Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Filippo Gorini - Beethoven: Sonatas Op. 106 & 111

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Beethoven: Sonatas Op. 106 & 111

Filippo Gorini

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Zum Streaming verfügbar in 1 Tag

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Beethoven: Sonatas Op. 106 & 111

Filippo Gorini

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Sie können dieses Album zum Download erwerben

1
Piano Sonata No. 29 in B-Flat Major, Op. 106 "Hammerklavier": I. Allegro
00:10:10
2
Piano Sonata No. 29 in B-Flat Major, Op. 106 "Hammerklavier": II. Scerzo. Assai vivace
00:02:54
3
Piano Sonata No. 29 in B-Flat Major, Op. 106 "Hammerklavier": III. Adagio sostenuto
00:20:55
4
Piano Sonata No. 29 in B-Flat Major, Op. 106 "Hammerklavier": IV. Introduzione. Largo
00:12:55
5
Piano Sonata No. 32 in C Minor, Op. 111: I. Maestoso - Allegro con brio ed appassionato
00:08:49
6
Piano Sonata No. 32 in C Minor, Op. 111: II. Arieta. Adagio molto semplice cantabile
00:17:28

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
So Peter Gabriel
Peter Gabriel 1: Car Peter Gabriel
The Lion King Various Artists
Us Peter Gabriel
Mehr auf Qobuz
Von Filippo Gorini
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Hélène Grimaud – Born to be wild

Ein kurzer Überblick über die Diskographie von Hélène Grimaud anlässlich ihres 50. Geburtstages und ihrer 30-jährigen diskographischen Tätigkeit. Von Denon bis Deutsche Grammophon über Erato und Teldec - wir werfen einen Blick zurück auf einen einzigartigen persönlichen, aufrichtigen und glorreichen Lebensweg.

Telemann, ein dreitausendfach toller Mann

Fruchtbar? Und ob! Lauwarmbarockwasserhahn? Keineswegs!

Label-Geschichten: Naïve Classique

Naïve Classique: ein großer Strom und seine Nebenflüsse

Aktuelles...