Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Código FN - Billetes Verdes

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Billetes Verdes

Código FN

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 48.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Billetes Verdes

Código FN

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Ando Bien Al Tiro
00:02:27

Inc., MusicPublisher - Ricardo Orrantia, Producer - Código FN, MainArtist - Gerencia 360 Publishing, MusicPublisher - Jose Ernesto León Cuen, Composer

(C) 2020 Gerencia 360 Music, Inc. (P) 2020 Gerencia 360 Music, Inc.

2
Billetes Verdes
00:02:20

Ricardo Orrantia, Producer - Código FN, MainArtist - Jose Ernesto León Cuen, Composer

(C) 2020 Gerencia 360 Music, Inc. (P) 2020 Gerencia 360 Music, Inc.

3
Ni El Gobierno Ni Las Balas
00:03:21

Inc., MusicPublisher - Ricardo Orrantia, Producer - Código FN, MainArtist - Javier Rosas, MainArtist - Gerencia 360 Publishing, MusicPublisher - Jose Ernesto León Cuen, Composer

(C) 2020 Gerencia 360 Music, Inc. (P) 2020 Gerencia 360 Music, Inc.

4
Vamos A Darnos Un Tiempo
00:02:46

Ricardo Orrantia, Producer - Código FN, MainArtist - Jose Alberto Inzunza Favela, Composer - Acustic Music, MusicPublisher

(C) 2020 Gerencia 360 Music, Inc. (P) 2020 Gerencia 360 Music, Inc.

5
Bebamos Hoy
00:03:07

Ricardo Orrantia, Producer - Código FN, MainArtist - Jose Ernesto León Cuen, Composer

(C) 2020 Gerencia 360 Music, Inc. (P) 2020 Gerencia 360 Music, Inc.

6
Positivo y Aventado
00:02:58

Ricardo Orrantia, Producer - Código FN, MainArtist - Jose Ernesto León Cuen, Composer

(C) 2020 Gerencia 360 Music, Inc. (P) 2020 Gerencia 360 Music, Inc.

7
Siento Bonito
00:02:58

Ricardo Orrantia, Producer - Código FN, MainArtist - Jose Ernesto León Cuen, Composer

(C) 2020 Gerencia 360 Music, Inc. (P) 2020 Gerencia 360 Music, Inc.

8
Miami Vibe
00:03:49

Ricardo Orrantia, Producer - Código FN, MainArtist - Adriel Favela, MainArtist - Jose Ernesto León Cuen, Composer - Adriel Guadalupe Apocada Favela, Composer

(C) 2020 Gerencia 360 Music, Inc. (P) 2020 Gerencia 360 Music, Inc.

9
El Músico
00:03:23

Inc., MusicPublisher - Ricardo Orrantia, Producer - Código FN, MainArtist - Gerencia 360 Publishing, MusicPublisher - Jose Ernesto León Cuen, Composer

(C) 2020 Gerencia 360 Music, Inc. (P) 2020 Gerencia 360 Music, Inc.

10
El Número 3
00:03:37

Inc., MusicPublisher - Ricardo Orrantia, Producer - Código FN, MainArtist - Gerencia 360 Publishing, MusicPublisher - Jose Ernesto León Cuen, Composer

(C) 2020 Gerencia 360 Music, Inc. (P) 2020 Gerencia 360 Music, Inc.

11
El Trapito Colorado
00:02:52

Ricardo Orrantia, Producer - Código FN, MainArtist - Jose Ernesto León Cuen, Composer

(C) 2020 Gerencia 360 Music, Inc. (P) 2020 Gerencia 360 Music, Inc.

12
Me Gusta Ponerle al Polvo
00:03:29

Ricardo Orrantia, Producer - Código FN, MainArtist - Mario Bucio Saucedo, Composer

(C) 2020 Gerencia 360 Music, Inc. (P) 2020 Gerencia 360 Music, Inc.

13
El Patrón MZ
00:03:17

Inc., MusicPublisher - Ricardo Orrantia, Producer - Código FN, MainArtist - Gerencia 360 Publishing, MusicPublisher - Jose Ernesto León Cuen, Composer

(C) 2020 Gerencia 360 Music, Inc. (P) 2020 Gerencia 360 Music, Inc.

