Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

The Everly Brothers - Learning

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Learning

The Everly Brothers

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Learning

The Everly Brothers

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Since You Broke My Heart
00:01:53

The Everly Brothers, Performer - F. Bryant, Composer, Writer - B.Bryant, Composer, Writer

cappo digital

2
When Will I Be Loved
00:01:55

The Everly Brothers, Performer - P. Everly, Composer, Writer

cappo digital

3
Like Strangers
00:01:59

The Everly Brothers, Performer - B.Bryant, Composer, Writer

cappo digital

4
Take a Message to Mary
00:02:24

The Everly Brothers, Performer - Boudleaux Brant, Composer, Writer - Felice Bryant, Composer, Writer

cappo digital

5
Oh, What A Feeling
00:02:04

The Everly Brothers, Performer - D. Everly, Composer, Writer

cappo digital

6
Rip It Up
00:02:12

The Everly Brothers, Performer - Robert Blackwell, Composer, Writer - John Marascalco, Composer, Writer

cappo digital

7
Til I Kissed You
00:02:17

The Everly Brothers, Performer - Don Everly, Composer, Writer

cappo digital

8
Brand New Heartache
00:02:14

The Everly Brothers, Performer - B.Bryant, Composer, Writer

cappo digital

9
Let It Be Me
00:02:33

The Everly Brothers, Performer - Roy Orbison, Composer, Writer

cappo digital

10
Poor Jenny
00:02:04

The Everly Brothers, Performer - F. Bryant, Composer, Writer - B.Bryant, Composer, Writer

cappo digital

11
Hey Doll Baby
00:02:03

The Everly Brothers, Performer - Traditional, Composer, Writer

cappo digital

12
Be-Bop-A-Lula
00:02:16

The Everly Brothers, Performer - F. Bryant, Composer, Writer - B.Bryant, Composer, Writer

cappo digital

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Songs In The Key Of Life

Stevie Wonder

Songs In The Key Of Life Stevie Wonder

Innervisions

Stevie Wonder

Innervisions Stevie Wonder

Talking Book

Stevie Wonder

Talking Book Stevie Wonder

What's Going On

Marvin Gaye

What's Going On Marvin Gaye
Mehr auf Qobuz
Von The Everly Brothers

I Like My Morning Jacket

The Everly Brothers

I Like My Morning Jacket The Everly Brothers

The Very Best of The Everly Brothers

The Everly Brothers

Greatest and Original Hits

The Everly Brothers

Greatest and Original Hits The Everly Brothers

A Date with The Everly Brothers

The Everly Brothers

A Date with The Everly Brothers The Everly Brothers

Definitive Pop: The Everly Brothers

The Everly Brothers

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Chemtrails Over The Country Club

Lana Del Rey

Random Access Memories (Hi-Res Version)

Daft Punk

Pick Me Up Off The Floor

Norah Jones

Meryem

Meryem Aboulouafa

Meryem Meryem Aboulouafa

Album No. 8

Katie Melua

Album No. 8 Katie Melua
Panorama-Artikel...
Prince der 80er Jahre

In der Familie des Funk wurde Prince Rogers Nelson als Genre für sich geboren. In 40 Jahren Karriere hat er es erreicht, das Erbe der Gründerväter (James Brown, Sly Stone und George Clinton) den Einflüssen des Rock sowie Elektro und des Jazz beizumischen. Ein unübertrefflicher und umwerfender Groove, der ganz besonders zwischen 1978 und 1988 brillierte…

Alice Cooper scheut keine Gefahr

Alice Coopers Werdegang ist vor allem ein besonderer Fall von gespaltener Persönlichkeit. Ähnlich wie in „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ hat sich der Sänger Vincent Furnier dem Showman Alice Cooper unterworfen. Wie er selbst eingesteht, bleibt derjenige, der in den Interviews immer in der dritten Person von Alice spricht, in seinem Privatleben ein durchaus einfacher und normaler Mensch, der mit diesen zahllosen ausschweifenden und provozierenden Bühnenauftritten wenig zu tun hat. Seine ganze vierundfünfzigjährige Karriere hindurch lässt sich angesichts seiner zahlreichen stilistischen Varianten außerdem eine gewisse Schizophrenie beobachten. Zwar wird ihm die Erfindung des Schock-Rock gutgeschrieben, er hat aber alles, oder fast alles mit mehr oder weniger viel Erfolg ausprobiert. Vom Pop, über den Heavy Metal, New Wave oder Industrial bis hin zu den Anfängen des Hardrock…

Weihnachten in 15 Alben

Sie haben keinen besonders guten Ruf. Oft werden sie unter Musikkritikern verpönt und doch werden sie von aller Welt gehört. Diese besondere Spezies der Weihnachtsalben sprießt jedes Jahr von den bekanntesten und renommiertesten Künstlern aus dem Boden. Die ersten Pop-Weihnachtstlieder, die keinen kirchlichen Bezug mehr aufwiesen, entstanden um 1934 aus Kinderliedern, wie etwa Santa Claus Is Coming to Town von Fred Coots und Haven Gillespie, das 1935 von Tommy Dorsey und seinem Orchester aufgezeichnet wurde. Mit den Croonern kamen die ersten LPs auf, die eine Sammlung an mehreren Songs für die Festtage vereinten. Hier ist eine Auswahl an Alben, die wir mit größter Sorgfalt für Sie auserlesen haben und die Ihnen die Weihnachtszeit in diesem Jahr ganz besonders schön machen soll...

Aktuelles...