnold Fingers, Composer, Writer

1990 Living Beat, under exclusive license to Music Manager 1990 Living Beat, under exclusive license to Music Manager

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Debussy – Rameau

Víkingur Ólafsson

Debussy – Rameau Víkingur Ólafsson

The Köln Concert (Live at the Opera, Köln, 1975)

Keith Jarrett

Sticky Fingers (Deluxe)

The Rolling Stones

Sticky Fingers (Deluxe) The Rolling Stones

Philip Glass: Piano Works

Víkingur Ólafsson

Philip Glass: Piano Works Víkingur Ólafsson
Mehr auf Qobuz
Von Ambassadors Of Funk

Super Mario Compact Disco – 35th Anniversary Edition

Ambassadors Of Funk

Super Mario Compact Disco (feat. M.C. Mario)

Ambassadors Of Funk

Super Mario Land (feat. M.C. Mario)

Ambassadors Of Funk

Super Mario Compact Disco (feat. M.C. Mario) [The iOS Release Version]

Ambassadors Of Funk

Jamaican House Revenge

Ambassadors Of Funk

Jamaican House Revenge Ambassadors Of Funk

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Music To Be Murdered By - Side B (Deluxe Edition) (Explicit)

Eminem

RTJ4 (Explicit)

Run The Jewels

RTJ4 (Explicit) Run The Jewels

The Chronic (Explicit)

Dr. Dre

QALF

Damso

QALF Damso

ASTROWORLD

Travis Scott

ASTROWORLD Travis Scott
Panorama-Artikel...
10 Songs, die den French Touch entstehen ließen

Vor rund 20 Jahren überschwemmte der French Touch die Clubs und Radiosender auf der ganzen Welt und verschaffte damit Frankreich einen guten Platz auf der elektromusikalischen Landkarte. Qobuz erzählt die Geschichte jener zehn Titel, die für das goldene Zeitalter der französischen Produzenten ausschlaggebend waren.

Warp, 30 Jahre bahnbrechende Musik

Der Katalog von Warp, dem Label, das für das Aufblühen einiger der engagiertesten Künstler der Electronic-Szene wie etwa Aphex Twin, LFO, Boards of Canada, Autechre oder Squarepusher verantwortlich war, ist nun auch bei Qobuz präsent - eine wunderbare Gelegenheit, um das Augenmerk auf Englands beliebtestes Independentlabel zu legen!

Der Trip-Hop in 10 Alben

Im Morgengrauen der 90er Jahre schwappt die Welle des Trip-Hop mit der elektronischen Musik, die von jamaikanischer Klängen und Beats des Hip-Hop beeinflusst ist, nach Großbritannien. Massive Attack, Portishead, Tricky und Morcheeba erfinden eine Art dunklen, futuristischen und beinahe kinematografischen Soul aus verträumten Rhythmen und beklemmenden Atmosphären. Nehmen wir die zehn wichtigsten Alben des Genres der verschwimmenden Grenzen einmal genauer unter die Lupe.

Aktuelles...