Ihr Warenkorb ist leer!

Genre :

Ähnliche Künstler

Die Alben

Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 1. Mai 2007 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - Choc de l'année du Monde de la Musique - Choc du Monde de la Musique - Hi-Res Audio
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 30. März 2010 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - Choc de Classica - Choc Classica de l'année - Hi-Res Audio
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 1. Januar 2008 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or - Choc de l'année du Monde de la Musique - Choc du Monde de la Musique - Hi-Res Audio
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 28. September 2010 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - 4 étoiles Classica - Herausragende Tonaufnahme - Hi-Res Audio
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 1. Januar 2007 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or de l'année - Diapason d'or - Choc du Monde de la Musique - Hi-Res Audio
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 2. April 2013 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Pianiste Maestro - Choc de Classica - Hi-Res Audio
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 4. September 2012 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - Choc de Classica - Hi-Res Audio
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Instrumentalmusik - Erschienen am 16. November 2010 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or - Gramophone Award - Hi-Res Audio
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 11. November 2008 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - Choc du Monde de la Musique - Hi-Res Audio
Jean-Efflam Bavouzet's four-disc survey of Debussy's complete piano music may well be among the finest ever recorded, fit to stand with Gieseking and Rogé. Here in the fourth and final volume, Bavouzet completes his survey with both series of Images and both books of Études. The former are among the French Impressionist's most richly evocative works while the latter are among the French proto-Modernist's most recklessly virtuosic works, and Bavouzet gives every work the performance it deserves. In the Images, his nuanced tone, blended sonorities, and intense intimacy reach to the music's expressive heart. In the Études, his clear tone, brazen sonorities and astounding technique find the music's intellectual core. But whatever the music, Bavouzet is always himself. Just to take two small examples, the way he treats the accents in "Mouvement" from the First Series of Images and in the Pour les 'cinq doigts' from Book 1 of the Études is wholly his own, the former closer to détaché than staccato, the later closer to staccato than sforzando. And yet Bavouzet is always faithful to the music. No matter how fresh and natural his interpretation, his fidelity to the score is absolute. Recorded in crystalline and atmospheric digital sound, this disc concludes a series that every Debussy aficionado should pay close attention to. © TiVo
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 17. November 2009 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - 4 étoiles Classica - Hi-Res Audio
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 30. Juni 2015 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - Gramophone Editor's Choice - 5 Sterne Fono Forum Klassik
Ist der Sacre ein „Virtuosenstück der Regression“, wie Adorno als einflussreicher Meinungsführer vor mehr als einem halben Jahrhundert in der „Philosophie der neuen Musik“ verkündete? Dieses Urteil mag in Deutschland die Rezeption dieses Jahrhundertwerkes aufgehalten haben; verhindert hat es sie glücklicherweise nicht. Orchestertechnisch wirkt Adornos Urteil ohnehin absurd. Und Einspielungen der von Strawinsky selbst eingerichteten Fassung für Klavier zu vier Händen erweisen eindringlich, dass Adornos griffige Formel auch kompositionstechnisch geradezu groteske Züge trägt: Strawinskys rhythmische Fantasie, seine motivischen Verwandlungstechniken, sein Erfinden von ungewöhnlichen Phrasenbildungen und Formabläufen sind unerschöpflich und haben sich als umstürzend erwiesen. In der fabelhaften Einspielung des Werkes in Strawinskys Klavierfassung machen Jean-Efflam Bavouzet und François-Frédéric Guy das alles nicht nur unmittelbar hörbar, sondern durch ungemein subtiles, sehr differenziertes Ausspielen der jeweiligen Formanlagen wird auch das verdeutlicht, was zumeist in der Klanggewalt, im Furor der Orchesterfassung untergeht und nicht mehr wahrnehmbar ist. Hinzu kommt in diesen Aufnahmen auch eine äußerst geschickte, sinnvolle Auswahl von weiteren Orchesterwerken in Klavierfassungen, die freilich nicht von den Komponisten stammen. In dieser Zusammenstellung vermittelt die frühe Musik Bartóks zwischen Debussy und Strawinsky: also zwischen rhythmischem Impetus und klangvoller instrumentaler Abtönung. Die beeindruckende Kunst der Interpretation dieser Einspielungen zeigt sich dann darin, dass sie den stur-stampfen Rhythmus elastisch-biegsam atmend sublimiert und die orchestrale Koloristik der Originalfassungen mit einer höchst nuancierenden Anschlagskunst, also mit genuin pianistischen Mitteln evozieren kann. © Schubert, Giselher / www.fonoforum.de
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 7. Oktober 2016 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - 4 étoiles Classica
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Klaviersolo - Erschienen am 6. Juli 2018 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Gramophone Editor's Choice - 5 étoiles de Classica
Ab
HI-RES22,49 €
CD14,99 €

Klassik - Erschienen am 19. Mai 2017 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Gramophone Editor's Choice - Choc de Classica
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 31. Mai 2019 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Gramophone Editor's Choice - Choc de Classica
Ab
HI-RES29,99 €
CD19,99 €

Klassik - Erschienen am 18. November 2016 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - Gramophone Record of the Month
Ab
HI-RES44,99 €
CD35,99 €

Klassik - Erschienen am 2. Oktober 2012 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or
Ab
HI-RES22,49 €
CD14,99 €

Klassik - Erschienen am 28. Februar 2020 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason
Ab
HI-RES22,49 €
CD14,99 €

Klavierkonzerte - Erschienen am 4. Februar 2014 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Gramophone Record of the Month
Ab
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 6. September 2011 | Chandos

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason