Ihr Warenkorb ist leer!

Genre :

Ähnliche Künstler

Die Alben

Alternativ und Indie - Erschienen am 14. September 1999 | Merge Records

Auszeichnungen Qobuz' Schallplattensammlung
Download nicht verfügbar
Ab
HI-RES22,49 €
CD19,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 15. Mai 2020 | Nonesuch

Hi-Res Booklet
Allroundmusiker Stephin Merritt, der sich hinter dem Namen The Magnetic Fields (eine Hommage, nicht an Jean-Michel Jarre, sondern an das Buch der französischen Surrealisten André Breton und Philippe Soupault, Les Champs magnétiques) verbirgt, ist wieder im Geschäft und pflegt nach wie vor sein Credo der Diskrepanzen, der Lo-Fi-Folk-Ironie, nach dem Vorbild eines Beck oder eines Adam Green (mit Titeln wie The Biggest Tits in History oder I Wish I Were a Prostitute Again). Der produktive Bostoner multipliziert Metamorphosen und Abenteuer (The 6ths, The Gothic Archies oder Future Bible Heroes) und konzentriert sich dabei auf Absurdität und Fantasie. Nach dem Jubiläumsalbum 50 Song Memoir (2017), mit fünfzig Titeln für ebenso viele Lebensjahre, zeigt sich Merritt hier mit Quickies - achtundzwanzig kurze Lieder (Death Pact (Let’s Make A) dauert nur siebzehn Sekunden!) zu den unterschiedlichsten Themen - frivoler. Quickies ist ein facettenreicher und zweideutiger Titel. In dieser Welt der sanften Dekadenz finden wir manchmal humorvolle parodistische Anklänge wie etwa das sehr an Dandy Warhols angelehnte (I Want To Join) A Biker Gang, das eher bewegende The Boy in the Corner mit einer typischen Scott Walker-Stimme und das sehr an Leonard Cohen erinnernde I Wish I Had Fangs and a Tail. Kurz gesagt, Quickies ist genauso gefährlich wie Erdnüsse knabbern: Wenn man einmal angefangen hat, kann man nicht mehr aufhören. © Yan Céh/Qobuz
Ab
CD16,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 11. Januar 2008 | Nonesuch

Ab
HI-RES55,99 €
CD48,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 13. Februar 2017 | Nonesuch

Hi-Res Booklet
Ab
CD8,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 18. April 1994 | Merge Records

Ab
CD16,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 22. Januar 2010 | Nonesuch

Booklet
Ab
CD8,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 12. Januar 1999 | Merge Records

Ab
CD16,99 €
i

Alternativ und Indie - Erschienen am 3. Mai 2004 | Nonesuch

Ab
CD8,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 19. September 1995 | Merge Records

Ab
CD8,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 6. März 2012 | Merge Records

Ab
CD10,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 23. Januar 1995 | Merge Records

Ab
CD48,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 10. März 2017 | Nonesuch

Booklet
Ab
CD2,49 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 12. Januar 1999 | Merge Records

Ab
HI-RES2,99 €
CD2,29 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 8. Mai 2020 | Nonesuch

Hi-Res
Ab
HI-RES2,99 €
CD2,29 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 16. April 2020 | Nonesuch

Hi-Res
Ab
HI-RES2,99 €
CD2,29 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 25. Februar 2020 | Nonesuch

Hi-Res
Ab
CD2,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 13. Juni 2008 | Nonesuch

Ab
HI-RES2,99 €
CD2,29 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 1. April 2020 | Nonesuch

Hi-Res
Ab
CD1,79 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 1. Januar 2008 | Nonesuch

Ab
CD16,99 €

Alternativ und Indie - Erschienen am 11. Januar 2008 | Nonesuch