Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Nils Frahm|All Melody

All Melody

Nils Frahm

Digitales Booklet

Verfügbar in
24-Bit / 96 kHz Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Obwohl es scheint, als ob eine ganze Generation von Musikern die Nomaden-Kompositions-Methode für sich entdeckt hätte, oftmals zwischen zwei Konzerten im Flugzeug oder im Tourneebus, gibt es doch noch einige, die die Qualität der Studioproduktion zu schätzen wissen. Die erfahrensten Produzenten wissen es bereits: Die Umgebung ist ein Hauptfaktor für eine erfolgreiche Aufnahme (fragen Sie nur Ben Frost oder Midori Takada). Während andere alle zwei Monate Maxi-CDs herausbringen, nahm sich Nils Frahm, Genie des elektrischen Pianos, zwei Jahre lang Zeit, um sich „das Studio seiner Träume“ gedanklich vorzustellen und zu errichten. Er hat es schließlich in einem geschichtsreichen Ort in Realität umsetzen lassen, dem Funkhaus Berlin, ehemaliger Sitz des Rundfunks der DDR, das heute in einen Komplex aus Studios und Konzertsälen umgewandelt wurde. Nils Frahm hat sich also im Saal 3 breit gemacht, um geduldig eine Pfeifenorgel zu bauen, die man von den ersten Titeln des Albums The Whole Universe Wants To Be Touched an heraushören kann. Mit diesem siebten Album, das uns auf köstliche Art und Weise Track für Track in sein träumerisches Universum hineinsaugt, fast wie in eine Unterwasserwelt, führt der deutsche Pianist seine Suche nach Perfektion fort, auch wenn er weiß, dass diese unerreichbar ist. „Die Musik, die ich in mir drinnen höre, wird niemals auf einer Platte zu finden sein, denn es scheint, dass ich sie nur für mich selber spielen kann, aber diese Platte versteht, was ich denke und beschreibt meine neuesten musikalischen Entdeckungen auf bestmögliche Weise.“ Wir hoffen, dass er diese Suche fortführt... © Smaël Bouaici/Qobuz

Weitere Informationen

All Melody

Nils Frahm

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 100 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 100 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,49€/Monat

1
The Whole Universe Wants to Be Touched
00:01:57

Nils Frahm, MainArtist - Nils Oliver Frahm, Composer

2018 Erased Tapes Records Ltd. 2018 Erased Tapes Records Ltd.

2
Sunson
00:09:10

Nils Frahm, MainArtist - Nils Oliver Frahm, Composer

2018 Erased Tapes Records Ltd. 2018 Erased Tapes Records Ltd.

3
A Place
00:07:01

Nils Frahm, MainArtist - Nils Oliver Frahm, Composer

2018 Erased Tapes Records Ltd. 2018 Erased Tapes Records Ltd.

4
My Friend the Forest
00:05:16

Nils Frahm, MainArtist - Nils Oliver Frahm, Composer

2018 Erased Tapes Records Ltd. 2018 Erased Tapes Records Ltd.

5
Human Range
00:06:59

Nils Frahm, MainArtist - Nils Oliver Frahm, Composer

2018 Erased Tapes Records Ltd. 2018 Erased Tapes Records Ltd.

6
Forever Changeless
00:02:47

Nils Frahm, MainArtist - Nils Oliver Frahm, Composer

2018 Erased Tapes Records Ltd. 2018 Erased Tapes Records Ltd.

7
All Melody
00:09:30

Nils Frahm, MainArtist - Nils Oliver Frahm, Composer

2018 Erased Tapes Records Ltd. 2018 Erased Tapes Records Ltd.

8
#2
00:09:40

Nils Frahm, MainArtist - Nils Oliver Frahm, Composer

2018 Erased Tapes Records Ltd. 2018 Erased Tapes Records Ltd.

9
Momentum
00:05:20

Nils Frahm, MainArtist - Nils Oliver Frahm, Composer

2018 Erased Tapes Records Ltd. 2018 Erased Tapes Records Ltd.

10
Fundamental Values
00:03:50

Nils Frahm, MainArtist - Nils Oliver Frahm, Composer

2018 Erased Tapes Records Ltd. 2018 Erased Tapes Records Ltd.

11
Kaleidoscope
00:08:16

Nils Frahm, MainArtist - Nils Oliver Frahm, Composer

2018 Erased Tapes Records Ltd. 2018 Erased Tapes Records Ltd.

12
Harm Hymn
00:04:10

Nils Frahm, MainArtist - Nils Oliver Frahm, Composer

2018 Erased Tapes Records Ltd. 2018 Erased Tapes Records Ltd.

Albumbeschreibung

Obwohl es scheint, als ob eine ganze Generation von Musikern die Nomaden-Kompositions-Methode für sich entdeckt hätte, oftmals zwischen zwei Konzerten im Flugzeug oder im Tourneebus, gibt es doch noch einige, die die Qualität der Studioproduktion zu schätzen wissen. Die erfahrensten Produzenten wissen es bereits: Die Umgebung ist ein Hauptfaktor für eine erfolgreiche Aufnahme (fragen Sie nur Ben Frost oder Midori Takada). Während andere alle zwei Monate Maxi-CDs herausbringen, nahm sich Nils Frahm, Genie des elektrischen Pianos, zwei Jahre lang Zeit, um sich „das Studio seiner Träume“ gedanklich vorzustellen und zu errichten. Er hat es schließlich in einem geschichtsreichen Ort in Realität umsetzen lassen, dem Funkhaus Berlin, ehemaliger Sitz des Rundfunks der DDR, das heute in einen Komplex aus Studios und Konzertsälen umgewandelt wurde. Nils Frahm hat sich also im Saal 3 breit gemacht, um geduldig eine Pfeifenorgel zu bauen, die man von den ersten Titeln des Albums The Whole Universe Wants To Be Touched an heraushören kann. Mit diesem siebten Album, das uns auf köstliche Art und Weise Track für Track in sein träumerisches Universum hineinsaugt, fast wie in eine Unterwasserwelt, führt der deutsche Pianist seine Suche nach Perfektion fort, auch wenn er weiß, dass diese unerreichbar ist. „Die Musik, die ich in mir drinnen höre, wird niemals auf einer Platte zu finden sein, denn es scheint, dass ich sie nur für mich selber spielen kann, aber diese Platte versteht, was ich denke und beschreibt meine neuesten musikalischen Entdeckungen auf bestmögliche Weise.“ Wir hoffen, dass er diese Suche fortführt... © Smaël Bouaici/Qobuz

Informationen zu dem Album

Verbesserung der Albuminformationen

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?