Die Alben

7,23 €
7,23 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 29. Mai 2019 | Asthmatic Kitty

Hi-Res
13,49 €
8,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 11. Januar 2019 | Asthmatic Kitty

Hi-Res
Die Stimme lähmt einen von Anfang an. Man hat kaum Zeit, kräftig durchzuatmen, derart magnetisierend wirkt Angelo De Augustines kristallklares Organ, das an Elliott Smith und Sufjan Stevens erinnert, der für ihn Pate gestanden hatte… Dieser bärtige Kalifornier schmiedet für uns einen wunderschönen, minimalistischen, manchmal kammerrockartigen Folk, den er in der nördlichen Vorstadt von Los Angeles komponiert und einspielt, und zwar in Thousand Oaks, wo er aufgewachsen ist. Tomb erscheint in Form eines ausführlichen und intensiven Herzschmerz-Albums, da es einer Trennung zu verdanken ist, die De Augustine 2017 durchgemacht hat. Dadurch kommt auch das zum Ausdruck, was damit einherging: monatelange Traurigkeit, Trostlosigkeit und Introspektion. Er fragt sich, welche Fehler er gemacht hat. Durchblättert auch sein Familienalbum. Und das alles mit verblüffender Feinfühligkeit. Da dieser junge Songwriter aber in meisterhafter Weise auf alle Nuancen achtet, verwandelt er diese Trostlosigkeit in pure Schönheit. An den Reglern stand noch dazu Thomas Bartlett alias Doveman, der sich als Produzent schon bei zahlreichen, stilistisch hervorragenden Leuten hervorgetan hat, wie eben Sufjan Stevens, aber auch Anna Calvi, Glen Hansard, The National, Sam Amidon, Rhye, St. Vincent oder Nico Muhly. Er verstand es, auf schlichte und damit ideale Art dieses allein schon in seinem Rohzustand vor lauter Leidenschaft überquellende Material zu verherrlichen. Überwältigend. © Marc Zisman/Qobuz
7,23 €
7,23 €

Weihnachtsmusik - Erschienen am 9. November 2018 | Asthmatic Kitty

Hi-Res
13,49 €
8,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 24. November 2017 | Asthmatic Kitty

Hi-Res
Zweieinhalb Jahre nach der Erscheinung des Meisterwerkes Carrie & Lowell liefert Sufjan Stevens uns eine vermeintliche Nachfolge, die alternative Versionen, Remixe und Demos beinhaltet. Der amerikanische Songwriter beschäftigte sich hier in einem reinen Folk-Kontext mit dem Tod seiner Mutter und kehrte mit dieser Platte zu seinen Ursprüngen zurück. Auf dem zweiten Teil zeigt er sich nun etwas experimentierfreudiger und wagt sich an elektronischere Klänge. Dies wirkt manchmal etwas verloren und hilflos (wie auf Death With Dignity, dessen Helado Negro Remix die Schönheit des Originals verliert), manchmal aber auch erstaunlich gut (Exploding Whale erhält dank des Doveman Remix einen ganz neuen Elan). Diejenigen, die mit diesen Remixen nichts anfangen können, werden sich an den unveröffentlichten Tracks wie Wallowa Lake Monster erfreuen. Greatest Gift ist vor allem ein Geschenk für die wahren Fans bzw. Sammler von Sufjan Stevens. © MD/Qobuz
8,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 25. August 2017 | Asthmatic Kitty

13,49 €
8,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 28. April 2017 | Asthmatic Kitty

Hi-Res
13,49 €
8,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 31. März 2015 | Asthmatic Kitty

Hi-Res Auszeichnungen 4F de Télérama - Pitchfork: Best New Music - Sélection JAZZ NEWS
8,99 €

Pop - Erschienen am 3. März 2015 | Asthmatic Kitty

8,99 €

Pop - Erschienen am 28. Oktober 2014 | Asthmatic Kitty

13,49 €
8,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 2. September 2014 | Asthmatic Kitty

Hi-Res
8,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 15. Juli 2014 | Asthmatic Kitty

8,99 €

Pop - Erschienen am 8. Juli 2014 | Asthmatic Kitty

8,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 10. Juni 2014 | Asthmatic Kitty

8,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 13. Mai 2014 | Asthmatic Kitty

8,99 €

Aus aller Welt - Erschienen am 13. Mai 2014 | Asthmatic Kitty

6,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 18. März 2014 | Asthmatic Kitty

6,99 €

Pop - Erschienen am 4. März 2014 | Asthmatic Kitty

8,99 €

Pop - Erschienen am 29. Oktober 2013 | Asthmatic Kitty

8,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 15. Oktober 2013 | Asthmatic Kitty

6,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 27. August 2013 | Asthmatic Kitty

Das Label

Asthmatic Kitty im Magazin