Ihr Warenkorb ist leer!

Genre :

Die Alben

Ab
HI-RES4,46 €
CD3,24 €

Hip-Hop/Rap - Erscheint am 9. Juli 2021 | 4AD

Hi-Res
Ab
CD3,24 €

Hip-Hop/Rap - Erscheint am 9. Juli 2021 | 4AD

Ab
HI-RES1,99 €
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 8. Juni 2021 | 4AD

Hi-Res
Ab
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 8. Juni 2021 | 4AD

Ab
HI-RES1,99 €
CD1,49 €

Hip-Hop/Rap - Erschienen am 7. Juni 2021 | 4AD

Hi-Res
Ab
CD1,49 €

Hip-Hop/Rap - Erschienen am 7. Juni 2021 | 4AD

Ab
HI-RES17,49 €
CD13,99 €

Soul - Erschienen am 21. Mai 2021 | 4AD

Hi-Res Auszeichnungen Qobuzissime
Sinnlichkeit ist Voraussetzung für soulige Unternehmungen aller Art. Erika de Casiers Musik strotzt vor Sinnlichkeit und geht zuweilen darüber hinaus. Vor ihrem Debütalbum Essentials, das 2019 auf ihrem eigenen Label Independent Jeep Music erscheint, sorgte die in Portugal geborene und in Dänemark aufgewachsene Künstlerin als Teil des Duos Saint Cava für düsteren R&B. Für ihr zweites Soloalbum namens Sensational, das beim gediegenen englischen Label 4AD erscheint, lässt Erika de Casier uns durch ihren zarten, beinahe flüsternden Gesang an ihren inneren Seelenzuständen teilhaben und berichtet von ihrer Reue ebenso wie ihren Sehnsüchten. Im Herzen ihrer Kunst leuchtet das Erbe ihrer Vorgängerinnen aus den 90erJahren. Von Aaliyah und Janet Jackson bis hin zu Brandy und anderen. Aber auch wenn die Melancholie dieser starken Stimmen des 20. Jahrhunderts die Dänin zweifelsohne inspiriert haben mögen, so wagt Erika de Casier sich auch in andere Klanglandschaften vor. Die iberischen Gitarren von Someone to Chill With und Friendly, die Geigen von Acceptance oder die fernen Ausströmungen des UK-Garage auf Drama - dieses federleichte und watteweiche Album ist voll von ungewöhnlichen Nuancen des modernen R&B. Die Zerbrechlichkeit ihrer keinesfalls weinerlichen Stimme und die Eleganz der Produktion (die sie gemeinsam mit ihrem Partner Natal Zaks realisert hat) machen Sensational zu einem der originellsten Soul-Alben von heute. © Marc Zisman/Qobuz
Ab
CD13,99 €

Soul - Erschienen am 21. Mai 2021 | 4AD

Sinnlichkeit ist Voraussetzung für soulige Unternehmungen aller Art. Erika de Casiers Musik strotzt vor Sinnlichkeit und geht zuweilen darüber hinaus. Vor ihrem Debütalbum Essentials, das 2019 auf ihrem eigenen Label Independent Jeep Music erscheint, sorgte die in Portugal geborene und in Dänemark aufgewachsene Künstlerin als Teil des Duos Saint Cava für düsteren R&B. Für ihr zweites Soloalbum namens Sensational, das beim gediegenen englischen Label 4AD erscheint, lässt Erika de Casier uns durch ihren zarten, beinahe flüsternden Gesang an ihren inneren Seelenzuständen teilhaben und berichtet von ihrer Reue ebenso wie ihren Sehnsüchten. Im Herzen ihrer Kunst leuchtet das Erbe ihrer Vorgängerinnen aus den 90erJahren. Von Aaliyah und Janet Jackson bis hin zu Brandy und anderen. Aber auch wenn die Melancholie dieser starken Stimmen des 20. Jahrhunderts die Dänin zweifelsohne inspiriert haben mögen, so wagt Erica Casier sich auch in andere Klanglandschaften vor. Die iberischen Gitarren von Someone to Chill With und Friendly, die Geigen von Acceptance oder die fernen Ausströmungen des UK-Garage auf Drama - dieses federleichte und watteweiche Album ist voll von ungewöhnlichen Nuancen des modernen R&B. Die Zerbrechlichkeit ihrer keinesfalls weinerlichen Stimme und die Eleganz der Produktion (die sie gemeinsam mit ihrem Partner Natal Zaks realisert hat) machen Sensational zu einem der originellsten Soul-Alben von heute. © Marc Zisman/Qobuz
Ab
HI-RES1,99 €
CD1,49 €

Soul - Erschienen am 12. Mai 2021 | 4AD

Hi-Res
Ab
CD1,49 €

Soul - Erschienen am 12. Mai 2021 | 4AD

Ab
HI-RES4,46 €
CD3,24 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 11. Mai 2021 | 4AD

Hi-Res
Ab
CD3,24 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 11. Mai 2021 | 4AD

Ab
HI-RES4,46 €
CD3,24 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 7. Mai 2021 | 4AD

Hi-Res
Ab
CD3,24 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 7. Mai 2021 | 4AD

Ab
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 4. Mai 2021 | 4AD

Ab
HI-RES1,99 €
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 4. Mai 2021 | 4AD

Hi-Res
Ab
HI-RES1,99 €
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 27. April 2021 | 4AD

Hi-Res
Ab
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 27. April 2021 | 4AD

Ab
HI-RES1,99 €
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 20. April 2021 | 4AD

Hi-Res
Ab
CD1,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 20. April 2021 | 4AD

Das Label

4AD im Magazin
  • Der sinnliche Soul von Erika de Casier
    Der sinnliche Soul von Erika de Casier Alles andere als formatiert - der R&B von "Sensational", einer Qobuzissime-Platte, ist ein Hauch von frischer Luft. Was wäre, wenn die zukünftige Soulmusik von diesem in Portugal geborenen dänische...
  • Die Lemon Twigs, Vorfreude...
    Die Lemon Twigs, Vorfreude... Das junge New-Yorker Duo veröffentlicht eine EP bevor ihr zweites Album erscheint...
  • St. Vincent - Qobuz Interview
    St. Vincent - Qobuz Interview Meet Annie Clark, the voice behind the fourth album effort of St. Vincent, which confirms the immense talent of this young composer as she puts her own spin on rock fusion, electro and new wave.