Ihr Warenkorb ist leer!

Genre :

Die Alben

Ab
CD10,99 €

Country - Erscheint am 26. März 2021 | Full Time Hobby

Ab
CD1,49 €

Folk - Erschienen am 16. Februar 2021 | Full Time Hobby

Ab
HI-RES14,99 €
CD10,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 29. Januar 2021 | Full Time Hobby

Hi-Res
Ab
HI-RES1,99 €
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 29. Dezember 2020 | Full Time Hobby

Hi-Res
Ab
HI-RES3,99 €
CD2,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 17. Dezember 2020 | Full Time Hobby

Hi-Res
Ab
CD1,49 €

Folk - Erschienen am 1. Dezember 2020 | Full Time Hobby

Ab
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 20. November 2020 | Full Time Hobby

Ab
HI-RES1,99 €
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 12. November 2020 | Full Time Hobby

Hi-Res
Ab
HI-RES16,49 €
CD11,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 6. November 2020 | Full Time Hobby

Hi-Res
Er ist immer irgendwo in der Nähe und niemand entkommt ihm: die Rede ist vom Tod, der auf diesem Album von Tunng zu Gast ist. Die englische Gruppe begann vor zwei Jahren, sich mit diesem Thema zu befassen, um es dann in die Texte ihrer neuen Songs einfließen zu lassen. Nicht von einem persönlichen Standpunkt aus gesehen oder voller Angst, sondern wie Soziologen nahmen sie die Sache in Angriff, indem sie Bücher lasen, Forscher (Philosophen, Anthropologen) befragten, Beerdigungsbräuche verschiedener Länder studierten. Das Konzept schloss sogar die Komposition mit ein: Tunng verwendeten die Akkordfolge D-E-A-D. Natürlich richtet sich Dead Club in erster Linie an jene Zuhörer, die in der Lage sind, die teilweise mit Gesprächsauszügen angereicherten Texte auch zu verstehen. Die anderen werden sich wohl für die Musik begeistern lassen, die nichts Trauerndes hat. Tunng haben sich auch nicht zum Death Metal bekehrt, nein. Ihre Musik genießt nach wie vor diesen stilistisch hybriden Schlupfwinkel namens „Folktronica“ mit den für Folk-Songs typischen, sanften Klängen, aber mit einer elektronischen Produktion als Basis. Der mehrstimmige Gesang erfolgt fast im Flüsterton, die delikaten Arrangements und die sanften Tempi erzeugen ein Gefühl von friedlicher Räumlichkeit. Das akustische Klavier spielt auf diesem Album eine große Rolle, und so hat man den Eindruck, mit Tunng zusammen bei Tunng zu sitzen, heißen Tee zu schlürfen und mit dem Fuß den Rhythmus zu stampfen, während die Gruppe ihre Musik kreiert. Das bedeutet nicht Tod, sondern ein Paradies, irgendwo ganz in der Nähe. © Stéphane Deschamps/Qobuz
Ab
HI-RES1,99 €
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 22. Oktober 2020 | Full Time Hobby

Hi-Res
Ab
CD2,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 15. Oktober 2020 | Full Time Hobby

Ab
CD2,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 13. Oktober 2020 | Full Time Hobby

Ab
CD2,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 9. Oktober 2020 | Full Time Hobby

Ab
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 22. September 2020 | Full Time Hobby

Ab
CD10,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 28. August 2020 | Full Time Hobby

Ab
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 25. August 2020 | Full Time Hobby

Ab
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 6. August 2020 | Full Time Hobby

Ab
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 9. Juli 2020 | Full Time Hobby

Ab
HI-RES14,99 €
CD10,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 26. Juni 2020 | Full Time Hobby

Hi-Res
Ab
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 9. Juni 2020 | Full Time Hobby