Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Agnes Obel

Die dänische Singer/Songwriterin Agnes Obel wurde am 28. Oktober 1980 geboren und begann schon früh mit dem Klavierspielen, nachdem ihre Mutter ihr oft Stücke von Bartok und Chopin am Piano vorspielte. Diese klassischen Einflüsse verwob sie später mit dem Stil des schwedischen Jazzpianisten Jan Johansson und verschiedenen anderen Musikern, von Claube Debussy bis PJ Harvey. Ihr 2010 erschienenes Debütalbum Philharmonics regte mit seinen teils strengen, teils sehr atmosphärischen Balladen Vergleiche mit Eva Cassidy und sogar Joni Mitchell an; in ihrer Heimat gelangte die Platte auf Platz 1 der Charts und wurde mit Vierfach-Platin ausgezeichnet. Auch der 2013 erschienene Nachfolger Aventine kam an die Spitze der dänischen Hitparade und erwies sich darüber hinaus als international erfolgreich.

Mehr lesen

Diskografie

38 Album, -en • Geordnet nach Bestseller

1 von 2
1 von 2

Meine Favoriten

Dieses Element wurde <span>Ihren Favoriten hinzugefügt. / aus Ihren Favoriten entfernt.</span>

Veröffentlichungen sortieren und filtern