14
En la Ciudad
00:03:06

Andres Garcia, Composer - Ricardo Orrantia, Producer - Código FN, MainArtist - Jose Ernesto León Cuen, Composer - Danny Axel Leon Cuen, Composer - Grupo Los de la O, MainArtist

(C) 2020 Gerencia 360 Music, Inc. (P) 2020 Gerencia 360 Music, Inc.

15
Bebamos Hoy (Piano Version)
00:02:50

Ricardo Orrantia, Producer - Código FN, MainArtist - Jose Ernesto León Cuen, Composer

(C) 2020 Gerencia 360 Music, Inc. (P) 2020 Gerencia 360 Music, Inc.

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

A Love Supreme

John Coltrane

A Love Supreme John Coltrane

The Black Saint And The Sinner Lady

Charles Mingus

Prokofiev: Piano Concerto No.3 / Ravel: Piano Concerto In G Major

Martha Argerich

The Blues And The Abstract Truth

Oliver Nelson

Mehr auf Qobuz
Von Código FN

El Músico

Código FN

El Músico Código FN

El Trébol de la Suerte

Código FN

El Coronel

Código FN

El Coronel Código FN

No la Hago Sin Ti

Código FN

No la Hago Sin Ti Código FN

En la Ciudad

Código FN

En la Ciudad Código FN

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Butter (Cooler Remix)

BTS

Overtones. Les saisons harmoniques

Wu Wei & Wang Li

Butter

BTS

Butter BTS

Buena Vista Social Club

Buena Vista Social Club

Buena Vista Social Club Buena Vista Social Club

Tempo

Dom La Nena

Tempo Dom La Nena
Panorama-Artikel...
Destination Mond: The Dark Side of the Moon

Das Flaggschiff der Diskografie von Pink Floyd, "The Dark Side of the Moon", ist das Ergebnis eines relativ langen Arbeitsprozesses, der beinahe bis 1968 zurückreicht. Für Nick Mason hat alles mit dem Album "A Saucerful of Secrets" begonnen. Danach folgte die Platte "Ummagumma", auf der die verschiedenen Persönlichkeiten sich ausdrücken und zusammenschließen konnten. Pink Floyd setzten ihre Suche nach dem idealen Album anschließend mit "Meddle" (mit dem die Band abermals unter Beweis stellte, wie sehr sie die Arbeit im Studios meistert) und "Atom Heart Mother" fort, bevor sie mit "The Dark Side of the Moon" ein Nirwana erreichen, dessen Perfektion nicht verblasst ist.​

Henry Mancini, Mann mit Stil

Raffiniert, humorvoll, sensibel…Mit diesen Worten wird oft Henry Mancinis Musik beschrieben. Auch 23 Jahre nach seinem Tod gilt er immer noch als einer der größten und einflussreichsten Filmmusikkomponisten. Der Grund liegt wohl darin, dass er neben sanft klingenden, leichten Werken, die ihn berühmt gemacht haben ("Frühstück bei Tiffanys", "Der rosarote Panther"…), zugleich mit dynamischeren Kompositionen auch die komplexere Variante seiner musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten zeigen konnte.

Lhasa, der unvergessliche Komet

Lhasa de Sela hat mit nur drei Studio-Alben, einem Live-Mitschnitt und drei internationalen Tourneen in der Geschichte der aktuellen Popmusik eine einzigartige Spur hinterlassen. „The Living Road“ und „Live in Reykjavik“ sind drei selbständige und vollendete Werke, die eine seltsame, aber vertraute Welt, auf halbem Weg zwischen Traum und Wirklichkeit erkennen lassen. Diese Songs mit Hell-Dunkel-Kontrasten sind von den ehrlich gemeinten Gefühlen einer Künstlerin beseelt, deren zarter Gesang den zuhörenden Personen einen Vertrauenspakt vorschlägt. In Lhasa de Selas Leben ist alles vorhanden, um daraus eine Legende zu machen, eine schöne, aber erschütternde, emotionsgeladene Geschichte, wie die Etappen eines Romans.

Aktuelles...